Kategorien
Betriebliches E-Business Freelance Rechtliches

Geschäftswagen als Freiberufler – darauf musst du achten

In den meisten Branchen kommst du um einen Firmenwagen nicht herum. Denn zum einen brauchst du ein zuverlässiges Geschäftsfahrzeug. Andererseits benötigst du, abhängig von deiner Branche, ein Prestigeobjekt. Wenn du vor der Entscheidung stehst, einen Firmenwagen anzuschaffen oder doch lieber zu leasen, musst du einige Punkte beachten, damit deine Kosten überschaubar bleiben.

Kategorien
E-Business Rechtliches

Recht: Können Verträge wirksam per E-Mail geschlossen werden?

Krunoslav Kopp, Rechtsanwalt für Medienrecht, bloggend unter digitalrecht.net, beschäftigt sich im heutigen Beitrag mit der Frage, ob du Verträge wirksam per E-Mail abschließen kannst.

Kategorien
E-Business Rechtliches SEO

So schützt du deine Website vor Content-Diebstahl

Content-Diebstahl ist eine unschöne Sache. Viele Seitenbetreiber, die länger am Markt sind, haben dies bereits erlebt. Durch Zufall findet man seine Inhalte auf anderen Websites wieder. Manchmal etwas umgeschrieben, manchmal eins zu eins übernommen. Da stellt sich die Frage, was man gegen den Klau eigener Inhalte unternehmen kann.

Kategorien
Betriebliches E-Business Freelance Rechtliches

Webentwicklung: Vermeide diese vier Fehler im Umgang mit deinen Kunden

Die Entwicklung von Websites kann ein wunderbarer Job sein, der viel Spaß bereitet. Allerdings kann er auch zur Hölle auf Erden werden, wenn Entwickler und Kunde keinen schriftlichen Vertrag haben und Änderungen hier ergänzen. Plötzlich musst du immer wieder nacharbeiten und könntest dich dafür in den Allerwertesten beißen. Vier der offensichtlichsten Fehler stelle ich dir folgend vor, […]

Kategorien
E-Business Freelance Rechtliches

Aufgepasst: Das ist der richtige Vertrag für Webdesign-Aufträge

Wenn Webdesigner und Kunde sich einig sind, alles gut geht und die Arbeit termingerecht und perfekt abgeliefert wird, ist alles in Butter. Doch sobald Probleme auftauchen, ist’s mit der heilen Welt vorbei. Um das zu vermeiden, braucht es einen Vertrag. Doch…

Kategorien
E-Business Rechtliches

Dein Mitarbeiter kündigt und nimmt die Kunden mit. Darf er das?

Es kommt nicht selten vor, dass Arbeitnehmer nach dem Ausscheiden aus dem Unternehmen entweder selbst ein Konkurrenzunternehmen gründen oder eine Tätigkeit bei einem Konkurrenten aufnehmen und die Kunden des ehemaligen Arbeitgebers kontaktieren, um diese zu dem neuen Unternehmen zu locken.

Kategorien
Betriebliches E-Business Freelance Rechtliches

Wie du eine Mahnung schreibst, ohne deine Kunden zu verlieren

Eine Mahnung ist immer eine heikle Sache. Niemand will auf unbezahlten Rechnungen sitzen bleiben. Aber seine Kunden vergrätzen will man auch nicht. Wie können Sie also Ihren berechtigten Ansprüchen Nachdruck verleihen und doch höflich und freundlich bleiben?

Kategorien
Betriebliches E-Business E-Commerce Freelance Rechtliches

Seitenbetreiber, bleib ruhig: Abmahnungen nach der DSGVO im Risiko-Check

Die DSGVO treibt Seitenbetreibern, Agenturen und Freelancern den Schweiß auf die Stirn. Hysterisch solltest du aber nicht werden, wie ich dir im folgenden Beitrag zeigen will.

Kategorien
Betriebliches E-Business E-Commerce Rechtliches Tipps, Tricks & Tutorials WordPress

WordPress: So setzt du als Seitenbetreiber die DSGVO um

Die Berichterstattung zur DSGVO ist von Panikmache geprägt. Manch einer will schon die digitalen Brocken hinschmeißen. Was WordPress-Seitenbetreiber beachten müssen, zeige ich dir im folgenden Beitrag.

Kategorien
E-Business Rechtliches

IT-Recht: Vorsicht bei Formulierungen wie „Stand der Technik“!

Oftmals ist es schwer einen Vertragstypus konkret zu klassifizieren. Das gilt vielleicht insbesondere für Juristen, die schon ewig im Geschäft sind. Das führt dazu, dass Gerichte sich immer wieder mit der Frage auseinanderzusetzen haben, welche Art von Vertrag dem kokreten Rechtsstreit zugrundeliegt. Im IT-Vertragsrecht ist das immer die Frage, ob es sich um einen Werkvertrag […]

Kategorien
Betriebliches E-Business E-Commerce Freelance Rechtliches Workflow

Elektronische Signatur: Rechtssichere Unterschriften ohne Papier, aber mit Eversign

Formulare, Verträge, Erklärungen, Empfangsbekenntnisse, Registrierungen – all das erfordert Unterschriften. In der globalen Wirtschaft ist aber die räumliche Nähe, die früher ganz selbstverständlich das Umfeld einer Unterzeichnung war, meist nicht herzustellen. Alternativen müssen her.

Kategorien
Rechtliches

Rechtsfragen: Können Verträge wirksam per E-Mail geschlossen werden?

Herzlich willkommen, RA Dr. Web! Krunoslav Kopp, Rechtsanwalt für Medienrecht, bloggend unter digitalrecht.net, wird ab sofort regelmäßig auf Rechtsfragen eingehen, die den einen oder anderen Leser vielleicht “quälen”. Wir haben die Rechtsmedizin. Heute, Verträge per E-Mail abschließen – geht das? Können Verträge wirksam per E-Mail geschlossen werden? Kopp: Bis auf wenige Ausnahmen sieht das Gesetz […]

Kategorien
E-Business Rechtliches

Neue Trackingmethode: Sind Webbrowser-Fingerprints mit dem Datenschutzrecht vereinbar?

Das sogenannte „Tracking“ von Userverhalten ist schon seit langem ein lukratives Geschäft für viele Unternehmen, besonders im Bereich des E-Business. Denn anhand der gewonnenen Informationen könnten passgenaue Profile der Internetnutzer ausgearbeitet und interessengerechte Werbung ausgesteuert werden. Bisher basierte das Tracking in erster Linie auf Cookies, die auf dem Endgerät des Users gespeichert werden. Doch immer […]

Kategorien
E-Business Rechtliches

Lizenzfreie Musik: Woher nehmen, um eben nicht zu stehlen? 10 Beispiel-Seiten mit hochwertigen, freien Songs

Lizenzfreie Musik sorgt für Ruhe vor der Gema und anderen Verwaltern von Nutzungsrechten. Hier finden Sie genügend Songs für die Vertonung Ihrer Videos. Und auch für den Audio-Podcast gibt es viel Material zu entdecken. Qualitativ hochwertige Stücke aus den Bereichen Rock, Pop, Jazz, Blues und zahlreichen anderen Genres, die so gar nichts mit fürchterlichen Midi-Gedudel […]

Kategorien
E-Business Rechtliches

Rechtliche Herausforderungen für Start-ups: Die Wahl der "richtigen" Gesellschaftsform

Im heutigen Teil unserer Serie zu Start-ups geht es um eine zentrale Weichenstellung: Die Wahl der „richtigen“ Gesellschaftsform. „Richtig“ steht hier in Anführungszeichen, weil sich die Rechtsformfrage nicht eindeutig oder endgültig beantworten lässt. Jede Rechtsform hat Vor- und Nachteile. Die gegeneinander abzuwägenden Faktoren sind ebenso vielfältig wie die Start-up-Szene. Sie hängen nicht nur vom jeweiligen […]

Kategorien
E-Business Rechtliches

Was tun in Sachen Cloud-Computing? Konsequenzen aus PRISM & Co.

In den letzten Wochen haben die Enthüllungen über das US-amerikanische Überwachungsprogramm PRISM und das britische Tempora für große Aufregung gesorgt. Bürger, Behörden und Unternehmen fragen sich hierzulande nun, welche Konsequenzen sie aus den Enthüllungen ziehen sollen. Besonders drängend ist die Frage für diejenigen Unternehmen, die ihre Daten bereits auf Server US-amerikanischer Cloud-Anbieter ausgelagert haben oder […]

Kategorien
Rechtliches

AGB: Kein richtiger Unternehmer ohne Kleingedrucktes?

Früher oder später stellt sich jeder Selbstständige die Frage: Brauche ich eigentlich “Allgemeine Geschäftsbedingungen”? Die Antwort lautet wie so oft: Es kommt darauf an. Gesetzlich vorgeschrieben sind AGB jedenfalls nicht. Niemand verlangt von Unternehmern, sich “für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingungen” zuzulegen. So lautet nämlich die Definition von “Allgemeinen Geschäftsbedingungen” (AGB), die in den […]