Anzeige
Smartes Cloud Hosting für anspruchsvolle Projekte.
↬ Loslegen und Spaces testen ↬ Jetzt testen!
Dr. Web Team 10. Oktober 2007

Surftipps: Spannung

Kein Beitragsbild

Halsbrecherische JavaScripte, CSS und Layer in geballter Form. Schauder, Staunen, ob das gutgeht? Spannung und voyeuristischer Effekt erinnern an RTL-Notruf – nur halt für Webdesigner.

Anzeige

A Break in the Road
Ein Spiel, bei dem es darum geht durch eine Stadt zu streifen, Geräusche und Musikfetzen einzusammeln, um sie anschließend zu einem eigenen Stück zu montieren. Eine Aufführung darf natürlich auch nicht fehlen. Schön gezeichnet und nicht ganz einfach. Flash ist erforderlich. Jetzt hinsurfen!

Sprachkünstler
„benna, ñaar, ñetta, ñenent, juróom“. Nicht verstanden? Das sind die Zahlen 1-5 in der Wolof Sprache aus dem Senegal. Mark Rosenfelder hat solche Beispiele gesammelt – und das in mehr als 4500 Sprachen. Da stöbert man gern ein bisschen und staunt, was es im Internet so alles gibt. Jetzt hinsurfen!

Precinct
Sensation: Weiße Fledermäuse

In aller Kürze:

  • Mouneer El-Shaaranis wunderschöne Islamische Kalligraphie

    Screenshot

  • Japanische Zen Gärten, die nichts mit CSS zu tun haben.
  • xRez Extreme Resolution. Zoombare Panoramabilder mit Detailfülle.
  • Worte in der Welt draußen
  • The History of Programming Languages – Ein PDF Poster. Von O’Reilly.

Redbean
Redbean spielt mit Farben und Kontrasten, sinnlosen und sinnvollen Experimenten und glänzt mit einem talentierten wie wertvollen Portfolio – und zwar geschmackvoll. Jetzt hinsurfen

Precint Design Legion
Was ist die Precint Design Legion (rechts oben klicken)? Schwer zu sagen, schwer zu beschreiben. Manchmal scheint man über Ansätze nicht hinauszukommen, dann wieder wird man von skurrilen Ideen überrascht. Jetzt hinsurfen

Precinct
Precint Design Legion

Designmontage
Ein manchmal gewagt leeres Design bietet die Designmontage. Hier gibt es Grafiken und kleine Arbeiten verschiedener Künstler zu bestaunen. Zeit für Details sollte man sich nehmen. Jetzt hinsurfen

Das Stempelgeheimnis
Wofür braucht man eine Website über Stempel? Das klingt langweilig und verstaubt. Aber nichts da. Hier wird geschickt mit Layern gearbeitet, das sollte nicht nur die Coder interessiert. Besonders gelungen ist der „virtuelle“ Stempel, der nicht nur wie einer aussieht, sondern auch die Web-Site bestempeln kann. Jetzt hinsurfen

Denise Betak
Wenig ist oft mehr. Dies beweist die 28-jahrige Designerin Denise Betak auf ihrer Seite. Der schlichte und wohlüberlegte Einsatz von Flashanimationen im ausgewogenen Zusammenspiel mit Typo, Farben und Graphik gibt dieser Seite das besondere Etwas. Jetzt hinsurfen!

Netplanet
Der Netplanet ist für alle da, die Ihren Internet Horizont erweitern möchten. Die Site informiert über Dinge, die eher selten zur Sprache kommen. Ein gut aufbereitetes Internet Lexikon steht dort ebenfalls zur Verfügung. Jetzt hinsurfen

Kool People
Dass Sie hier mal keinen Schrecken kriegen … Langhaarige Querulanten schreiben sich ihren Hass von der Seele. Und so heißen die Stories dann auch: „Das Netz stinkt“, „Milchbärte und Latino-Schwuchteln, „Tod dem Moorhuhn“. Endlich kommt die Wahrheit raus. Spaß gibt’s auch: Zum Beispiel Hertha BSE, den genialen Frikadellen-Rezept-Generator. Ganz schön heftig. Jetzt hinsurfen

Screenshot
Der Yeti ohne Bart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.