Tutorials: Dreamweaver Course Builder

Kein Beitragsbild

Der Course Builder ist eine Erweiterung (Extension) für den Dreamweaver ab Version 3.0 mit der sich interaktive Lerneinheiten, Quiz-Spiele und ähnliches realisieren lassen. Abgesehen vom Dreamweaver ist nichts weiter nötig.

Das Ganze funktioniert über eine Serie von Javascripts und Templates, so das auch der Benutzer im Web keinerlei Erweiterungen benötigt.

Ganz unkompliziert ist es dennoch nicht, denn der Möglichkeiten gibt es viele. Auch spielt nicht jeder Browser mit. Ein neueres Modell sollte es schon sein. Netscape 6 wirft dem Gestalter zusätzlich Steine in den Weg.

Möglich sind verschiedene Multiple-Choice Fragen, die auch ausgewertet werden können, direkte Texteingaben in ein Formularfeld, Drag & Drop von Text- oder Bildelementen, Feedback für den Teilnehmer und zeitlich limitierte Aktionen. Die Eingaben des Benutzers können mitgeschnitten werden, stehen also für eine spätere Auswertung bereit.

Screenshot
Coursebuilder Demonstration

Der Course Builder ist kostenlos, braucht aber den Extension Manager, damit die Installation klappt. Wer sich in dieser Richtung beschäftigt oder den Editor voll ausreizen will, sollte sich die Erweiterung ansehen. Der Aufwand in Sachen Design und Konzeption ist allerdings nicht unbeträchtlich, denn die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten sind enorm.

Info und Download (circa 3 MB) bei Adobe

E-Book Effektives Online Marketing von Andreas Hecht

E-Book: Effektives Online Marketing

Entdecke die Power des perfekten Online-Marketings für deine Website. Du erfährst neue Techniken, die deine Website automatisch besser ranken lassen und die dir nach und nach einen Expertenstatus verleihen werden. [...]