Gastautor 15. September 2003

Was ist… Lexikon: Localhost

Kein Beitragsbild

Der lokale Host ist ein Server vor Ort (lokal). Üblicherweise erhält er die IP-Adresse 127.0.0.1.

Mittels geeigneter Software ist es mit einem eigenen lokalen Server möglich Webseite und Scripts auf dem eigenen Rechner oder in einem Netzwerk zu testen, und zwar ohne das man mit dem Internet verbunden sein muss. Eine Möglichkeit von der vor allem Programmierer regen Gebrauch machen.

Dr. Webs exklusiver Newsletter
Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst du schon unseren Newsletter?

Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.