Dirk Metzmacher 24. Januar 2018

Fotografie für Webdesigner: 30 Video-Tutorials für ein perfektes Produktfoto

Dirk Metzmacher ist der Herausgegeber des Photoshop-Weblogs, sowie Fachjournalist und Photoshop-Profi, dessen...

Saubere Produktfotos verkaufen sich besser: ob auf Ebay, Amazon, Etsy oder Dawanda. Der Food-Blogger profitiert bei seinen Instagram-Followern genauso und der Technik-Reviewer von der Tatsache, dass die Foto- und Videoproduktion die gleiche Grundlage hat. Die Kamera kann auch filmen und dank LED-Lampen arbeiten wir heute mit Dauerlicht, das die Szene stetig ausleuchtet. Es war also nie leichter, Produkte ansprechend abzubilden. Einige Tricks gibt es jedoch zu erlernen, was dank den folgenden Anleitungen schnell erledigt ist. Viel Spaß bei der Durchsicht!


Über Themen wie Produktfotografie berichten wir für dich exklusiv in unserem Dr. Web-Newsletter. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Speedlight Product Photography

Mit nur einer Lichtquelle wird dieses Deodorant ausgeleuchtet. Der Effekt ist dramatisch, besonders dank dem Zusammenspiel zwischen der Produktfarbe und dem Hintergrund, in dem sich die gleiche Farbe spiegelt.

Product Photography Tutorial

Besonders bei Produkten, die zum reinen Genuss gekauft werden bietet es sich an, auch eine passende Szenerie im Hintergrund zu gestalten. Bei dieser Weinflasche ist es eine schöne Holzoberfläche, ein lederner Hintergrund und einige alte Stricke, um die Stimmung zu setzen.

Beauty Care Lighting

Ein weiteres Beispiel, wie die Farbe des Produktes auch für den Hintergrund genutzt werden kann, um schnell ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Hier werden einzelne Optionen der Lichtsetzung und deren Vorteile gezeigt, sowie Einstellungen an der Kamera, um die typischen Produktshots nachzustellen.

Simple DIY Product Photography

Oft sind es die ganz banalen Dinge im Haushalt, die als Hintergrund eingesetzt ein Produkt spezieller in Szene setzen können. Eine Uhr wird hier vor einem alten Mousepad, einem Porte­mon­naie aus Leder sowie der Rückseite eines Monitors getestet.

$50 Product Lighting Setup

Auch für vergleichsweise kleines Geld (hier geht es um 50 USD) kann ein Lichtsetup umgesetzt werden um damit herausragende Aufnahmen zu erzielen. Eine Softbox und eine LED-Lampe reichen aus. Einige Plastikboxen dienen als Ständer.

Advertising Photography – How to shoot a shoe

Teure Sportschuhe verlangen nach einer Präsentation, die auffällt. Hier ist es ein scheinbar fliegender Schuh, bei dem weniger Photoshop-Künste als etwas Bastelarbeit gefragt sind. So scheint nicht nur der Schuh, sondern selbst die Schnürsenkel zu schweben.

Simple Product Photography for Amazon Products

Wer Produkte in einem Online-Shop verkaufen möchte, braucht heute kein Studio mehr. Wie hier zu sehen reichen zwei kleinere LED-Lampen und ein weißes Bettlaken aus, das über einen Karton geschlagen wird.

Professional product photography tutorial on clear bottle

(Halb-)durchsichtige Objekte sind vermeintlich schwieriger auszuleuchten wie solide Objekte. Hier wird ein klarer Rum umgesetzt, der mit einer Softbox ausgeleuchtet wird. Im Hintergrund sorgt ein weiteres licht für eine kreisrunde Fläche.

Product Photography Tips

Wie besonders handgemachte Produkte fotografisch umgesetzt werden, zeigt diese Video-Anleitung. Passende Kameras, Objektive und weiteres Zubehör werden vorgestellt und zahlreiche Tipps und Tricks vorgestellt.

Beginners how to: Low key product photography

Die Low Light-Fotografie hat ihre ganz eigenen Gesetze. Hier wird die entsprechende Ausrüstung vorgestellt, dann deren Einsatz gezeigt. Dabei werden die Einstellungen an der Kamera im Detail vorgestellt.

Urban Background Smoke / Concrete – Product

Je nach Produkt ist ein anderer Hintergrund, eine andere Stimmung nötig. Der hier vorgestellte rauchige Background passt perfekt zum Retrolicht im Vordergrund. Auch die alte Box oder der Koffer als Basis passen da schön zum Konzept.

Product Photography Setup – Time Lapse

Auch ergänzende Objekte können ein Produktfoto aufwerten, wenn etwa zum Tomatensaft noch einige frische Tomaten dazu gelegt werden. Der Hintergrund zeigt hier eine toskanische Landschaft, die erst später in Photoshop eingefügt wurde.

Product Photography- iPhone 6s vs Lumix G7

Die große Frage, ob die eingebaute Kamera im Smartphone gut genug ist, um Produktaufnahmen umzusetzen, stellt sich fast schon nicht mehr. Und so geht es in diesem Video auch eher darum, ob das iPhone 6s oder aber das Lumix G7 der bessere Kandidat ist, um solche Aufnahmen umzusetzen.

Tips on better Product Photography

Zahlreiche Tipps von Dan Bernard zur Produktfotografie. Er stellt sein Equipment vor, zeigt sein Lichtsetting und zahlreiche kleinere Tricks, die ebenso hilfreich sind. Ein Stück Papier unter dem Motiv sorgt etwa für weichere Schatten.

How To Shoot Product Photography That Doesn’t Suck

Auf sehr coole, unterhaltsame Art lernen wir hier die Produktfotografie kennen, inklusive Verkleidungen, Listen und einer ganzen Hand voll Produkten. Er spricht sich dabei gegen einfarbige Hintergründe aus und bevorzugt passende Szenerien.

How To Flat Lay Photography | Easy DIY Backdrops

Tipps zu den passenden Hintergründen für Aufnahmen im typischen Falt Lay-Stil (also Bilder von oben herab auf eine Fläche, auf der alle Produkte ordentlich aufgereiht liegen), findet ihr hier. So nutzt Nikki Poster mit Holzoberflächen, um den Background zu variieren.

Natural Light Product Photography Setup

Auch natürliche Lichtquellen, etwa an einer großen Fensterfront, bieten viele Optionen. Mit einigen Tricks können Schatten minimiert und das vorhandene Licht voll ausgeschöpft werden. Dabei muss die Zeit gut genutzt werden, da sich die Lichtsituation mit der Zeit verändert.

Simple Lighting For Product Photography

Daniel Norton sorgt mit hartem Licht für die gewünschten Reflexionen auf den Beauty-Produkten. Den Spiegel des Produkts nutzt er gut aus, um über ein weiteres Licht einen Schein zu positionieren, der aus dem Spiegel heraus geworfen wird.

How To Shoot Better Small Product Photography

Kleine Produkte einfach mit dem iPhone aufnehmen gelingt unglaublich gut. Es ist also nicht immer das teure und weitaus größere Equipment nötig. Viel Licht ist dazu nötig, weshalb ein Outdoorshoot auf einem Tisch mit weißem Untergrund empfehlenswert ist.

iPhone as a camera for a studio product photographer: screw Hasselblad!

Etwas provozierend wird hier der Einsatz der Hasselblad verworfen, da ein iPhone vollkommen reicht. Und das Ergebnis bestätigt diese Meinung. Ein guter Tipp ist hier die App, die zum Fotografieren verwendet wird, da sie weitaus mehr Einstellungsmöglichkeiten bietet.

How to set up a DIY desktop product photography table

Ein paar Stücke weiße und schwarze Pappe, zwei Lampen und ein Stativ reichen aus, um Produkte qualitativ hochwertig abzubilden. Mit den selbst gebastelten Werken ist es sogar möglich, mit dem Licht auf dem Produkt zu formen.

How to use a Light Tent for Instagram & ETSY product photography

Wie leicht schöne Fotos für Instagram oder Etsy enstehen, zeigt diese Anleitung. Gleich drei verschiedene Lichtwürfel werden dazu vorgestellt. Diese sorgen dafür, dass der Lichtschein sehr diffus umgesetzt wird und so kaum Schatten entstehen können.

Learn how to do product photography easily

Die Zutaten für dieses Set werden einzeln zum Anfang vorgestellt, bis hin zum Klebeband. Sehr kreativ wird Alufolie zerknittert im Hintergrund aufgehangen und mit roter Folie beleuchtet, was zahlreiche Optionen bietet, je nach Ausrichtung der Beleuchtung.

Ten Product Photography Tips

Gleich zehn Tipps zur Produktfotografie werden versprochen und dabei ist es erstaunlich, dass zahlreiche in den Videos zuvor noch nicht vorkamen. So gibt es viele Vorgaben für Einstellungen an der Kamera.

How to Photograph Wine with Speedlights

Fotografen haben schon einen gewissen Hang zum Alkohol, der in Videos zur Produktfotografie gerne abgelichtet wird. Hier ist es ein Wein, der zusammen mit einem Glas abgelichtet wird. Zwei Speedlights sorgen für den Lichtaufbau.

Product Photography: Jameson Black Barrel

Der Aufbau des Sets (mit einer Glasplatte für die Spiegelung) wird hier nur kurz vorgestellt. Schwerpunkt liegt vielmehr auf der Nachbearbeitung in Photoshop.

Product Photography : Making

In der Food-Fotografie spielen die Accessoires eine große Rolle. Gebackenes, Gebratenes oder Gekochtes muss ja auf entsprechender Grundlage angerichtet werden. Und das geht schmackhaft und stilsicher, wie hier zu sehen.

DIY Light Box Photography Tutorial – How to make a Lightbox

Dass eine Lichtbox auch leicht selbstgebastelt werden kann, zeigt die folgende Anleitung. Eine Pappschachtel wird mit einer Öffnung ausgestattet und mit Papier überklebt. Beleuchtet sorgt das für eine günstige Alternative zum gekauften Zubehör.

$8 Ikea Table Into Product Shot Booth For Videos and Photos

Auch Ikea bietet genügend günstige Utensilien an, um dem Fotografen etwa als Fototisch zu dienen. Hier wird der Lack-Tisch so umgebaut, dass er den Hintergrund und die Lichter tragen kann und trotzdem eine breite Öffnung zum Fotografieren lässt.

How to Shoot a Commercial with ONLY 2 Lights

Wer nun einen Schritt weiter gehen möchte sieht in diesem Tutorial, dass zwei Lichtquellen ausreichen, um ein sehr professionell wirkenden Werbeclip aufzunehmen. So könnte eine Person das Produkt vorstellen, ergänzend zum Produktfoto als Video-Review.

Dirk Metzmacher

Dirk Metzmacher ist der Herausgegeber des Photoshop-Weblogs, sowie Fachjournalist und Photoshop-Profi, dessen Tutorials seit über 12 Jahren Leser von Fachpublikationen wie Galileo Press, DigitalPhoto, Dr.Web, Print24, PSD-Tutorials oder Noupe von den Grundlagen zum Thema Photoshop bis hin zu professionellen Arbeitsweisen begleitet haben. Sein Twitter-Account und seine Facebookseite.

3 Kommentare

  1. Ich finde die verschiedenen Youtube-Videos gut, auch wenn sie nicht alle deutsch sind. Die Videos, sowie der Beitrag sind sehr hilfreich und gut erklärt.
    Daumen hoch für den Beitrag 🙂

  2. Ist zwar nett, solche Videos zu Promoten und sind sehr gute Tipps, aber warum ist nicht ein einziges Video in deutscher Sprache ausgesucht worden? Wir leben hier in deutschland. Ich möchte nicht daß meine Muttersprache deutsch verschwindet. es ist schon viel zu viel ausländisches Wortgut eingedeutscht worden. und es schleicht sich immer mehr ein, daß irgendwelche Floskeln einfach in abgekürtzter form geschrieben werden, ohne sich darüber gedanken zu machen, ob das verstanden wird. Ein gutes beispiel dafür DIY steht für einen ENGLISCHES Spruchweistum „Mach es selber“ aber warum finde ich das nicht hier im Artikel? Es wird immer mehr darauf hin gearbeitet, die deutsche Sprache zu „entmachten“, da meine Landessprache die genaueste Auf der Erde ist, muß diese auch erhalten werden. Ich schätze Ihre Arbeit, aber bitte achten Sie etwas mehr auf unsere Landessprache, da gibt es auch genug gute Videos zun Thema Fotografie und Filmen.

    1. Danke für das Plädoyer, das wir gerne aufgreifen, in Ihrem Falle aber auch zurückgeben müssen. Denn, wenn die deutsche Sprache lediglich in der Form erhalten bliebe, in der Sie sie benutzen, dann wäre ihr auch nicht sonderlich gedient.

Schreibe einen Kommentar zu Charlotte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.