Dr. Web Team 23. August 2009

Googlemail – die Features

Kein Beitragsbild

Ständig kommen neue Services und Features hinzu. Inzwischen stellt Googlemail nicht nur einen Spamfilter zur Verfügung, sondern enthält auch eine Rechtschreibprüfung, ein Adressbuch, eine zentrale Archivierung und einen speziellen Benachrichtigungsdienst. Dieser Notifier meldet neue E-Mails auch dann, wenn Googlemail gar nicht geöffnet ist. Als einziger Freemail-Dienst bietet Googlemail darüber hinaus an, E-Mails in kyrillischer oder asiatischer Schrift zu versenden, ohne dass Übertragungsfehler auftreten.

Neue Features bei Googlemail
Obwohl die Beta-Phase von Googlemail noch nicht lange abgeschlossen ist, kommen ständig neue Services hinzu. Die Oberfläche kann mittlerweile an vielen Stellen individuell angepasst werden. Weitere Kommunikationsmodule wie WAP-Services, Google Talk, Chats und Gears sind neu hinzugekommen.

Googlemail WAP-Service
Mit dem Googlemail WAP-Service kann der Großteil der Googlemail Dienstleistungen nun auch über das Handy genutzt werden.

Google Talk
Mit Google Talk kann man ab jetzt Kontakte aus dem eigenen Googlemail Adressbuch direkt anschreiben, mit ihnen chatten, telefonieren oder per Video kommunizieren. Das geht auch dann, wenn die Kontaktperson andere Messaging-Dienste wie MSN, Yahoo, ICQ oder AIM nutzt. Was man dazu benötigt? Nicht mehr als eine Webcam und ein kleines Programm und schon kann man mit Freunden und Familie von Angesicht zu Angesicht chatten. Chatten lässt es sich übrigens jetzt auch in Gruppen.

Unterschiedliche Absenderadressen
Mit Googlemail kann der Nutzer unter unterschiedlichen Absenderadressen mailen und E-Mails anderer Konten mit POP3-Servern abrufen.

Gears
Neuerdings kann Googlemail auch offline verwendet werden. Seit 2009 unterstützt Google Mail auch Gears.

Individuelle Hintergrundbilder und Motive
Ganz neu stehen auf Googlemail nun auch weitere vier Motive zur Auswahl, mit denen Googlemail ein ganz persönliches Aussehen bekommt. Je nach Geschmack kann man Googlemail nun den Look eines Videospiels oder das Layout einer Blumenwiese verpassen. Wem unter den vielen Motiven die Entscheidung schwerfällt, klickt einfach auf „Zufall“ und erhält jeden Tag ein neues Aussehen.

Übersetzungen in andere Sprachen
Wer häufig E-Mails aus anderen Ländern bekommt, wird sich über den neuen Googlemail Service besonders freuen. Nun können Texte nämlich auch automatisch übersetzt werden. Mit nur einem Klick übersetzt Googlemail alle Nachrichten in die ausgewählte Sprache.

To-Do Listen
In Googlemail lassen sich nun auch To-Do Listen erstellen und Aufgaben zuteilen. Diese Funktion ist verfügbar für Googlemail, für den Kalender, für Ihr Handy und für iGoogle.

Drag & Drop von Labels
Nachrichten können nun mit Hilfe von Drag & Drop auch direkt in Labels gezogen werden. Damit es übersichtlich bleibt, erfolgt die Darstellung der meist genutzten Labels direkt oberhalb der Chat-Liste. Die anderen Labels können mit Klick auf „Mehr“ eingeblendet werden. Natürlich kann jeder Nutzer selbst entscheiden, welche Labels immer angezeigt werden sollen. In der Rubrik Einstellungen lässt sich dies individuell festlegen. Die Labels sind zur besseren Unterscheidung übrigens jetzt farbig.

Google Mail Tester werden
Wer möchte, kann sich als Tester von Google Mail Labs engagieren und neue Funktionen und geplante Services bereits im Vorfeld testen. So stellt Google sicher, dass die neuen Dienstleistungen auch exakt den Wünschen der Nutzer entsprechen.

PDF Vorschau
PDF-Anhänge lassen sich nun ganz schnell öffnen. Ohne lange darauf zu warten, dass der Download erfolgt, werden PDFs in Googlemail nun direkt angezeigt. Dazu muss man lediglich auf den Button „Anzeigen“ neben dem PDF-Anhang klicken.

Diashow
Powerpoint-Anlagen kann man sich auf ähnliche Weise nun als Diashow anzeigen lassen. Dazu muss der Anhang nicht einmal downgeloaded werden. Ähnlich wie beim Anzeigen von PDFs muss man bei Powerpoint-Anhängen nur auf den Button „als Diashow anzeigen“ klicken.

Emoticons
Emoticons stehen nun nicht nur für Chats, sondern auch für alle E-Mails uneingeschränkt zur Verfügung.

Kontinuierlicher Virencheck
Bei jedem Öffnen oder Senden einer Nachricht wird diese von Googlemail automatisch auf Viren überprüft.

Automatische Antwort
Sind Sie in Urlaub oder kurzfristig nicht zu erreichen, sendet Googlemail an alle, die Ihnen E-Mails schicken, eine automatische Antwort oder Abwesenheitsnotiz.

Emails an alle Freunde
Emails an eine Gruppe oder einen ganzen Freundeskreis lassen sich nun per Googlemail ganz einfach versenden. Dazu muss endlich nicht mehr jeder Absender getrennt angeklickt werden.

Sicherheit
Damit nichts verloren geht, auch wenn die Technik einmal aussteigt, speichert Googlemail alle E-Mails und Nachrichten kontinuierlich ab.

Dr. Webs exklusiver Newsletter
Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst du schon unseren Newsletter?

Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.