Sonstige Programmiersprachen

Offiziell gibt es ein paar hundert Programmiersprachen, eine wissenschaftliche Bedeutung haben allerdings nur wenige von ihnen. Zu den wohl bedeutendsten Sprachen gehören Basic, Cobol, C und C++, Pascal, Java, JavaScript, Perl, PHP und Phyton, die allesamt auch heute noch verwendet werden – einige mehr, andere weniger. So gilt Basic beispielsweise als Urgestein der Programmierung und weist bereits mit seinem Namen darauf hin, dass es sich um eine sehr einfache Programmiersprache handelt.

Mehr wissen