Apps

Die Kurzform Apps steht für Applikationen, dabei handelt es sich um kleine Anwendungen bzw. Computerprogramme, die insbesondere auf dem Smartphone genutzt werden und dieses um weitere Funktionen erweitern. Auch auf älteren Handys wurden Apps bereits teilweise genutzt, unter anderem als Kalender, Wecker oder Taschenrechner. Diese waren allerdings fest installiert und gehörten zum Standardumfang dazu. Heute gibt es Apps hingegen für nahezu jede Gelegenheit, sei es für das Wetter, den Einkaufszettel oder kurzweilige Spiele für zwischendurch.

Mehr wissen

Appkind: Mobile Apps im Abo-Modell
Apps
Dirk Metzmacher

Appkind: Mobile Apps im Abo-Modell

Die mobile Internetnutzung verdoppelt sich Jahr für Jahr und so verwundert es kaum, dass die eigene App Wunsch und Ziel vieler Unternehmer ist. Hauptproblem ist dabei nicht einmal der ...

Kennst du schon unseren Newsletter?

Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.