The Mobile Book: Voller Know-How, aber leicht zu lesen (und hier zu gewinnen)

Dieter Petereit

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 30 Jahren...

Fachbücher sind etwas, zu dessen Lektüre ich mich in der Regel zwingen muss. Man kommt ohne sie nicht über gewisse Wissenslevel hinaus, kann also auf’s Lesen nicht verzichten. Aber ein Genuss ist es selten. Zu viele Autoren bringen ihr Wissen so trocken auf’s Papier, dass dagegen die Wüste wirkt wie London im Nebel. Umso schöner, wenn man die durchaus vorhandenen Ausnahmen findet. The Mobile Book aus dem Verlag Smashing Media ist eine solche Ausnahme. Die letzten zwei Tage konnte mich das Buch ganz relaxt mit Know-How füllen, ohne dass es mich angestrengt hätte. Besser geht es nicht…

The Mobile Book: ein Hand- und Augenschmeichler erster Güteklasse

The Mobile Book ist eines dieser handwerklichen Kleinode, für die Smashing Media inzwischen bekannt ist. Noch eleganter als die Smashing Books kommt DAS Fachbuch zum Thema “Responsives Webdesign” daher. Mit seinem Hardcover und seinem vollfarbigen Innenteil erinnert es an altehrwürdige Titel der Verlagsgeschichte. Es macht einfach Freude, das Buch zu handhaben. Schon der optische und haptische erste Eindruck des 320 Seiten starken Werks machen Lust auf mehr.

Der positive erste Eindruck setzt sich fort, wenn man beginnt, ein beliebiges Kapitel zu lesen. Das ist übrigens tatsächlich möglich, da die einzelnen Kapitel nicht aufeinander aufbauen. Ich bin so vorgegangen, dass ich mich kreuz und quer durch das Werk bewegt habe, nach meiner persönlichen Prioritätenliste. Am Ende war ich so begeistert, dass ich alle Kapitel gelesen habe, obschon ich das zu Beginn gar nicht vorhatte. Wann hat mich zuletzt ein Fachbuch dazu motivieren können? Da kann ich mich ehrlich gesagt nicht dran erinnern…

The Mobile Book: Responsive Webdesign auf dem Stand der Technik

Auch wenn The Mobile Book technisch tief geht, so ist es doch nicht etwa ein Rezeptebuch, jedenfalls nicht in seiner gedruckten Variante. Vielmehr werden die aktuellen Designtrends besprochen, teils mit Beispielen versehen, aber stets in den Kontext gesetzt. Auch künftige Entwicklungen werden antizipiert und hinsichtlich ihrer zeitlichen Dimension, sowie der Wahrscheinlichkeit der Implementation bewertet. Im Einzelnen wollen folgende Themen von Ihnen gelesen werden:

  • Jeremy Keith liefert das Foreword
  • Peter-Paul Koch erklärt What’s Going on in Mobile?
  • Stephanie Rieger blickt in The Future of Mobile
  • Trent Walton erklärt sehr humorig Responsive Design Strategies
  • Brad Frost entwickelt nutzwertige Responsive Design Patterns
  • Dave Olsen beschäftigt sich mit Performance-Aspekten in Optimization For Mobile
  • Dennis Kardys bringt Psychologie ins Spiel in Hands On Design for Mobile (UX Perspective)
  • Josh Clark konkretisiert Vorgehensweisen in Designing With Gestures and Touch

In der eBook-Variante stehen weitere, fachspezifischere Themen zur Verfügung. Die Zusatzthemen des eBook habe ich bislang indes noch nicht gelesen. Das muss bis zum nächsten Wochenende warten:

  • Mobile UX Design Patterns von Greg Nudelman und Rian van der Merwe
  • Developing And Designing For iOS von Nathan Barry
  • Developing And Debugging HTML5 Apps von Remy Sharp
  • Understanding The Android Platform von Sebastiaan de With
  • Designing For The Windows Phone von Arturo Toledo

The Mobile Book: Preise und Bezugsmöglichkeiten

The Mobile Book kostet in seiner gedruckten Fassung, die die zusätzlichen eBook-exklusiven Themen in digitaler Form enthält, €39,90 zuzüglich €3,90 Versandkosten. Glaubt man, auf die gedruckte Fassung verzichten zu können, was ich nicht empfehlen würde, kommt man bereits für schlanke €16,90 in den Genuss aktuellen Wissens zum RWD.

Kennst du unser E-Book-Bundle? Spare jetzt 6,99 €!

E-Book Bundle von Andreas Hecht

Zuguterletzt sei noch die brandneue Smashing Library erwähnt, die die digitale Fassung des Buches ebenfalls bereit hält. Für eine Jahresgebühr von €89,- erhält man Zugriff auf den kompletten eBook-Bestand aus dem Hause Smashing Media. Das gilt sowohl für bereits erschienene, wie auch alle künftig erscheinenden Bücher. Zur Zeit liest man für die Flatrate 38 Werke.

The Mobile Book ist ab sofort verfügbar!

Für die Leserinnen und Leser des Dr. Web Magazin haben wir zwei gedruckte Exemplare inklusive eBook ergattern können, die wir auf bewährte Art und Weise verlosen.


Zwei versandfertige Exemplare warten darauf, gewonnen zu werden…

Kommentieren & Gewinnen: Google+ Edition

Wollen Sie eines der beiden Mobile Books gewinnen, gehen Sie bitte so vor:

Die Teilnahme an unserem Gewinnspiel ist recht einfach, aber an eine kleine Bedingung geknüpft, nämlich an einen vorhandenen oder noch zu erstellenden Google+ Account. Sollten Sie noch nicht bei Google+ vertreten sein, können Sie sich schnell und unkompliziert hier einen Account anlegen. Google+ ist nach unserer Erfahrung die Plattform mit den besten Diskussionen zu technischen Themen, die derzeit am Markt ist. Sind Sie als Designschaffender unterwegs, wäre Google+ ohnehin ein Empfehlung, auch abseits dieses Gewinnspiels.

Haben Sie bereits einen Google+ Account, geht es so weiter: Unter diesem Beitrag hier, nicht etwa bei G+ selbst, muss ein Kommentar platziert werden. Neben einer gültigen E-Mail-Adresse, die ausschließlich genutzt wird, um Sie im Falle des Gewinns kontaktieren zu können, hinterlegen Sie im Feld “Website” den Link zu Ihrem Google+ Profil. Nun fügen Sie, sofern noch nicht geschehen, + Dr. Web Magazin zu Ihren Kreisen hinzu. Fertig, Gewinnchance gewahrt. Über das Teilen des Gewinnspiels mit den eigenen Kreisen würden wir uns freuen, ist aber keineVoraussetzung für die Teilnahme…

Die Aktion läuft bis zum 19. Dezember 2012, 18:00 Uhr. Alle bis dahin eintrudelnden, gültigen Kommentare nehmen an der Ziehung teil. Die Gewinner werden via Google+ bekannt gegeben.

Links zum Beitrag:

Dieter Petereit

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 30 Jahren in der IT daheim. Seit Anfang des neuen Jahrtausends schreibt er für diverse Medien, hauptsächlich zu den Themenfeldern Technik und Design. Man findet ihn auch auf Twitter und Google+.

Sortiert nach:   neueste | älteste | beste Bewertung
Lars
Gast

gerne 🙂

Thomas
Gast

Bildung schadet nie .-)

Tim
Gast

Die letzten werden hoffentlich die besten Chancen bekommen 😉

Ralph Stahl
Gast

Ein gutes Fachbuch hat auch heute noch Sinn. Ich möchte nicht dauernd in einem eBook “blättern” ^^.

Igor Puschner
Gast

Das Buch klingt mal interessant, grade wo doch mobile immer mehr zunimmt.

Obwohl ich sagen muss dass ich “Hands on Design” auch abseits von Mobile eine tolle Idee finde,gerade wo Touch jetzt langsam auch die ersten Laptops befällt.

Maik Karwinski
Gast

ich würde gern diese buch gewinnen.

Melanie Cibura
Gast

Ich würde mich tierisch über das Buch freuen! Ich hoffe es ist kein Nachteil, dass ich erst so spät mitmache 🙂

ragtek
Gast

Würd mich auch freuen:)

Martin
Gast

hätte ich auch gerne

Ralph Stöcker
Gast

Nun, das wäre ja ein großartiges Weihnachtsgeschenk, dieses Buch!

rst

Nicole
Gast

Es wäre sehr cool,wenn ich gewinnen würde.Ich würd mich so freuen!
Ich wünsche allen hier Glück ,aber ich bin ehrlich,mir drücke ich doch am meisten die Daumen 😀

Finde es total toll,wie viele Gewinnspiele Drweb macht.Allerdings bin ich so eine von vielen die leider noch nie gewinnen durften.

Aber jeder Versuch ist es ja wert,nicht?

Arvid
Gast

Da mach ich doch auch mit! Geschenke sind doch was schönes.

Thomas Heidmann
Gast

Würde mich sehr freuen dieses tolle Buch zu gewinnen.

Christopher Perrin
Gast

Das buch wäre schon praktisch!

Dominik
Gast

Kurz vor knapp, aber noch dabei 🙂

Tweak90
Gast

Och was wäre das herrlich 🙂

würde mich auf jeden Fall sehr freuen zu gewinnen & würd es sogar ernsthaft gebrauchen können 🙂

LaDa
Gast

Coole Sache! Hatte schon überlegt mir das zuzulegen, gewinnen wäre natürlich noch schöner ;).

Frank
Gast

…da bin ich dabei… 🙂

Hasan
Gast

Hey,
dass wäre ja mal ein super Gewinn :)) würde mich wirklich freuen, wenn das klappen würde.

Wünsche allen Teilnehmern viel Glück 🙂

Yves Goergen
Gast

Muss ich haben! 🙂

Jannik
Gast

Hallo,

ich würde auch gerne gewinnen. 🙂

Nathalie Nern
Gast

ick ooch!

Gordon
Gast

Dann versuche ich auch mal mein Glück …

Johannes
Gast

Würde mich sehr über dieses Buch freuen!

Enrico H.
Gast

Hmmm … So viele Leute hier die sich über eines der Bücher freuen würden … Da hoffe ich mal, dass sie nicht sehr enttäuscht sein werden, wenn ich ein Exemplar abstaube. Ich kann danach ja eine kurze Kaufempfehlung schreiben. Ansonsten kann ich das Buch Responsive Webdesign von Christoph Zillgens empfehlen. Ein guter Einstieg in die Materie.

Good Luck

Bernhard
Gast

Gedruckt würde es mir besser gefallen 😉

Bruno
Gast

Würde mich über das Buch freuen 😉

PJ
Gast

Das sieht ja klasse aus. Schöne Bücher sind immer willkommen

Fabian
Gast

Würde das Buch ebenfalls gerne gewinnen (:
Wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk.

GreeCoon
Gast

Begleitend zu meiner Ausbildung zum Mediengestalter, genau das richtige!!!

Kai Ralfs
Gast

Wäre ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk für mich …

Tom K.
Gast

Bin dabei.

Tom Marienfeld
Gast

Würde ich gerne gewinnen! 🙂

Michael Pohl
Gast

Das wäre doch mal etwas 😉

Feld
Gast

Da ich für nächstes Jahr etwas in die Richtung plane wäre das ganze durchaus ein interessantes Buch. Obwohl ich ja persönlich eBooks bevorzuge.

tpinne
Gast

Diese Buch würde meine Sammlung sehr gut ergänzen. Hoffe auf ein weiteres Weihnachtsgeschenk 🙂

Florian Schulte
Gast

Ich würd auch nicht nein sagen 😉

basti1350
Gast

Super Aktion!
Ich hatte das Ding schon auf meiner zu Kaufen-Liste musste es aber aus finanziellen Gründen erstmal nach Hinten stellen.
Wär mal interessant ein Buch wieder “analog” zu lesen ^^

Gregor Matheis
Gast

Das könnte ich noch gut für Weihnachten brauchen 🙂

Eva
Gast

Na dann stell ich mich auch mal an 🙂

Christian
Gast

Ich würde das Buch gerne gewinnen!

Henry Auf
Gast

Ich bin dabei! 🙂

Manuel
Gast

Dit wäre doch mal ein nettes Geschenk zu Weihnachten … 🙂

Joshua
Gast

Na das wär’ doch ‘mal was.

Christopher Siegel
Gast

Nach diesem Artikel werd ich mir das Buch wohl als nachträgliches Weihnachtsgeschenk gönnen, oder natürlich gewinnen. Würde mich freuen.

Philipp
Gast

Ja, das wär doch mal was.

Meino
Gast

Würde mich über das Buch freuen.

Markus Bienefeld
Gast

Wow! Sieht ja echt klasse aus das Buch.

Stefan
Gast

Schönes Buch geworden, mal sehen wer es bekommt.

Robert
Gast

Es geht doch nichts über ein gut gemachtes Fachbuch. Bin gern dabei.