10 coole, kostenlose WordPress-Themes aus dem Februar 2016

WordPress-Freunde lieben ihr Content Management System. Besonders natürlich, weil so viele kostenlose und schöne Themes dafür im offiziellen Theme-Verzeichnis existieren. Gerade die schiere Masse an Themes macht die Auswahl nicht gerade leicht. Daher suchen wir für dich jeden Monat 10 coole, kostenlose WordPress-Themes heraus, damit dein Blog oder sonstige Website wieder schick und frisch aussehen kann.

10 coole, kostenlose WordPress-Themes aus dem Februar 2016

Zehn coole, kostenlose WordPress-Themes in der Kurzübersicht

1 – Tribal

Tribal WordPress Theme

Tribal versteht sich als spezielles Theme für Fotografen. Natürlich kann man es ebenfalls für Portfolios und persönliche Blogs nutzen, wenn man einen Hang zum Individualismus hat. Der Hintergrund und die Farben lassen sich anpassen.

  • Erstellt von: Rohit Tripathi
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: Tribal Demo
  • Download von WordPress

2 – SuperMag

SuperMag Theme

SuperMag ist ein magaziniges News-Theme, welches sich gut an persönliche Bedürfnisse anpassen lässt. Mit nur einem Klick änderst du die Farben des Theme. Ein Slider und einige Widgets runden das Bild ab. Das Theme ist für den Einsatz von Werbung vorbereitet. Es können der Header, der Footer, die Sidebar, die Frontseite und die inneren Bereiche des Themes angepasst werden. Das Theme bietet viel für eine kostenlose Variante eines News-Themes.

  • Erstellt von: Acme Themes
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: SuperMag Demo
  • Download von WordPress

3 – Businesso

Businesso Theme

Businesso ist ein frisches und modernes Business-Theme, welches jedoch durchaus auch für andere Bereiche eingesetzt werden kann, da man es gut an die persönlichen Bedürfnisse anpassen kann. Selbst persönliche Blogs, sowie Portfolio-Websites sind kein Problem mit diesem Theme.

4 – AcmeBlog

AcmeBlog Theme

Das AcmeBlog-Theme versteht sich als professionelles Blogging-Theme. Es bietet einen Slider und ist vielfältig über den WordPress Theme-Customizer anpassbar. Layout, Design und farbliche Anpassungen können bequem getätigt werden.

  • Erstellt von: Acme Themes
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: AcmeBlog Demo
  • Download von WordPress

5 – Pencil

Pencil

Das Pencil-Theme ist die richtige Wahl für persönliche Blogs. Die Anpassbarkeit hält sich in Grenzen. Ein schicker Slider wertet die Startseite auf. Zudem können noch Hintergrund und Logo geändert werden.

  • Erstellt von: Acme Themes
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: Pencil Demo
  • Download von WordPress

6 – Curiosity Lite

Curiosity

Dieses Theme bietet dir ein wirklich individuelles Design, denn es besitzt die Optik einer alten Zeitung. Zudem kann man sehr viele Dinge den eigenen Ansprüchen anpassen, denn Curiosity bietet sehr viel für ein kostenloses Theme. Der Hintergrund und die Farben können geändert werden und das Theme kommt mit speziellen Widgets für den Footer daher.

7 – Olsen Lite

Olsen-Light

Olsen Lite ist ein minimalistisches Theme für Blogger. Es bietet dir einige zusätzliche Widgets, zum Beispiel für die Integration sozialer Netzwerke, einen Theme-Customizer mit vielen Optionen und eine gute Instagram-Integration. Zudem ist es für SEO vorbereitet.

  • Erstellt von: Anastis Sourgoutsidis
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: Olsen Lite Demo
  • Download von WordPress

8 – Illustrious

Illustrious

Illustrious ist ein Theme, das für Portfolios gedacht ist. Anwendbar wäre es jedoch auch für Business-Websites. Das Theme ist zudem für die folgenden, populären Plugins vorbereitet: WooCommerce, Yoast SEO, WPML und Contact Form 7. Der Hintergrund und der Header lassen sich auf individuelle Bedürfnisse anpassen.

  • Erstellt von: CPO Themes
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: Illustrious Demo
  • Download von WordPress

9 – Aqueduct

Aqueduct

Das Aqueduct-Theme versteht sich als professionelles Magazin-Theme und kann vielfältig angepasst werden. Header, Logo, Hintergrund und Farben sind mit nur wenigen Klicks individualisierbar. Die Startseite kann leicht mit per Drag und Drop angepasst werden. Zudem stehen 50 Google-Webfonts für die persönlichen Typografie-Bedürfnisse bereit. Natürlich lassen sich auch die Farben und das Logo anpassen. Das Theme bietet Schema-Markup für die Suchmaschinenoptimierung und ist für die beliebten Plugins WooCommerce und BBPress vorbereitet.

  • Erstellt von: Aumkar
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: Aqueduct Demo
  • Download von WordPress

10 – FotoGraphy

FotoGraphy

FotoGraphy ist ein spezielles Theme für professionelle Fotografen, kann jedoch auch für Portfolios von Freelancern verwendet werden. Es spielt seine Vorzüge allerdings erst im professionellen Bereich aus. In FotoGraphy können verschiedene Startseiten-Layouts, verschiedene Galerie-Layouts und ebenso verschiedene Blog-Layouts gewählt werden. Die Einstellmöglichkeiten sind vielfältig.

  • Erstellt von: Access Keys
  • Lizenz: Frei für persönliche und kommerzielle Zwecke | GNU General Public License
  • Für Übersetzungen vorbereitet: Ja
  • Demo: FotoGraphy Demo
  • Download von WordPress

Weitere aktuelle WordPress-Themes findest du hier

(dpe)

ist freier Journalist, Spezialist für WordPress und WordPress Sicherheit und schreibt seit 2012 für Dr. Web. Nebenbei ist er Autor mehrerer E-Books zu den Themen Lebenshilfe, Marketing und WordPress. Auf seinem Blog TechBrain.de schreibt er über das Schreiben und Bloggen und veröffentlicht nützliche WordPress-Snippets.

Sortiert nach:   neueste | älteste | beste Bewertung
trackback

[…] Dr. Web: 10 coole, kostenlose WordPress-Themes aus dem Februar 2016 […]

wpDiscuz

Mit der Nutzung unseres Angebots erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dadurch geben wir nicht personenbezogene Informationen zur Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Weiternutzung unserer Website (oder das ausdrückliche Klicken auf "Einverstanden") gehen wir davon aus, dass du mit der Verwendung von Cookies einverstanden bist.

Schließen