Doodle Jump in HTML5 nachgebaut

Kein Beitragsbild

Dieter Petereit

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 30 Jahren...

Kushagra Agarwal stellt auf der recht neuen Showcase-Plattform CSSDeck einen nahezu originalgetreuen Nachbau des beliebten iOS-Games Doodle Jump vor. Unter Verwendung verschiedener HTML5 APIs und des Canvas-Elements tat er alles, um den eigentlichen Urhebern die Arbeit so leicht wie möglich zu machen ;-)

Doodle Jump HTML5: Vorerst experimentell

Ich bin nicht sicher, ob es Agarwal schlussendlich viel nützen wird, dass er die Erfinder des Spieles Doodle Jump mit mehr Credits als üblich versieht und sogar offensiv dazu auffordert, die Games für iOS und Android (samt Link zum jeweiligen App Store) zu installieren, sollte man Freude an der HTML5-Version haben. Denn Doodle Jump in HTML5 sieht exakt so aus wie das Original. Von Ähnlichkeit zu sprechen wäre schiere Untertreibung.

Allerdings konnte Agarwal bislang nicht alle Funktionen des Originals, etwa Sound, Monster oder Powerups, überführen, was er indes vage für die Zukunft andeutet. Gesteuert wird das Browser-Doodle-Jump mit den Pfeiltasten, die Leertaste initiiert einen Neustart. Die HTML5-Umsetzung ist gelungen, schnell und stabil.

Wagen Sie ein schnelles Spielchen oder kopieren sich den Quellcode zu Lernzwecken, solange es noch geht…

Dieter Petereit

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 30 Jahren in der IT daheim. Seit Anfang des neuen Jahrtausends schreibt er für diverse Medien, hauptsächlich zu den Themenfeldern Technik und Design. Man findet ihn auch auf Twitter und Google+.

Sortiert nach:   neueste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] via drweb.de Internet-MixBrowserHTML5Spiele […]

wpDiscuz