Swetlana Senkevitch 8. Dezember 2015

9 Kalendergeneratoren für digital-analoge Weltenwanderer [Update]

Kalendergeneratoren

Es mag schon etwas altmodisch klingen, wenn ich über Möglichkeiten schreibe, Kalender zu generieren. Immerhin gibt es heutzutage zahlreiche bequemere Möglichkeiten, an eigene Termine erinnert zu werden. Dennoch sind Kalender, welche auf eine „altmodische“ Art und Weise erstellt wurden, nicht sinnlos und können beispielsweise ein schönes Geschenk sein. Im folgenden Beitrag präsentiere ich Ihnen einige Dienste, die sich dem Thema gewidmet haben. Viel Spass damit!

Kalendergeneratoren

Kalenderblattgenerator

Die erste Quelle ist Kalenderblattgenerator. Auf dieser Seite können Sie sich Ihr persönliches Kalenderblatt erstellen, allerdings nur für einen Monat. Um dies zu tun, wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus den unten stehenden Jahr- und Monatslisten. Zusätzlich können Sie Ihr Kalenderblatt mit einem Photo versehen (im PNG-Format). Dafür müssen Sie das gewünschte Bild von Ihrer Festplatte hochladen. Es wird automatisch skaliert. Um das Kalenderblatt fertig zu stellen, klicken Sie auf „bauen“. Nun wird Ihr Kalenderblatt erzeugt.

kalender-1
Kalenderblatt mit Motiv generieren

Hartmanns Kalendergenerator

Weiter geht es mit Kalendergenerator von Hartmann. Mit dem Kalendergenerator erstellen Sie eine iCalendar-Datei (.ics) mit Ihrer Monatseinteilung. Diese iCalendar-Datei können Sie in allen gängigen Kalenderprogrammen, wie z.B. iCal, Outlook, Google Calendar, etc. importieren. Bevor der Dienst allerdings genutzt werden kann, muss man sich registrieren.

kalender-2
Möglichkeit, eigene Touren zu planen: Kalendergenerator.hartmann

Kestos Kalendergenerator

Kommen wir zum Kalendergenerator von Kesto. Hier geht’s besonders einfach: Kalendervorlage auswählen, Zeitraum wählen und auf „pdf generieren“ klicken. Das war’s. Unter „erweiterte Optionen“ haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Wochentage oder Feiertage hervorzuheben.

kalender-3
Kaledergenerator von Kesto

Kalendergenerator von Time And Date

Weiter geht es mit einem Kalendergenerator von Time And Date. Der Generator steht seit Dezember 2015 auch in einer deutschen Variante zur Verfügung. Hier können Sie ebenfalls für ein beliebiges Jahr einen Kalender erstellen lassen. Um dies zu tun, müssen Sie das gewünschte Jahr in das entsprechende Fenster eintippen. Sie können auch einen Kalender erstellen, indem Sie ein bestimmtes Land auswählen. Auf diese Weise wird Ihr Kalender mit länderspezifischen Feiertagen ausgestattet.

kalender-4
Kalendergenerator von Time And Date

Kalendergenerator von Linker.ch

Der nächste Kalendergenerator stammt von von Linker.ch. Linkers Generator verhält sich identisch zu dem von Time And Date.

kalender-5
Kalendergenerator von Linker.ch

Kalendergenerator von BigHugeLabs

Auch die BigHugeLabs kommen mit etwas vergleichsweise weder big, noch hugem wie einem Kalendergenerator. Hier finden Sie die Möglichkeit, einen Monatskalender mit Ihren Fotos erstellen lassen. Sie können ein gewünschtes Bild aus Ihrem Flickr- oder Facebookaccount auswählen und dabei festlegen, welcher Bildteil auf dem Kalender gezeigt werden soll. Zusätzlich können Sie sich eine Kalendergröße aussuchen.

kalender-6
Kalendergenerator von BigHugeLabs

Dodecahedron von Ole Arntzen

Ole Arntzen aus Norwegen bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Kalender ungewöhnlicher Form erstellen zu können. Zur Wahl stehen verschiedene Dodecaeder, 12-seitige Würfel mit Monatskalendarien darauf. Haben Sie das übersichtliche Konfigurationsformular ausgefüllt, können Sie Ihren Kalender als PDF oder PostScript downloaden. Nun heißt es ausdrucken und basteln. Viel Spaß dabei…

kalender-7
Kalender in Dodecaederform

Kalender von Incompetech

Incompetech, mutiger Name übrigens, bietet Ihnen die Möglichkeit, Kalender verschiedener Größen generieren zu können. Wählen Sie gewünschte Parameter aus der Tabelle auf der Homepage, klicken Sie auf „get pdf“ und fertig ist Ihr Kalender!

kalender-9
Kalender von Incompetech

Onlinekalender mit iKalender

Zum Schluss noch eine Quelle, mit deren Unterstützung Sie nicht Kalender für Ihre Homepage erstellen, sondern auch Ihre gesamte Terminverwaltung im Stile etwa des Google Calendar online erledigen können. Diese Möglichkeiten bietet Ihnen iKalender. Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie sich auf der Homepage registrieren. iKalender ist kostenlos, bitte aber um Spendenunterstützung.

kalender-10
Demo eines iKalender

(dpe)

Swetlana Senkevitch

Neben dem Chemiestudium interessiert sich Swetlana Senkevitch für sehr viele Dinge dieser Welt. Kunst, Malerei, Psychologie, Naturwissenschaften, Schachspiel, Sprachen und Photographie sind nur einige Beispiele ihrer Interessen und Hobbies. Sie hat eine Leidenschaft fürs Schreiben und Design gefunden und beschäftigt sich nun mit Webdesign.
Dr. Webs exklusiver Newsletter
Hinweise zur Protokollierung der Anmeldung, dem Einsatz von MailChimp als Versanddienstleister und zu den Widerrufsrechten findest Du in unseren Datenschutzhinweisen.

2 Kommentare

  1. Heyho,

    finde den Kalender hier eigentlich auch ganz gut:

    https://kalender.digital/

    Gruß

    Joseph

  2. Hallo Swetlana Friedman,

    bei Deiner Zusammenstellung zum Thema „Kalendergenerator“ hast Du noch einen vergessen, s.o., http://jgae.de/kalender.htm

    Der generiert Dir wirklich einen Kalender und zwar für jedes beliebige Jahr, hochkant für eine A4-Seite zum Ausdrucken und Markierungen mit dem Edding.

    Probier’s aus und gib Dein Geburtsjahr ein.

    Oder vielleicht will jemand wissen, auf welchen Wochentag, der „Tag der deutschen Einheit“ im Jahr 7255 fällt. (War ein Scherz :-)

    Gruss
    Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.