Deal der Woche: 10 saubere Fonts von Dirtyline

Diese Schriften machen Spaß. Unser heutiger Deal der Woche, erneut präsentiert von Mighty Deals, besteht aus 10 sauberen Fonts von Dirtyline. Einzigartiges Schriftdesign wird hier geboten. Unterstützt durch die umfangreiche Ausstattung mit zusätzlichen Open Type-Features erhältst du ein überaus vielseitiges Schriftenpaket, dass einen Variantenreichtum bietet, der nicht so schnell langweilig wird.

Deal der Woche: 10 saubere Fonts von Dirtyline

Kurz gefasst:

  • Alle Schriften können auch in kommerziellen Projekten, etwa für Kunden-Aufträge genutzt werden
  • Neben alternativen Designs für einzelne Buchstaben gibt es Ornamente, stylistische Varianten und mehr
  • Diese Fonts sind vollsztändig handgemacht und dann digitalisiert
  • Obendrauf gibt es noch eine Vielzahl von Designelementen, die sich mit Flora und Fauna befassen

Diese zehn Schriften sehen mal so richtig sauber aus:









Sauberer Preis

Normalerweise kostet dieses einzigartige Schriftenpaket 100 harte Dollar für die Desktop-Varainte. Im Deal der Woche zahlst du lediglich 17 Dollar dafür. Im Paket mit den Web-Fonts erhöht sich der Preis auf immer noch saubere 24 Dollar. So oder so sparst du saubere 83 Prozent des Normalpreises. Beachte aber bitte, dass in Deutschland noch die entsprechende Mehrwertsteuer von derzeit 19 Prozent auf den Preis kommt. Das gilt in anderen Ländern analog der dort gültigen Mehrwertsteuer.

Die Schriften unterstützen die deutschen Sonderzeichen nach meinen Recherchen nicht. Ich würde solche Schmuckschriften allerdings ohnehin nur für Überschriften einsetzen und in eben jenen versuche ich Sonderzeichen weitestgehend zu vermeiden, da sie, selbst wenn sie unterstützt werden, zumeist recht bescheiden aussehen.

Genug Informationen? Dann los: klicke hier und wir bringen dich rüber zu Mighty Deals, wo du nach der Lektüre des Kleingedruckten den prominenten Knopf mit der Aufschrift „BUY NOW“ drücken möchtest.

Hinweis: Dieser Beitrag ist zwar Werbung, Dr. Web erhält aber keine Provision für erfolgte Verkäufe. Der „Deal der Woche“ ist ein Anzeigenformat des guten alten Dr. Web, den wir ergänzend zu den Display-Ads anbieten. Wie der Name bereits vermuten lässt, wird maximal ein solcher Beitrag pro Woche verkauft. Bist du daran interessiert, einen Deal der Woche zu buchen, so wende dich vertrauensvoll an unseren Vermarkter, das Team von Commindo Media.

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 30 Jahren in der IT daheim. Seit Anfang des neuen Jahrtausends schreibt er für diverse Medien, hauptsächlich zu den Themenfeldern Technik und Design. Man findet ihn auch auf Twitter und Google+.