Anzeige
Smartes Cloud Hosting für anspruchsvolle Projekte.
↬ Loslegen und Spaces testen ↬ Jetzt testen!
Dr. Web Team 29. September 2007

Surftipps: Flash Klassiker

Kein Beitragsbild

Diese Flash-Klassiker sollte man kennen. Hier sind sie als repräsentative Auswahl vertreten.

Wix Webseiten — echt superpraktisch. ↬ Mehr erfahren

Eine ziemlich wackelige Angelegenheit aus Russland. Gemacht mit Flash. Unbedingt bei gedrückter Maustaste die Fotos verschieben.

Anzeige

Was Evgeny Pylinski aus Kiev mit Flash anstellen kann, ist manchmal schon Kunst. Den Menüpunkt „FLA“ gilt es zu beachten.

Screenshot
„Monk“ von Evgeny Pylinski

Wer bei Michael Muller durch eine Galerie blättern will, klickt nicht, sondern zieht.

Schwierig zu navigieren sind die Flash-Experimente des Mathieu Badimon. Man achte auf die seitlichen Begrenzungen des Browserfensters. Und immer schön klicken, drücken und ziehen.

Flash Kunst
Dieses Flash Kunstwerk ist unseren wachsamen Augen bislang entgangen. Aber nun. Herrlich verwirrend ist das schon waehrend des Intros. Sven Stueber hat’s „verbrochen“. Jetzt hinsurfen!

Typedrawing
Bilder, die aus Wörtern gemalt werden. Ein Wort, Font und Farbe auswählen und anfangen zu malen. Es ist einfach, Flash ist jedoch erforderlich. Die umfangreiche Galerie enthält bereits so manches Buchstaben-Kunstwerk. Jetzt hinsurfen!

Screenshot
Malen mit Buchstaben

Sixtailer
Der Mann hat Geschmack, keine Frage. Phantasievoll, farbig und stilsicher zeigt Chris Dick, was er zu leisten im Stande ist. Flash der unaufdringlichen Art. Jetzt hinsurfen!

Zeichenkünstler werden
Flash ist nach wie vor immer für Überraschungen gut. Der Scribbler ist eine davon. Einfach ein paar Linien zeichnen und Flash tut den Rest. Wer es geschickt anstellt, kann zu erstaunlichen Ergebnisen kommen. Die Galerie beweist es. Jetzt hinsurfen!

Ab auf die Insel
Es ist gar nicht so einfach, noch eine freie Insel zu finden. „Vacant Isle“ hatte davon nämlich einige im Angebot. Dort darf man digitale Inseln erkunden, besetzen und, ganz logisch auf einer einsamen Insel, einen Ziergarten anlegen. Eine kleine Flagge markiert die Idylle, die Datenbank versorgt den Landschaftsplaner mit Bausteine zum Verschönern. Dieses Projekt ist eines von vielen des Künstlerpaares Vicky Isley und Paul Smith, deren Website übrigens auch einen Blick wert ist. Leider ist ein Shockwave 10 Player zum Betrachten nötig. Jetzt hinsurfen!

An oder Aus?
Manche Website setzt auf ungewöhnliche, auf den ersten Blick sogar unfreundliche Ideen. Hier wird der Inhalt erst angezeigt, wenn ein „Power-Button“ gedrückt wurde. Die Mühe des Suchens muss man sich allerdings schon machen. Jetzt hinsurfen! (Autor: Florian Sonner)

One of a Kind
Du liebe Zeit! Der Brasilianer Mauricio Gouvea hat aus seiner Homepage ein Hi-Fi Kontrollcenter gemacht. Oder etwas, das wenigstens so aussieht. Flash vorausgesetzt, macht Klicken hier besonderen Spaß. Jetzt hinsurfen!

Neostream
Hier bietet man eine beeindruckende Flash Page, die zeigt welche Animationspower Macromedias Werkzeug zu Verfügung stellt. Der unterhaltsame Preloader beweist wie man die Besucher schon beim „langweiligsten“ Teil der Seite fesseln kann. Jetzt Hinsurfen! (Autor: Achim Weis)

Earth Pilgrim
Wenn man es sich leisten kann und so viel Zeit hat wie Sacha Dean Biyan, dann muss noch lange nichts so Schönes und Anregendes dabei herauskommen. Der Mann hat fünf Jahre lang die entferntesten Winkel unserer Erde bereist und dabei unzählige Menschen fotografiert. Und wir dürfen uns zurücklehnen und das alles von zu Haus aus bestaunen. Einzige Voraussetzung: Flash muss vorhanden sein. Jetzt hinsurfen!

Screenshot

Der Bauer
Zwei Jungs zeigen hier wo es lang geht. Das merkt man schon beim Laden des mehrere MB großen Films (Zeit mitbringen). Die beiden Kreativlinge beschäftigen sich mit Flash, HTML und Audioproduktionen. Da kann man nur gratulieren. Jetzt hinsurfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.