Anzeige
Smartes Hosting für anspruchsvolle Projekte.
↬ Loslegen und vServer testen ↬ Jetzt testen!
Andreas Hecht 16. September 2014

WordPress-Turbo II: Schneller durch Bildoptimierung

WordPress Turbo durch Bildoptimierung

Seitdem die Ladegeschwindigkeit einer Webseite Rankingfaktor bei Google ist, kann es nicht schaden, sich näher mit den Möglichkeiten zu beschäftigen, eine WordPress-Webseite so schnell wie möglich zu machen. Ein wichtiger Punkt hierbei sind die Bilder, die oftmals recht umfangreich in Beiträgen und Seiten verteilt werden. Leider werden diese nur in den wenigsten Fällen auf die Breite des Inhalts zugeschnitten und vorher für die Nutzung im Internet optimiert. Dieser Beitrag stellt Ihnen einige WordPress Plugins vor, die bei der Bildoptimierung hilfreich sind.

WordPress Turbo durch Bildoptimierung

Die grundsätzliche Funktionsweise der Bildoptimierungs-Plugins

Durch die vorgestellten Plugins werden die Bilder bereits während des Uploads in die WordPress-Mediathek optimiert, wobei sich die Optimierung nicht nur auf das hochgeladene Bild beschränkt, sondern auch auf alle von WordPress zusätzlich beim Upload angelegten Dateiformate der Bilder. Die Optimierung der Bilder wird meistens durch die Entfernung überflüssiger Meta-Informationen wie zum Beispiel der Exif-Daten erreicht, da diese für die Anzeige der Bilder im Browser unnötig sind. Jedes der vorgestellten Plugins verspricht eine verlustfreie Reduktion der Dateigröße, sodass der Unterschied nicht mit dem Auge wahrgenommen werden kann.

Welche Grafikformate wofür verwenden?

Nicht jedes Grafikformat eignet sich für jede Aufgabe innerhalb einer Webseite. Ein PNG eignet sich hervorragend für Logos oder Illustrationen einer Webseite, wo es auf transparente Hintergründe der Grafik ankommt, für Fotos ist es nicht geeignet, da die Dateigröße größer als nötig wäre. Ein Gif hingegen kann nur einen Farbraum von 256 Farben darstellen und wird meistens nur für kleine Animationen verwendet. Das richtige Dateiformat für Fotos hingegen ist das Format JPG (JPEG). Dieses kann mit speziellen Tools verlustfrei in der Dateigröße verringert werden und bildet somit die Grundlage für diesen Artikel.

Optimus

Das Optimus Plugin für WordPress

Optimus verspricht verlustfreie und enorme Komprimierung der Dateigröße bei konstanter Bildqualität und hält dieses Versprechen auch ein. Bereits beim Hochladen der Bilder in die WordPress-Mediathek wird das Plugin aktiv und behandelt sämtliche, von WordPress gleichzeitig erstellte Bildformate. Leider bietet Optimus auch in der Premium-Version keine Bulk-Optimierung (Die Optimierung aller bereits bestehender Bilder auf einmal). In der kostenfreien Version, die bereits in vielen Fällen ausreichend ist, darf ein JPEG nicht größer als 25 KB sein, damit es optimiert wird. In der Premium-Version Optimus HQ darf ein JPEG durchaus bis 1MB groß sein und es können zusätzlich PNGs (bis 200KB) optimiert werden. Alles in allem ist Optimus ein sehr zuverlässiges Plugin, welches auch mit einem CDN (Content Delivery Network) klar kommt.

  • Entwickler: Sergej Müller
  • Wird ständig weiter entwickelt: Ja
  • Letzte Version vom: 05.08.2014
  • Kosten: Kostenfrei über WordPress.org und Premium Version von 29.- € bis 149.- € jährlich
  • Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE für die kostenfreie Version und spezielle Lizenz für die Premium Version
  • Multisite Kompatibilität: Ja, voll kompatibel
  • Wechselwirkungen mit anderen Plugins: nicht bekannt
  • Entwickler Homepage:  Optimus

 WP Smush.it

Das WP Smush.it WordPress Plugin

Eines der bekanntesten Plugins zur Bildoptimierung, welches in den meisten Fällen wirklich gut und zuverlässig funktioniert, hört auf den Namen WP Smush.it. Das bekannte Webseiten Speedtest und Optimierungstool GTmetrix.com empfiehlt die Nutzung dieses Plugins. Allerdings funktioniert WP Smush.it nicht mit einem CDN, auch nicht, wenn Sie Ihre Mediathek auf eine Subdomain ausgelagert haben sollten. Für diese Anwendungsbereiche müssen Sie auf ein anderes Plugin ausweichen.

  • Entwickler: WPMUDEV
  • Wird ständig weiter entwickelt: Ja
  • Letzte Version vom: 12.06.2014
  • Kosten: Kostenfrei über WordPress.org
  • Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE
  • Wechselwirkungen mit anderen Plugins: nicht bekannt
  • Entwickler Homepage:  nicht vorhanden

EWWW Image Optimizer

Das EWWW Image Optimizer Plugin für WordPress

Der EWWW Image Optimizer macht seinen Job ebenfalls gut und sehr zuverlässig. Zum Teil kann es Optimierungen bis an die 50% Dateigrößen-Minimierung vorweisen und bietet eine Funktion zum Konvertieren von PNG in JPG an. Das Plugin ist für einen Einsatz in Kombination mit einem CDN (oder einer auf eine Subdomain ausgelagerten Mediathek) vorbehaltlos geeignet. Die Funktion einer Bulk-Optimierung zur Optimierung sämtlicher bestehenden Bilder ist ebenfalls vorhanden, ebenso eine Funktion, die sämtliche Theme-Grafiken optimieren kann. Dieses Plugin ist auf meiner Webseite im Einsatz.

Die Resultate einer Bildoptimierung mit EWWW Image Optimizer

  • Entwickler: nosilver4u
  • Wird ständig weiter entwickelt: Ja
  • Letzte Version vom: 25.06.2014
  • Kosten: Kostenfrei über WordPress.org
  • Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE
  • Wechselwirkungen mit anderen Plugins: nicht bekannt
  • Entwickler Homepage:  nicht vorhanden

 Imsanity

Das Imsanity Plugin für WordPress

Das Imsanity Plugin bietet einen Bulk-Optimizer an, sodass die bereits vorhandenen Bilder schnell und zuverlässig optimiert werden können. High-Resolution-Bilder werden automatisch auf eine gängige Auflösung zugeschnitten, die in den Einstellungen festgelegt werden kann. Ebenfalls können maximale Breite, Höhe und Qualität angegeben werden, da auch die Qualität der JPG Bilder nicht verlustfrei reduziert werden kann.

Die Einstellungen des Imsanity Plugins für WordPress

  • Entwickler: Jason
  • Wird ständig weiter entwickelt: Ja
  • Letzte Version vom: 07.05.2014
  • Kosten: Kostenfrei über WordPress.org
  • Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE
  • Wechselwirkungen mit anderen Plugins: nicht bekannt
  • Entwickler Homepage:  Imsanity

CW Image Optimizer

Das CW Image Optimizer Plugin für WordPress

Der CW Image Optimizer ist das beste Bildoptimierungs-Plugin, was den Datenschutz angeht. Während bei anderen Plugins die Komprimierung auf fremden Servern geschieht, verlässt mit diesem Plugin kein Bild den eigenen Server. Die Bilder werden vom Linux Bildoptimierungstool littleutils verlustfrei in Form gebracht.

  • Entwickler: Jacob Allred
  • Wird ständig weiter entwickelt: geht so
  • Letzte Version vom: 13.02.2013
  • Kompatibel mit WordPress 3.9.1: Ja
  • Kosten: Kostenfrei über WordPress.org
  • Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE
  • Wechselwirkungen mit anderen Plugins: nicht bekannt
  • Entwickler Homepage:  nicht vorhanden

Lazy Load Plugins – Bilder anzeigen bei Bedarf

Die Lazy Load Technologie sorgt dafür, dass nicht sofort bei Seitenaufbau alle Grafiken und Bilder vom Server geladen werden, sondern erst dann, wenn sich diese im Sichtbereich (View Point) des Lesers befinden. Das sorgt für einen schnelleren Seitenaufbau und weniger Traffic auf dem Server. Ein Lazy Load Plugin ist daher eine optimale Ergänzung zu einem Bildoptimierungs-Plugin.

Lazy Load

Das Lazy Load Plugin für WordPress

Gut funktionierendes Plugin, an dem Automattic, die Firma hinter WordPress, mitarbeitet. Lazy Load nutzt das jQuery Plugin jQuery.sonar von Dave Artz. Dies reagiert manchmal leider etwas träge und wird schon länger nicht mehr gepflegt. Nach eingehendem Test kann ich jedoch die volle Kompatibilität mit WordPress 3.9.1 bescheinigen, sodass es problemlos eingesetzt werden kann.

  • Entwickler: Mohammad Jangda, Automattic, Jake Goldman, 10up
  • Wird ständig weiter entwickelt: geht so
  • Letzte Version vom: 04.09.2012
  • Kompatibel mit WordPress 3.9.1: Ja, vollständig
  • Kosten: Kostenfrei über WordPress.org
  • Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE
  • Wechselwirkungen mit anderen Plugins: nicht bekannt
  • Entwickler Homepage:  nicht vorhanden

Crazy Lazy – Qualität made in Germany

Das Crazy Lazy Plugin für WordPress

Crazy Lazy ist ein sehr schnell und flüssig reagierendes Plugin vom bekannten deutschen Entwickler Sergej Müller. Was soll ich dazu sagen? Ich bin ein großer Freund der Produkte aus dem Hause Müller, wie Sie sicherlich gelegentlich schon bemerkt haben ;-)

  • Entwickler: Sergej Müller
  • Wird ständig weiter entwickelt: Ja
  • Letzte Version vom: 10.06.2014
  • Kosten: Kostenfrei über WordPress.org
  • Lizenz: GNU GENERAL PUBLIC LICENSE
  • Wechselwirkungen mit anderen Plugins: nicht bekannt
  • Entwickler Homepage:  nicht vorhanden

Links zum Beitrag

Bildoptimierer

Lazy Load Plugins

  • Lazy Load von WordPress.org
  • Crazy Lazy von WordPress.org
  • Video: Crazy Lazy (Load) WordPress-Plugin

(dpe)

Andreas Hecht

Andreas Hecht

entwickelt WordPress-Websites und bietet dir einen Website Sicherheit Service und einen Performance Service für deine Website. Außerdem ist er Spezialist für Onpage SEO und bringt Deine Website in die Top-Suchergebnisse von Google. Auf seinem Blog schreibt er über WordPress, SEO und Content SEO.

4 Kommentare

  1. Das Entfernen der exif-Daten mag zwar für die Dateigröße ein paar Byte bringen. Nach meinen Infos werden aber diese Exif-Dateien für die Google-Suche von Bildern verwendet. Damit nimmt man sich doch ein wichtiges Bestandteil für die Indizierung der Seiten? Oder habe ich hier bezüglich der Google-Verwendung der exif-Daten eine falsche Information?

  2. Hallo Dr. Web/Andreas Hecht und vielen Dank für diese Informationen. Ich habe daraufhin WP Smush.it geladen und meine Seite von 84 auf 96/100 gebracht, der Oberhammer! Das ist wirklich innerhalb von wenigen Minuten passiert, ich konnte es nicht glauben.

    Vorher hatte ich crazy lazy, aber das hat meine Seite sogar um einen Prozentpunkt langsamer gemacht, also habe ich es schnell wieder gelöscht.

    Dann habe ich es mit Optimus probiert, aber das hat nichts für meine Seite gemacht, also habe ich es auch wieder gelöscht.

    Lazy Load würde ich gerne probieren, ist aber noch nicht für meine Version verfügbar. Ich bleibe jedoch sehr entspannt, denn 96/100 ist ja wohl mehr als akzeptabel und das, obwohl ich Null Ahnung von so etwas hatte. Danke also nochmal!

    Gruß aus Bonn
    mm-vip.de

Schreibe einen Kommentar zu Tina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.