Lexikon Beitragsbild Ankertext.

Ankertext

Ein Ankertext, auch Linktext genannt, ist der sichtbare Text eines Hyperlinks auf einer Webseite. Er gibt Ihnen einen Hinweis darauf, welchen Inhalt Sie erwarten, wenn Sie auf den Link klicken. Ein gut gewählter Ankertext verbessert die Benutzererfahrung und kann die SEO-Position einer Seite positiv beeinflussen. Es empfiehlt sich, relevante und beschreibende Worte für den Ankertext zu verwenden. So verstehen Sie und Suchmaschinen besser, was hinter dem Link steckt.

Gute Ankertexte:

  1. „Tipps zur Gartenpflege“ – für einen Artikel über Gartenarbeit.
  2. „Vegane Rezepte für Anfänger“ – für einen Blogpost über einfache vegane Gerichte.
  3. „Digitalkamera Testberichte“ – für eine Seite mit Bewertungen von Kameras.

Diese Ankertexte sind spezifisch, relevant und geben Ihnen eine klare Vorstellung davon, was Sie auf der verlinkten Seite erwartet.

Weniger gute Ankertexte:

  1. „Hier klicken“ – Es ist unklar, wohin der Link führt.
  2. „Mehr Infos“ – Zu vage, keine konkrete Information über den Inhalt.
  3. „Website“ – Nicht beschreibend genug.

Diese Beispiele sind nicht hilfreich, da sie nicht genau anzeigen, was sich hinter dem Link verbirgt. Ein klarer, beschreibender Ankertext hilft sowohl den Nutzern als auch den Suchmaschinen, den Inhalt der verlinkten Seite besser zu verstehen.

Wie hilfreich fanden Sie diese Seite?

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Ähnliche Beiträge