Design- und Bearbeitungsprogramme wie Photoshop oder GIMP bieten den großen Vorteil, dass sie immer wieder mit neuen Werkzeugen und Ressourcen bestückt werden können. So haben Anwender die Möglichkeit, ihr Programm stetig zu ergänzen oder es für bestimmte Aufgaben und Einsatzbereiche auszurüsten. Darunter fallen beispielsweise Pinsel und Filter. Aber auch beim Website-Design sind etliche Möglichkeiten denkbar, darunter vor allem Templates, die es heutzutage in nahezu unendlichen Varianten gibt. Ganz gleich, ob modernes Framework, HTML-Umgebung, Sammlung von Komponenten oder kostenfreie Vektoren, Schriftarten und Grafiken – in unserem Best of finden Sie spannende Trends und beliebte Klassiker, die in der Regel komplett kostenfrei nutzbar sind. Bitte beachten: In vielen Fällen bezieht sich das Nutzerrecht ausschließlich auf den privaten Gebrauch, bei einer beabsichtigten kommerziellen Verwendung sollten vorsichtshalber stets die Lizenzbedingungen geprüft werden.

Best of 2016: 100 kostenlose Iconsets

Best of 2016: 100 kostenlose Iconsets

30. Januar 2017 Nataly Birch 2

Von Icons muss ich wohl niemanden mehr grundsätzlich überzeugen. Es ist völlig klar, dass an den kleinen, vereinfachten Funktionsdarstellungen in modernen Benutzeroberflächen kein Weg vorbei geht. Es ist ein Gebot

1 2 3 4