Anzeige
Smartes Cloud Hosting für anspruchsvolle Projekte.
↬ Loslegen und Spaces testen ↬ Jetzt testen!
Dr. Web Team 30. Mai 2007

Die praktische E-Mail Wegwerfadresse

Kein Beitragsbild

Der Email Terminator oder kurz Mailinator hält ein interessantes Angebot bereit, problembefreit ist es allerdings nicht. Es funktioniert so: Angenommen Sie müssen Ihre Emailadresse herausgeben, um einen Service, eine Information oder einen Download zu bekommen. Was tun?

Die eigene Adresse herausrücken? Das kann Spam zur Folge haben. Ein Freemail Konto benutzen? Vielleicht haben Sie noch keines, das Passwort dafür nicht zur Hand oder müssen beim Einloggen mit nerviger Werbung rechnen.

Der Mailinator vereinfacht die Sache. Geben Sie als Ihre Emailadresse einfach „irgendetwas@mailinator.com“ an. Anschließend kurz zur Website, „irgendetwas“ eintippen und die Mail erscheint. Gar keine schlechte Idee so eine Wegwerf Email Adresse. Ob die Anbieter von Services, Informationen oder Downloads ebenso darüber denken?

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.