Kategorie: Webdesign

Eine animierte Karte, die sich bewegt, wenn man auf der Website nach unten scrollt.

UX Design: diese Grundlagen sollten Sie kennen

Beim UX-Design geht es vor allem um die Anwenderfreundlichkeit von Websites und Produkten. UX-Design ist weit mehr als nur Webdesign, sondern beinhaltet die ganzheitliche Gestaltung aller Berührungspunkte mit dem Kunden, einschließlich Branding, Design, Benutzerfreundlichkeit und Funktion.

Webdesign Trends: Was ist wirklich wichtig?

Welche Webdesign Trends sind potentiell zeitlos? Wir haben für Sie, von Dieter Petereit aufgegriffene, wichtige Webdesign Trends zusammengestellt, auf die Sie vielleicht bei der Erstellung

Design in Nigeria - Philkeyz

Bildsprache auf der Homepage – so überzeugt das Webdesign

Ein ansprechendes Aussehen des Internetauftritts ist heutzutage wichtiger denn je. Gerade Unternehmen sollten nicht nur darauf achten, dass ihre Webseite übersichtlich ist, sondern über die passende Bildsprache verfügt. Denn die sagt viel darüber aus, wie kommuniziert wird und in welchen Bereichen man tätig ist.

Sich anpassendes Webdesign - Web-Design

Die 98 besten, kostenlosen HTML-Themes

Websiten so ganz ohne ein CMS zusammenzubauen ist eine schnelle und bequeme Art, die eigene Webseite live zu bringen. Das macht vor allem dann Sinn, wenn sich die Inhalte eh nur selten ändern. Im folgenden Artikel stellen wir also eine Sammlung an kostenlosen HTML-Templates zusammen. Viel Spaß damit!

Farben und Farbverläufe finden und kombinieren mit Neumorphism - Produktdesign

Passende Farben finden: 13 Tools für Farbkombinationen und Farbverläufe

Farben spielen im Design natürlich eine große Rolle. Doch stimmige und passende Farbkonzepte zu erstellen, ist nicht jedermanns Sache. Daher gibt es eine Reihe von Webanwendungen, die dir helfen, gute Farbkombinationen zu finden. Monochromatische Farben lassen sich ebenso zusammenstellen wie Komplementärfarben. Dabei unterscheiden sich die Tools teils bereits im Ansatz.

Flexible Markenidentitäten sind der Schlüssel zu erfolgreichem Webdesign - Ein Screenshot eines Handys - Logo

Flexible Markenidentitäten sind der Schlüssel zu erfolgreichem Webdesign

Hast du dich schon mit der Frage beschäftigt, was deine Marke verkörpert? Was ist ihre Identität, welche Gefühle löst sie bei deinen Kunden aus und welche Werte vermittelt sie? Falls deine Antwort Nein ist, solltest du auf jeden Fall weiterlesen. Marken sind unglaublich wichtig für die Wahrnehmung deiner Kunden. Und hinter Marken steckt mehr als ein Logo und ein Begriff. Wie du deine Markenidentität gestalten solltest, erfährst du in diesem Artikel.

Die ultimative Website-Checkliste

Die Entwicklung von Websites kann ein langwieriger und mühsamer Prozess sein. Besonders, wenn du einen Klienten erwischt, der keine klare Vorstellung vom Projekt hat. Du könntest

Design - Alphabet

Typographie im Alltag: So werden deine Texte lesbar

„Web Design ist zu 95% Typographie“, sagte kein geringerer als Oliver Reichenstein. Natürlich ist Typographie seit jeher eines der wichtigsten Elemente im Design. Für Grafikdesigner gehört Typographie direkt im ersten Semester zum täglich Brot.

61 inspirierende Beispiele für gutes responsives Webdesign (Showcase)

Responsives Webdesign ist bereits seit längerer Zeit in aller Entwickler Munde. Eine responsive Website gilt sozusagen als die eierlegende Wollmilchsau, denn sie funktioniert auf jedem Ausgabegerät und mit jeder denkbaren Bildschirmauflösung. Egal, ob Sie eine Website auf einem Smartphone, einem Tablet oder einem Desktop-Rechner anschauen, überall wird der Inhalt optimal lesbar dargestellt.

Briefings und Pflichtenhefte – Missverständnisse clever verhindern

Nichts ist ärgerlicher, als wenn bei Fertigstellung eines Projektes ein negatives Feedback vom Kunden kommt. Wurden dessen Wünsche nicht erfüllt, wird im Regelfall eine Überarbeitung verlangt. Mit einem ausführlichen Briefing und einem vom Auftraggeber abgesegneten Pflichtenheft können Sie solche Situationen und unbezahlte Mehrarbeit vermeiden.