Michael Dobler 10. Juni 2012

Dr. Web die Meinung sagen und eine 128GB SSD gewinnen

SSD-Festplatte

ist Herausgeber von Dr. Web und noupe.com. Erste eigene Gehversuche im Internet...

Zwei Monate sind seit unserem Comeback vergangen. Wir haben uns sehr über das positive, ermutigende Leserfeedback gefreut. Dafür noch einmal ein herzliches Dankeschön! Dr. Web liefert nun wieder täglich Artikel – wir hoffen nutzwertige – auf den Bildschirm des Internetwerktätigen. Heute möchten wir den Spieß umdrehen. Sie sollen uns etwas schreiben. Uns interessiert, ob Sie mit dem bisherigen Themenspektrum zufrieden sind, was vielleicht fehlt, wo wir stärker hinschauen sollen. Was wäre über die Artikelinhalte hinaus spannend? Wissenstests, Marktübersichten, Interviews? Jetzt ist Wunschkonzertzeit. Ihr Feedback hilft uns, Dr. Web besser zu machen. Und damit das Wünsche mitteilen auch lockt, haben wir eingekauft. Wir werfen eine externe SSD mit 128 GB Speicherkapazität in die Gewinnarena. Also bitte ran das Kommentarformular! Teilnahmeschluss ist der 20. Juni 2012. Das Verlosungsendspiel mit Bekanntgabe des Gewinners findet einen Tag später statt.

Im Pott: Eine 128GB externe SSD von Transcend

Steckbrief:

  • Hersteller: Transcend
  • Größe: 1,8 x 6,6 x 9,9 cm
  • Gewicht: 222 g
  • Anschluss: USB
  • Farben: Grau, Orange
  • Features: Anti-Shock Silikonaußenhülle, One Touch Auto-Backup Button
  • Speicher: 128GB

Tipp

Wer etwas über die SSD-Technologie in epischer Breite erfahren möchte, surft am besten einmal bei SSD-Test.de vorbei.

(dpe)

Michael Dobler

ist Herausgeber von Dr. Web und noupe.com. Erste eigene Gehversuche im Internet startete er 1999 mit einem Kinomagazin. Nach mehreren Broterwerbstationen machte er sich schließlich Ende 2005 selbständig. Seine Agentur Dr. Web Media arbeitet als Servicedienstleister für Online-Magazine.

109 Kommentare

  1. Die Losfee hat den Leser „oink“ aus Bautzen auserkoren. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn der SSD.

    Dr. Web-Redaktion

  2. Ich muss zur meiner Schande gestehen, dass ich das alte Dr. Web gar nicht kannte, da ich eher von der Server- und Backendseite komme. Ich wurde jetzt durch einen Kollegen auf den neuen Auftritt aufmerksam gemacht und bin seither begeisterter Leser Eurer qualitativ hochwertigen Beiträge. Weiter so.

  3. Über den Relaunch bin ich mehr als froh. Die Inhalte entsprechen wieder dem, wie das Projekt groß wurde und damit auch meinen Bedürfnissen. Der Inhaltmix passt auch wieder meinen Interessen und somit hat sich Dr.Web wieder in meine regelmäßige Lektüre gebracht. Danke dafür

  4. Noch habe ich mir die Seiten nicht alle angeschaut, aber was nicht ist, kann ja noch werden ;) der erste Eindruck ist positiv, alles schön übersichtlich und nicht so bunt. Gefällt mir bis jetzt recht gut. Schön das Euer Comeback durch einen so tollen Gewinn gekrönt wird

  5. Es freut mich sehr, dass es Dr. Web wieder gibt und bin etwa zwei- bis dreimal pro Woche hier.

    Am alten wie auch am neuen Dr. Web stört mich, dass je mehr Artikel eingestellt sind, die Sache unübersichtlicher wird. Deshalb fände ich eine geschicktere Aufteilung der Rubriken, ein Taggen wie beispielsweise bei Stackoverflow und vor allen Dingen eine intelligente Suche sehr gut.

    An zusätzlichen Themen fände ich Cross-Platform und -Device Artikel gut. Also beispielsweise Cordova, jQueryMobile, …

  6. Ich bin erst vor einiger Zeit auf Dr. Web gestoßen und seitdem (nahezu) täglicher Besucher. Ich finde die Artikel wirklich super und das Themengebiet irre interessant. Ich kann euch nur zum Relaunch gratulieren und sagen: macht weiter so!

    LG
    Rene

  7. Mich interessieren Themen wie die Integration des sog. Social Web (also Facebook, Twitter z.B.) in die eigene Website/Blog.

  8. Bin zum ersten mal auf eurer Seite…..bin begeistert…..tolle Themen….komme wieder,keine Frage.

  9. Hab die Seite erst neu entdeckt und bin begeistert

  10. Auch ein Leser der ersten Stunde, damals war ich noch ein Kind :-)
    Gemerkt habe ich euren Relaunch erst gerade eben, nachdem mein meistgenutzter CSS-Befehllisten-Link nicht mehr ging ^^
    Technische Artikel sind das eine. Was ich mir aber am meisten wünsche sind Artikel mit einem Ausblick. drweb sollte auf keinen Fall eine reine Tutorial-Seite werden. Interviews mit Entwickelrn, auch größerer Medienhäuser sind dazu ein spannendes „Tool“. Wenn drweb es schafft Artikel zu schreiben die auch weniger gebildete Leute verstehen und spannend finden, dann gibts auch mehr Besucher. Und mit reinem technischem Gepfrimel ist das nix.
    Was ich mir speziell noch wünsche ist ein neues Toolkit zur Einbindung von Web-Fonts, lass dir was einfallen :-)
    Viel Erfolg!

    ps. über den gewinn würde ich mich sau freuen ^^

  11. Nach einem betrüblichen Zwischenspiel und vielen „Luftblasen“ ist der Doktor endlich wieder da. Meinen Glückwunsch und alles Gute auf dem Weg. Die Themen sind durchgehend spannend und interessant. Mir persönlich liegen aktuell Themen wie z. Bsp. HTML5, CSS3, jQuery, Mobile Web Design und auch zur Selbständigkeit in diesem Business, sowie im Zusammenhang mit Kunden am Herzen. Viele andere interessante Vorschläge wurden hier aber auch schon gepostet. Nochmals Danke für das gelungene Comeback.

  12. Die Webseite ist ein bisschen schlicht, ein Farbtupfer hier oder da wäre ganz gut. Der Content ist dafür erstklassig. Danke!

  13. Haltet eure Qualität! Super Themen ich bin froh die Seite zu kennen, also macht weiter so!

  14. ich bin absolut begeistert von Design Eurer Seite und der Themenauswahl! Bitte so weitermachen. Danke! :-)

  15. Ich finde die Themenvielfalt sehr informativ. Am meisten hat mich die Rubrik „Wallpaper“ und „Fotografie“ bereichert. Eine sehr ansprechende Webseite, die einiges bietet.

  16. Ich habe mich sehr gefreut, als ich vor einigen Tagen entdeckt habe, dass Dr. Web wieder lebendig ist.
    Die Themenauswahl ist soweit klasse, vor allem HTML5 und jQuery Artikel gefallen mir sehr gut.

    Macht weiter so!

  17. danke für den wunderbaren Blog. Man muss euch auch mal uneingeschränkt loben. Die Themenauswahl und das Niveau sind perfekt. Schöne Mischung und immer interessant. Weiter so!

  18. Der Relaunch ist ein Highlight des Jahres 2012. Bei mir stehen noch die Bücher von dr.web.de im Buchregal und haben mich immer wieder daran erinnert, dass es da mal eine für Webworker wirklich wichtige Site gab … Vielleicht gibt’s ja auch mal wieder ein neues Buch von Euch?

  19. Ich finde die bisherigen Themen und Artikel seit Eurer Rückkehr schon jetzt wirklich klasse und freue mich, dass es wieder ein deutschsprachiges Magazin für Webworker gibt, das diesen Namen auch wirklich verdient. Als Dr.Web-Leser der ersten Stunde, freue ich mich doppelt, dass Ihr wieder zurück seit und das auch noch in so hoher Qualität an Beiträgen.

    Was mich zusätzlich noch interessieren würde, sind Workflows von interessanten Leuten. Tipps aus der alltäglichen Praxis, Arbeitserleichterungen, etc. Außerdem Themen zur kaufmännischen Seite, wie Akquise, Kalkulation, Angebotserstellung usw. Ähnlich wie bei Smashing Magazine…

  20. Mir gefallen die vielen Artikel sehr gut. Ich würde gerne diverse Produkte im Einsatz sehen un zu was sie fähig sind.

  21. Hi,

    ich finde den Bereich Wallpaper in der Hauptnavigation falsch platziert. Für mich ist das eher ein Thema, was man rechts bei den Rubriken integrieren kann, nicht aber als eines der Hauptthemen. Wallpaper schaut man sich an und hat seinen gewissen Spaß, bringt aber keinen Mehrwert gegenüber Themen wie CSS, WordPress etc.

    Interessante Themen sind kleine Trends, dinge die man sonst nicht immer zu lesen bekommt oder findet („Über den Tellerrand schauen“). Es gibt eine menge Webtrends in den USA und Asien, von denen man wenig, spät oder nie etwas liest. Es gibt eine menge Webgeschichten und Webexperimente von jungen kreativen Entwicklern und Designer. Wäre schön mal von denen zu lesen und zu sehen, was da draußen noch so los ist.

    Gruß und danke für die Arbeit die Ihr hier leistet :)

  22. macht einfach weiter so

  23. Dr. Web lese ich seit dem Relaunch wieder täglich – und ich bin erstaunt, wie viele interessante Themen Ihr findet! Mein Verbesserungswunsch: bitte keine Themen-Dopplungen mit Smashing Magazine.

    Danke für die tolle Arbeit!

  24. Zum Relaunch drücke ich Eich ganz fest die Daumen.
    Ich mit der bisherigen Themenauswahl zufrieden. Sollte mir aber irgendwann etwas fehlen, würde ich mich schon melden.

    Alles Gute. :-)

  25. Ich kenne euch erst seit eurem Relaunch. Verfolge fast täglich vor allem eure CSS Beiträge, die sehr nützlich sind. Andere Beiträge über Bildbearbeitung leite ich an entsprechende Mitarbeiter weiter. Einige davon kennen euch von früher und verfolgen eure Site nun auch.

    Zu verbessern habe ich nichts. Einfach weiter so!

  26. finde ich einfach toll

  27. Welcomeback…
    Lese eure interessanten Artikel über Flipboard ;-)
    Sauber und übersichtlich. Weiter sooo…

  28. Schön dass es euch wieder gibt!
    Die Infos, Links und Tips die es hier gibt sind immer Top!
    Dr. Web ist wieder fixer Bestandeil meiner News am Morgen und Abends!

    Weiter so
    Markus

  29. Was ein leises comeback… Beim ausmisten meiner bookmarks hab ich gesehn dass ihr wieder da seid. Hab das bookmark also nicht geloescht… Bin wieder taeglich gespannt auf neue artikel.

  30. Ich lese euch mittlerweile auch wieder täglich und bin bislang zufrieden. Gerade die Vorstellung von Tools und Frameworks helfen mir immer wieder, es ist selbst kaum möglich da einen `Überblick über neue Anwendungen zu erhalten.

  31. Lese euch auch täglich :)
    Bin eigentlich ganz zufrieden, nur habt ihr m.M.n. zu viele Vorstellungen von Iconsets, Frameworks und co. Würde mir wie früher mehr eigene Entwicklungen und Tipps wünschen. Gerade das hat für mich damals das Gesicht von Dr. Web geprägt.
    Ansonsten weiter so!

  32. Mir gefällt das Format, der Inhalt sowie die Frequenz der Posts sehr gut. Weiter so! Um mich meinem Vorkommentator anzuschließen: Responsive Website wäre ein nettes Extra.

  33. Schön, dass Ihr wieder da seid. Wer einen informativen Ausflug durch diverse Bereiche der IT-Landschaft – speziell den Bereich des Software-Entwicklers – tätigen möchte, kommt an Dr. Web nicht vorbei.

  34. An den Inhalten gibt es nichts zu meckern. Eine für kleine Displays optimierte Webseite wäre wunderbar. Weiter so!!

  35. Dr. Web war schon immer eine meiner meistgelesenen Webseiten. Als das Angebot verschwand, kam Smashing Magazin mehr in den Fokus. Umso mehr freut mich das nun, das Dr. Web als deutschsprachiges Projekt wieder durchstartet. Die Themen sind bisher gut gewählt und treffen meist genau meine Interessen. Mitunter könnten die Artikel ausführlicher, fachlich tiefer ausgeführt sein. Als „Freizeit-Webdesigner-Portal“ sehe ich Dr. Web nicht.

  36. Ich finde es toll, dass ihr wieder mit frischen Artikeln da seid. Das neue Design gefällt mir deutlich besser als das alte, die Artikel sind genauso interessant wie früher. :)

  37. für mich kann alles so bleiben – bin zufrieden

  38. Mir gefällt die Dr. Web Seite sehr gut. Die Vorstellungen der neuen Techniken sind sehr interessant.

  39. Es ist schön, euch wieder zu haben, lese alle Artikel. Nur manchmal wünsche ich mir etwas mehr Basics, ein wenig mehr für Anfänger und Freizeit-Webdesigner. Aber insgesamt ist Dr. Web wieder gut geworden, konnte schon viele Tipps mitnehmen.

  40. Toll, dass ihr wieder da seid!

    … und die SSD hätte ich auch gerne. ^^

  41. Ich finde es klasse, dass es Dr. Web wieder gibt. Noch mehr freue ich mich darüber, dass ihr jetzt auch ein modernes Design habt und nicht mehr diesen häßlichen gelben Hintergrund :)

    Wünschen tue ich mir hauptsächlich Artikel mit Tipps und Tricks. Aktuell gefällt mir z. B. der Artikel über Pixabay sehr gut. Diesen Dienst kannte ich vorher noch nicht und werde ihn bei Gelegenheit mal ausprobieren :)

  42. Besonders gefallen mir die Vorstellungen von Frameworks und Skripten. Da wird kurz und prägnannt zusammengefasst was man damit machen kann. Das wie ich es umsetzte kann ich dann auf der Projektseite nachschlagen. Wichtig ist, dass ich auf neue, spannende Projekte aufmerksam werde. Und hier macht Dr. Web einen tollen Job.

  43. Die Anfänge des Relaunchs hätten es fast erreicht, dass ich Dr.Web aus meinen täglichen Besuchen ausschließe. Aber inzwischen habt ihr wieder an die alte Qualität der Beiträge angeknüpft. Weiter so!

  44. Ich bin begeistert vom Relaunch. Ich habe hier schon jede Menge tolle Tipps gelesen und kann mich nur bedanken für die tolle Arbeit.

    Ich kann nur hoffen das diese tolle Seite noch ganz lange erhalten bleibt und wünsche allen Mitarbeitern dieser Seite alles gute.

  45. Ich habe den alten Dr. Web schmerzlich vermisst, da es doch immer eine gute und einer der wenigen deutschsprachigen Quellen war.
    Doch der der Dr. Web gefällt mir inhaltlich sehr gut. Und die Relevanz und der Nutzwert ist für mich das wichtigste. Aber auch die Aufbereitung gefällt mir.
    Also: Weiter so!

  46. Endlich wieder ein sinnvolles Dr. Web. Gefällt mir. :-)

  47. Ich lese euch schon seit Jahren und freue mich immer wieder was dazu zu lernen. Macht weiter so :-)

  48. Mir gefällt Dr.Web sehr gut. Habe mich riesig gefreut, als ich von dem Comeback mitbekommen habe. Ich bin eigentlich wunschlos glücklich. Die Themen über die ihr schreibt sind interessant und man kann immer etwas aus ihnen mitnehmen. Besonders interessant finde ich die Artikel, in denen neue Tools oder Techniken vorgestellt werden. Aus denen kann ich immer am meisten für mich selbst entnehmen. :)

    Gute Arbeit! Weiter so!

  49. Endlich mal ein übersichtlicher Blog mit einem interessanten Themenspektrum. Mich überzeugt Eure Website vor allem durch das schlichte Layout. So stehen die Themen im Mittelpunkt.

  50. Viel gibt es gar nicht zu sagen. Das Design ist schlicht und macht einfach Spaß. Dazu kann man wenig sagen, es gefällt einfach. Die Beiträge, welche nun wieder täglich in meinen Feedreader flattern sind genau das, was mir gefehlt hat. Ich habe zig Blogs über Webdesign/Webentwicklung im Google Reader, keiner konnte allerdings Dr. Web ersetzen.

    Was mir hier fehlt? Höchstens eine etwas höhere Frequenz der Beiträge. 2-3 pro Tag wären klasse, ich weiß aber auch, dass das nicht immer geht. Wie dem auch sei: Weiter so!

  51. Die Themen-Mischung ist bis jetzt perfekt.
    Nachden ich euch schon fast abgeschrieben habe, bin ich jetzt wieder ein begeisterter Leser des Blogs.
    Macht weiter so (jQuery, CSS, HTML5, Tools, …)

    Gruss Fogger

  52. Ich würde gern 1x im Monat ein längeres Interview, einen Hintergrund-Artikel o.ä. lesen, thematisch gern aus der Rubrik „Über den Tellerand“ bzw. „Was im Alltag sonst untergeht“.

  53. Themen sind spitze. Macht weiter so!

  54. für mich kann alles so bleiben – bin zufrieden

  55. Themen wie CSS3, HTML5 interessieren mich genauso wie Themen der Serveradministration. Das kann bei der htaccess beginnen und bis hin zum Vergleich von verschiedenen Webservern, wie den Apache und Nginx, gehen. Darüber hinaus kann Typo3 ebenso wie WordPress behandelt werden. Daneben finde ich Diskussionen um die Einbindung von Like-Buttons oder Foren Software interessant.

  56. Seit dem 30. März freue ich mich, wieder auf interessante Artikel zu stoßen. Mit dieser Entscheidung hat dieses Magazin speziell für deutschsprachige Webdesigner eine wertvolle Anlaufstelle geboten.

    Es werden viele Tools vorgestellt, die den Workflow des Webdesigners optimieren. Das ist auch gut so. Und ich freue mich auch darüber. Ich würde vielleicht auf die eine und andere WordPress-Plugin-Vorstellung verzichten, stattdessen Artikel darüber veröffentlichen, wie man ein eigenes Plugin schreibt.

    CMS bildet den modernen Rahmen für Webdesigner und Entwickler. Interessante Artikel also über die Systeme WordPress, Joomla, Drupal, TYPO3 (Tutorials, Coding, Erfahrung aus dem Alltag in bestimmten Situationen etc.) wären meiner Ansicht nach ebenfalls wertvoller Content. Auch deshalb würde ich diese Adresse noch häufiger weiterempfehlen.
    Ebenso gehört Social Media zum Berufsalltag eines Webworkers.

    Ich finde, ihr habt einen Guten Relaunch hingelegt. Der Leser (ich) spürt, dass hier wieder Energie fließt! :-)

    Lieben Gruß,
    Jonathan

  57. Ich finde den Relaunch auch sehr, sehr gelungen !!!! Das Design ist sehr übersichtlich und die Seiten laden gut (ich hab eine recht lahme Verbindung und bin froh wenn die Seiten nicht so überladen sind, das ich zum Aufrufen eines Artikels direkt nochmal mit dem Hund um den Block kann bis das geladen ist *gg*). Ich finde es vor allem auch gut, das man hier nicht studiert haben muß um was zu kapieren, sondern auch so ein Otto-Normal-User wie ich klarkommt. Macht weiter so wie jetzt !!! Die Mischung hier stimmt schon und macht eure Fans froh.
    P.S. Es wäre soooo klasse mal zu gewinnen, da mir gerade meine zweite Festplatte im PC verreckt ist (ganz plötzlich wurde die mir im Windows XP UND im Bios nicht mehr angezeigt und ich kriegs nicht mehr zum rennen….. nu sind meine Daten drauf futsch und ich hab keine zweite Platte mehr *heul*) – aber eher unwahrscheinlich das ich mal gewinne ;-)

  58. Eure Vorgängerversion kenne ich zwar nicht, aber die Seite hier ist wirklich sehr übersichtlich und benutzerfreundlich, gut gemacht!

  59. Ich freue mich sehr, dass es jetzt wieder täglichen Lesestoff gibt. Hatte den Blog schon lange aboniert aber wieder unter den ganzen Anderen im RSS Reader vergessen.

    Würde mir in Zukunft mehr Artikel zu Usability und UI wünschen, jQuery und CSS3 sind denke ich momentan ausreichend behandelt.

    Ansonsten, weiter so!

  60. Schon früher war Dr.Web meine Startseite im Browser und sie hat allerbeste Chancen es wieder zu werden. Auch habe ich noch drei „gelb-schwarze“ Dr.Web Bücher im Schrank stehen, auf die ich immer noch mit Stolz blicke. Heute vergebe ich an interessanten Artikeln fleißig g+ und hoffe so den Autoren die nötige Motivation zum weiterschreiben zu geben. Weiter so und ganz großes „Like“ von meiner Seite.
    Mein Wunsch: Mehr „einbaufertige“ PHP-Snippets, jQuery-Plugins , CSS-Generatoren oder Icon-Sets, womit man praktisch etwas anfangen kann.
    Design: Gelungen, weniger „Bling-Bling“ ist einfach mehr!

  61. Eine sehr schöne umfrangreiche Seite mit interessanten aktuellen Beiträgen. Großes Lob :-) Ich bin in vielen Dingen Anfänger und freue mich immer wieder über Hinweise oder Tipps und Tricks. LG

  62. bisheriges Themenspektrum: okay
    Wünsche: weiter so

  63. Ich bin seit dem Relaunch wieder Stammleser von Dr. Web.

    Themenmäßig könnte es ruhig etwas technischer werden (Linux, Serververwaltung, etc.)

  64. Ich bin immer wieder begeistert

  65. Ich lese Dr. Web schon seit einigen Jahren. Die Qualität der Beiträge ist in letzter Zeit wieder sehr gut. Ich würde sogar sagen, so gut wie früher, als es noch die Community gab. Hut ab!

    Mich interessieren alltagstaugliche Bibliotheken und Lösungen aus verschiedenen Programmiersprachen, Photoshop-Zeug (Pinsel, Aktionen, Techniken, etc.), Linux Themen, mySQL Optimierungen, Bash/Shell, HTML, CSS, JS, insbesondere jQuery, Entrepreneurship, …

    GANZ WICHTIG: Die Sachen sollten in einem kommerziellen Kontext nutzbar sein. Als nicht nur GPL, sondern z.B. MIT oder LGPL Lizenzen anbieten.

    Oft findet man in Linklisten schöne Dinge, die man aber nur privat nutzen kann.

    Eventuell interessant sind auch Interviews mit Personen, von denen man etwas lernen kann. Das ist aber sicher schwierig.

    Aktuelle Beispiele, die ich sehr interessant finde :
    – Responsive Tables macht große Tabellen auf kleinen Geräten nutzbar
    – CSS3 Button-Generator erstellt komplexe CSS3-Buttons
    – WYSIHTML5
    – So laden Sie alle 500+ Google Web-Fonts auf Ihren lokalen Desktop

    Und etwas mehr „gelb“ wäre bei Gelegenheit schön. :-) Muss aber nicht unbedingt sein.

  66. ICh find die Themen sind immer super interessant gestaltet, so dass auch ich als Frau mich für die Neuigkeiten im bereich Technik interessiere!

  67. Mich interessieren besonders neue Technologien, z.B. HTML5 und CSS3.

  68. Alles so OK

  69. Erstmal Herzlichen Glückwunsch!

    Das neue Design ist toll und funktional und die Artikel lassen nichts zu wünschen übrig. Mittlerweile hat es Dr.Web sogar auf meine Startseite geschafft, da ich jedes Mal gespannt bin was es für neue und anregende Artikel wohl heute geben wird.
    Darüberhinaus gibt es immer Dinge aus Artikeln die ich gerne in Aufträge aufnehme, oder aber auch nur mal zum Spaß ausprobiere.

    Wünsche:

    – ein wenig mehr Social-Media (nicht nur Facebook bitte;))
    – sowie gerne ein paar mehr Typographie-Artikel

    Ein glücklicher Leser und Webdesigner!

  70. super Relaunch, Glückwunsch zur Überarbeitung. Würde gerne noch mehr Themen im Mobilkommunikation-Benutzerprogramme etc finden. Ansonsten rundum gelungen! Tolle Seite, weiter so!

  71. Ich kenne euch noch nicht so lange, weiß nicht wie ich zu euch gekommen bin.
    Im Moment habe ich eigentlich keine Vorschläge wie ihr es verbessern könnt.

    Ihr seit Deutsch (ein guter Web-Entwickler Blog auf Deutsch, ein Traum!). Ihr kennt Bootstrap, ihr kennt moderne Sprachen! Was will man mehr?

    Daumen hoch, hoffentlicht bleibt ihr mir / uns noch lange erhalten :)

  72. Mich würde ja mal interessieren wie lange diese SSD im Alltag überlebt!

    Ich habe @Work mittlerweile die dritte SDD in meiner Workstation. Die zwei vorherigen (OCZ) habe beiden ihnen Geist aufgegeben. Ich habe sie sicher nicht übermäßig beanschprucht, zumal Windows 7 SSD unterstützt.

    Würde mich über einen Gewinn dieser SSD freuen um sie auf ihre Haltbarkeit testen zu können. Ich finde euer Themenspektrum sehr gut verteilt. Ich persönlich würde mich über mehr Javascript Inhalte freuen.

    Gruß Marco

  73. Kenne mich zwar noch nicht so heftig aus, beschäftige mich jetzt nach meinem Designstudium aber seit einem Jahr intensiver mit responsive und WordPress. Und wisst ihr, was Wahnsinn an eurem Blog ist? Egal was ich mache, fast jeden Tag ist was neues Nützliches für mich dabei, was ich just in time gebrauchen kann.
    Um mal konstruktiv zu werden:
    Die Photoshop/Foto Kategorie kommt aber inhaltlich bei weitem nicht an die anderen Themen.
    Ansonsten: Daumen hoch! Weitermachen!

  74. Also an sich bin ich zufrieden. Mich würde es aber freuen, wenn etwas mehr über Servertechnologien zu finden wäre. Gerade Java mit Jersey in Verbindung ist wirklich spannend. Sind ja nicht nur Frontendentwickler hier.

  75. Was ich nicht schlecht finden würde, wäre eine Facebookseite von euch..habe bisher keine gefunden?
    Außerdem finde ich manchmal werden fast „zuviele“ Artikel geschrieben, ich komm manchmal kaum nach mit lesen ;)
    Finde aber was die Themen betrifft und auch die Autoren ist es sehr gelungen! Beim Design würde etwas Farbe nicht schaden, aber das ist wohl immer Geschmackssache ^^

  76. Das „neue“ DrWeb gefällt mir inhaltlich sowieso, aber jetzt macht es auch grafisch was her. Kompliment.

  77. Hallo, ich lese Euch seit dem Relaunch wieder gerne, finde die Seite inhaltlich gut und übersichtlich gestaltet. Von den Themen her würde ich mir mehr zu Usability, SEO und Social Media wünschen (mit kritischem Hinterfragen, bes. bei Letzteren). Ach ja, udn die Festplatte könnte ich extrem gut gebrauchen…

  78. bis auf die etwas zu große Schriftart (service für Alt-Leser? ;-) gefällt mir das neue Design sehr gut

  79. Tolles geradliniges Design – weiter so

  80. Auch ich habe hier immer gerne gelesen und zahlreiche Tipps erhalten.

    Jetzt nach der Umstellung und dem mehrwert der Seite bin ich am Tag mindestens einmal hier. Was mir hier besonders gefällt, ist die Auswahl der Themen und die sehr gut verständlichen Beiträge. Vor Allem auch die verschiedenen, abwechslungsreichen und interessanten Tipps. Ob PHP-Snippets, jQuery-Plugins , CSS-Generatoren oder Icon-Sets. Fast alles was hier vorgestellt wurde kann man gebrauchen und landet sofort in den Lesezeichen. Alles im Ganzen ist das hier ein super Magazin, welches mir immer mehr gefällt…

  81. An das neue Design musste ich mich mal gewöhnen, aber der Relaunch ist super geworden! Ich besuche die Seite täglich, und was noch super wäre, wenn es mehr Tutorials geben würde (Html5 CSS3,…)

    Aber macht weiter so!

  82. Endlich wieder da! Gut wieder eine deutschsprachige Ressource mehr zu haben!

    Themen: Webwork-Tools (Editoren, Browser-Erweiterungen), überhaupt die Entwicklungen auf dem Browsermarkt, WordPress-Plugins, jQuery-Plugins, HTML5&CSS3, Fireworks. Im Prinzip so ziemlich das, was ihr eh schon macht. Vielleicht etwas mehr in die Tiefe. Mal ein richtiges Tutorial/How-To. Vielleicht auch mehrteilig.

    Einführung in die WordPress-Plugin-Programmierung z.B., als kleine mehrteilige Reihe.

  83. Hallo Leute

    Eure Seite ist der Hammer! ich konnte meinen Kopf durch eure Beiträge schon reichlich mit Wissen füllen und freue mich jeden Tag aufs Neue eure beiträge zu lesen. Was ich jedoch schade finde, ist dass ihr kein App für eure Plattform habt. Dies würde das Ganze noch erheblich versüssen ;).

    Ansonsten seit Ihr TOP!!! Eure Arbeit macht echt Sinn :D…

  84. Als langjähriger Leser freut es mich sehr, daß „der Doktor“ wieder da ist. Ich habe zwischenzeitlich wirklich was vermißt. Vielen Dank für alles und weiter so!

  85. Auch ich finde das Comeback von Dr.Web sehr gelungen – ebenso das schlichte Layout, die gelb-orange Version war offen gesagt schrecklich… ;-)
    Mit der Themenwahl bin ich äußerst zufrieden und aus diesem Grund schaue ich regelmäßig vorbei. Ihr habt da in letzter Zeit ein paar sehr aktuelle Themen aufgegriffen und ich konnte schon öfter von euren Tipps profitieren. Erfreulicherweise gerade auch heute, da ich schon längere Zeit nach einer Lösung für Bilder in responsive Layouts Ausschau halte. Das von euch vorgestellte Plugin klingt sehr interessant, das werde ich gleich mal im aktuellen Projekt ausprobieren!
    Neben den ohnehin gebotenen Themen HTML5, CSS3, JQuery-Plugins etc. könnte vielleicht auch ab und zu mal was zum Thema Grafik (Illustrator/PS) und Drucklayout (InDesign) dabei sein, so zur Abwechslung…?

    Danke also hierfür und für euer unermüdliches Bemühen, das web-interessierte Volk mit nützlichem Wissen zu versorgen – weiter so!

  86. ich freue mich riesig das es euch in alt bewährter Qualität wieder gibt!
    Ich würde mich über mehr Tutorials zu html/css/photoshop sehr freuen!

  87. Ich bin damals am Anfang meiner Ausbildung auf Dr. Web aufmerksam geworden, und hab immer fleißig gelernt, weil Dr. Web die einzige sehr komplette deutsche Seite in diesem Bereich war. Nach dem ersten Relaunch, bin ich dann doch auf englischsprachige Seiten umgestiegen, und jetzt durch Zufall wieder hier gelandet, und bin sehr zufrieden.

    Was ich mir als Artikel wünschen würde, wären vielleicht Interviews mit deutschen Gestaltern, Programmierern etc. die über ihren Workflow erzählen und ähnliches. Ich weiss nicht ob die deutschsprachigen ihr Wissen so gerne teilen, aber sowas würde mich sehr interessieren.

    Bei manchen Themen hängt ihr manchmal etwas zurück habe ich das Gefühl, aber das ist ja nur natürlich bei der Masse an Themen die es heutzutage gibt.

    Was ich mir noch wünsche, ist mobiloptimierung, da ich bei Dr. Web meist auf meinem ewig langen weg zur Arbeit reinschauen.

  88. Dr. Web ist seit dem Relaunch wieder eine gerne von mir besuchte Quelle für News rund ums Netz.. Was ich noch gerne hätte wären u.a Vorstellung von nicht so bekannten CMS wie GetSimple CMS, gpEasy, ModX etc oder die Vorstellung von besonders kreativen Webseites, ein responsive Layout für den Blog wäre ebenfalls toll bzw schon fast ein Muss..

    Ansonsten macht weiter so..

  89. Finde es auch toll dass ihr wieder sendet, nachdem es ja die letzten Jahre im deutschsprachigen Raum leiser geworden ist. Bin ein ganz alter Fan der sich noch die gruseligen Optik von anno dazumal erinnern kann, und an die Wars wegen zuviel Favicon-Artikel ^^.
    Ich würde mir mehr Artikel zu den Schnittstellen der sozialen Netzwerke, Facebook/Google+ – Apis wünschen, ansonsten ist die Themanauswahl aber sehr gut gelungen. Breit gefächert aber nicht zu oberflächlich.
    Weiter So.

  90. DrWeb + Smashing Magazine = (Nearly) all you need…

  91. Ich habe mich echt gefreut, als ihr wieder aufgetaucht seid. Super!

    Für die Zukunft wünsche ich mir weiterhin die Vorstellung von allerlei jQuery- und WordPress-Plugins, da seid ihr immer eine gute Inspirationsquelle. Und ansonsten mehr von dem was sowieso schon immer kommt. Spitze!

  92. Ich schaue seit eurem comeback auch schon fast täglich vorbei. Ich finde die Themen generell sehr gut wünsche mir aber auch gerne noch persönliche Erfahrungsberichte zu diversen Themen wie z.b. Umgang mit Kunden als Selbstständiger etc. Des Weiteren würde ich mich noch über mehr aktuelle Artikel zum Thema Webtrends freuen wie z.b. Javascript, CSS3 usw.

    Ansonsten sehr gut und weiter so!

  93. Hallo,
    war vor wenigen Wochen wirklich erfreut überrascht dass es den „Doktor“ nun wieder in altbekannter Qualität gibt. Das zwischendrin war nix.

  94. Schön, dass es diese Seite wieder gibt! Irgendwann war sie weg und ich bin nur wieder daran erinnert worden, weil ich eine drweb-CD beim Aufräumen gefunden habe ;-)

  95. Coole Themen – frisch serviert. Danke ;)

  96. Hey DrWeb,

    muss auch gestehen, dass mir eure Seite sowohl vom Design als auch von der Thematik her sehr gut gefällt.
    Finde es Prima, dass Ihr auch von einigen Tools und Plugins, sowie Frameworks berichtet. Allerdings bin ich auch der Meinung, das ihr die Thematik etwas breiter Fechern solltet. SEO ist beispielsweise ein sehr wichtiger Aspekt für Entwickler geworden, zudem würde ich mir auch über Usability, Neue Techniken und vllt. sogar einige Coding Tutorials wünschen.

    Ansonsten weiter so, seit dem Relaunch geht es wirklich wieder steil bergauf.

    Kleine Frage: Warum gestalltet Ihr eure Website nicht Responsive? Gerade bei Blogs ist das nach meiner Meinung Heutzutage fast ein muss, da ich Unterwegs sehr viele Blogs lese und das bei euch immer etwas umständlicher ist als bei anderen ;)

  97. Hallo,

    nachdem Ihr das seltsame Gewinnspiel gestartet hattet und es davor sehr ruhig hier auf der Seite gewesen war, hatte ich euch abgeschrieben.
    Aber wie der Zufall es wollte, habe ich dann doch noch einmal dieses Seite angesurft und war positiv überrascht doch wieder guten Content vorzufinden.
    Was ich mir wünsche, sind Artikel über SEO, HTML 5/CSS3 und Javascript.

    Macht weiter so!

  98. Dr. Web war schon länger aus meinen Bookmarks verschwunden und eher zufällig habe ich mitbekommen, dass ihr wieder am Start seid. Anfangs noch skeptisch, aber nun wieder sehr gerne hier. Ich muss ja zugeben, dass ich ziemlich schockiert war, was nach dem Verknoof von Dr. Web aus der ehemals geliebten Website wurde.

    Aber es hatte auch was gutes. Dr. Web auf Abwegen zeigte deutlich, was viele Infomarketer tatsächlich produzieren. Viel heiße Luft und eine Menge Blubberblasen. Spongebob hätte seine helle Freude gehabt, hätten sie denn Dr. Web wieder gelb gemacht. ;-)

    Was mich allerdings wundert, dass man zu den Hintergründen kaum Infos findet. Gab’s eigentlich einen Start-Artikel zum Comeback?

  99. Hallo Dr! Habe Eure Seite wieder zum täglichen Lesestoff gepackt, gefällt mir sehr gut, Danke!

  100. Am Anfang musste ich mich erst an das neue Layout gewöhnen, da es längere Zeit gelb war.
    Der Informationsgehalt ist genau so gut wie früher. Nicht nur für den Webprofi, sondern auch für den Laien.

    Ich freue mich jeden Tag, etwas informatives vorzufinden.

    Danke an die Macher

  101. Bin ebenfalls seit den Anfängen mit dabei. Macht weiter so! Speziell Themen für die Umsetzung kleiner Websites würde ich gerne lesen.
    Weiter so!

  102. Habe mich über den Relaunch sehr gefreut. Der zwischenzeitliche Wechsel hat das Bookmark auf die hintersten Plätze verlegt und die Beitragsqualität war, gemessen an dem bisherigen Standard, dürftig.
    Der althergebrachte Mix gefällt mir wieder sehr gut und zeigt wofür DrWeb in meinen Augen schon immer gestanden hat: Breit gefächerte Beispiele aus allen praxisnahen Themen im Bereich digitale Gestaltung, mit Artikeln die oft nur wenig Beachtung bei anderen Bloggern und Magazinen finden.

    Persönlich interessant fände ich derzeit vor allem Themen die Plugins und Erweiterungen (Browser, Photoshop, WordPress etc) die in irgendeiner Weise häufige Arbeitsvorgänge erleichtern können.

  103. Ich wünsch mir mal Glück und hoffe dass ich eine externe SSD gewinne :)
    Finde es echt ziemlich cool, dass ihr wieder da seid!

  104. Also ich verfolge Dr.Web zwar nicht täglich aber ca. 3-4 mal die Woche und muss sagen, das die Seite nach dem Relaunch viel an Wert für mich gewonnen hat.

    Jeder hat einen anderen Geschmack aber für mich persönlich sind Artikel wie die Photoshop-Aktionen, jQuery Addons oder HTML5/CSS3 sehr hilfreich gewesen und haben mir neues in diesem Gebiet gezeigt, was ich vll. sonst nicht so entdeckt hätte.

    Was es für Verbesserungen gibt? Aus meiner Sicht solltet Ihr erst einmal schauen, das Ihr diese Qualität bei behaltet… dann wäre das schon echt super und sehr Hilfreich! Über Neues kann dann immer noch gesprochen werden…

  105. Mir gefallen die Vorstellungen von Tools und Frameworks, welche dem Webworker die Arbeit erleichtern. Das macht ihr aber schon gut. Wenn man ein wenig im Netz surft entdeckt man so unglaublich viel. Da ist es angenehm sich schnell mit einem Artikel informieren zu können.
    Ich hatte ja in der Knoof-Zeit hier auch einen Artikel über PhoneGAP veröffentlicht. Bei Bedarf überarbeite ich den auch gerne und stelle ihn zur Verfügung.

  106. Also mir gefällt der Relaunch ebenfalls sehr. Bin früher schon öfters auf Dr.Web gestoßen, bekam aber schnell mit das die letzten Themen doch schon eine Weile her sind und damit die Seite für mich als inaktiv erschien. Jetzt hab ich neben Smashing Magazine endlich auch eine deutsche Seite die Themen aus dem Web aufgreift / behandelt. Was mir bei einigen Themen fehlte waren Demos. Oft wurde etwas Schritt für Schritt erklärt, wie man was aufbaut aber eine passende Demopage um das Endergebnis oder den Zwischenschritt direkt schnell mal selbst Live zu betrachten fehlten allerdings. Themen technisch kann man eigentlich nicht klagen, von CSS3, jQuery bis hin zu Photoshop waren immer interessante Beiträge dabei. Eventuell könnte man auch mehr in die Programmiertechnische Richtung gehen, sprich Entwicklung auf NodeJS, iOS, Android oder Multiplattformentwicklung. Aber vllt. auch etwas exotischere Themen wie die anstehende DemoJS 2012 in Paris. Es ist immer wieder schön zusehen, was die Democoder aus den Browsern heutzutage so raus kitzeln. Aufjedenfall sehe ich für mich Dr.Web in der Zukunft als eine wichtige Quelle für aktuelle Themen aus dem Webbereich, weshalb ich auch sofort euer RSS abonniert hatte :) Macht weiter so.

  107. Nach dem ich das frühere Dr. Web gerne gelesen hatte, verschwand die Seite auf meinem Radar nach dem vorletzten Relaunch. Der neue Relaunch ist nun sehr gelungen. Die Themen sind ansprechend und gut aufbereitet.

    Wie ein Vorkommentator bereits schreibt: Ohne Dr. Web wäre das eine oder andere an mir vorbeigegangen.

  108. mir gefällt Dr. Web seit dem Comeback wieder sehr gut. Am interessantesten finde ich immer wieder die Vorstellung neuer Techniken, die ich ohne Dr. Web wahrscheinlich erst später bemerkt hätte.

  109. Also ich kann euch nur zum Relaunch gratulieren. Ich bin Leser der ersten Stunde, hab sogar die Dr. Web Bücher noch daheim im Regal stehen. Als das deutschsprachige Magazin damals dem englischen wich war ich sehr enttäuscht und daher umso froher als ich gehört habe dass es wieder los geht. Anfangs noch skeptisch, aber mittlerweile zufriedener Leser.
    Als Anreize für zukünftige Artikel die ich mir wünschen würde ein paar Stichworte: Tools für Webworker (GTD, Onlinespeicher, Cloudtools, ect.), Responsive Webdesign, HTML5+CSS3 und vielleicht noch mehr Social Media Gedöngs.
    Ansonsten, macht einfach weiter so.
    Dem/der glücklichen GewinnerIn gratulier ich gleich jetzt schon mal, da ich sowieso nie etwas gewinne (bis auf eine LP vor 20 Jahren *lach*)

Tut uns leid, aber die Kommentare sind geschlossen...

Kennst du schon unseren Newsletter?

Hinweise zum Datenschutz, also dem Einsatz von Double-Opt-In, der Protokollierung der Anmeldung, der Erfolgsmessung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und deinen Widerrufsrechten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookies

Weitere Informationen zu den Auswahlmöglichkeiten findest du hier. Dazu musst du zunächst keine Auswahl treffen!

Um Dr. Web zu besuchen, musst du eine Auswahl treffen.

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Informationen zu den Auswahlmöglichkeiten

Was du erlaubst!

Um fortfahren zu können, musst du eine Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Ich stimme zu:
    Du erlaubst uns das Setzen aller Cookies, die wir in unseren Datenschutzhinweisen genannt haben. Dazu gehören Tracking- und Statistik-Cookies. Aus dem Tracking per Google Analytics bieten wir auf der Seite Datenschutz ein Opt-Out, also die Möglichkeit der Abmeldung, an.
  • Ich stimme nicht zu:
    Wir verzichten bei dieser Option auf den Einsatz von Google Analytics. Die für den Betrieb von Dr. Web notwendigen Cookies werden aber dennoch gesetzt. Einzelheiten entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück