Dieter Petereit 26. Dezember 2017

Gratis: Die IconBros haben über 700 Vektor-Icons für dich

Dieter Petereit

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 30 Jahren...

Icons gehören zu den Designelementen, von denen du nie genug haben kannst. Die große Sammlung der IconBros solltest du dir jedenfalls sichern.

Schnell wachsende Sammlung freier Symbole im Vektor-Format

Diese Kollektion enthält bereits über 700 Piktorgramme und du kannst ihr beim Wachsen zusehen. Denn das Raster auf der Startseite zeigt stets die neuesten Symbole an und enthält überdies die Info, wann sie hinzugefügt wurden. Als ich diesen Beitrag schreibe, gehen im Abstand weniger Stunden stets neue Icons ein.

Auszug aus dem Icon-Repertoire. (Screenshot: Dr. Web)

Der Designstil der IconBros ist bodenständig, weshalb die Piktogramme für das alltägliche Brot-und-Butter-Geschäft jederzeit geeignet sind. Bist du auf der Suche nach Extravagantem, bist du bei den Symbol-Brüdern an der falschen Adresse.

Mir gefällt gerade diese Bodenständigkeit, denn dadurch fallen die Icons als solche im Design nicht unangemessen auf. Dadurch, dass es für jedes Symbol eine Vektorvariante als SVG gibt, könnte ich ja im Nachgang noch Veränderungen, wie das Ändern der Linienstärke oder das Kolorieren individueller Flächen vornehmen.

Du erhältst hier also neben dem schlüsselfertigen Symbol auch dessen Rohmaterial, was bei kostenlosen Angeboten durchaus nicht üblich ist. Zumeist beschränken selbige sich auf das Abgeben von PNG-Formaten in unterschiedlichen Auflösungen.

Liberale Lizenz und ein Satz Premium-Icons

Die Lizenz ist liberal. Sie erlaubt die Nutzung in persönlichen, wie auch in kommerziellen Projekten, etwa in Kundenaufträgen. Dabei verlangen die IconBros nicht einmal die Nennung oder Verlinkung des ursprünglichen Urhebers. Generöser geht es nicht.

Wenn du die Zeichner unterstützen willst, kannst du das unproblematisch tun, indem du einige oder alle ihrer bislang 25 Premium-Icons käuflich erwirbst. Nach dem Kauf gilt die gleiche Lizenz. Pro Symbol nehmen die Brüder zwischen ein und zwei US-Dollar.

Etwas umständlicher Individualzugriff. (Screenshot: Dr. Web)

Etwas umständlich ist der Umgang mit den über 700 kostenlosen Icons. Du suchst zwar flexibel mit der Freitextfunktion, kannst aber immer nur ein Symbol zur gleichen Zeit herunterladen. Du wählst also dein Icon im Raster, klickst es an, gelangst auf die Detailseite zum Symbol und wählst dort den Download als SVG oder als PNG. Willst du beide Formate, musst du beide Buttons betätigen. Das ist ein aufwändiger Vorgang, wenn du dir ein thematisch passendes Set zusammenstellen willst.

Kostenloser Icon-Font für registrierte Benutzer

Da ist es nützlich, dass IconBros mit Benutzerkonten arbeitet. Das ist vollkommen optional, bietet dir aber den Vorteil, Icons als Favoriten kennzeichnen zuz können, so dass so gekennzeichnete Symbole stets schnell über den Menüpunkt Favorites zu erreichen sind und nicht im Raster zwischen hunderten anderer Piktogramme untergehen.

Auszug aus dem Icon-Font. (Screenshot: Dr. Web)

Zudem erhalten registrierte Nutzer Zugriff auf den IconBros Icon-Font namens Linear Basic. Dieser enthält wiederum rund 130 aufeinander abgestimmte Icons. Geliefert wird er als installationsfertiges Zip mit allen erforderlichen Komponenten, inklusive des eigentlichen Fonts als EOT, TTF, SVG und WOFF.

Dieter Petereit

Dieter Petereit

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit über 30 Jahren in der IT daheim. Seit Anfang des neuen Jahrtausends schreibt er für diverse Medien, hauptsächlich zu den Themenfeldern Technik und Design. Man findet ihn auch auf Twitter und Google+.
Dr. Webs exklusiver Newsletter
Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Kennst du schon unseren Newsletter?

Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookies

Weitere Informationen zu den Auswahlmöglichkeiten findest du hier. Dazu musst du zunächst keine Auswahl treffen!

Um Dr. Web zu besuchen, musst du eine Auswahl treffen.

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Informationen zu den Auswahlmöglichkeiten

Was du erlaubst!

Um fortfahren zu können, musst du eine Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Ich stimme zu:
    Du erlaubst uns das Setzen aller Cookies, die wir in unseren Datenschutzhinweisen genannt haben. Dazu gehören Tracking- und Statistik-Cookies. Aus dem Tracking per Google Analytics bieten wir auf der Seite Datenschutz ein Opt-Out, also die Möglichkeit der Abmeldung, an.
  • Ich stimme nicht zu:
    Wir verzichten bei dieser Option auf den Einsatz von Google Analytics. Die für den Betrieb von Dr. Web notwendigen Cookies werden aber dennoch gesetzt. Einzelheiten entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück