Icons

Webgrafik: Icons, Pixels und Fotos

13. März 2003
von

Glückwunsch an das Pixel und Icons im Wandel der Zeit. Außerdem: Logodatenbank, XP-Icons selbstgemacht und eine profunde Fotodatenbank.

Es lebe das Pixel!
Wer einem weismachen möchte, das Pixelbilder out sind und immer mehr von Fotos verdrängt werden, der kennt die Pixelgala noch nicht. Die Site möchte zum 50 Geburtstag des Picture Element (Pixel) alle bedeutenden Ereignisse als Pixel darzustellen. Bisher sind es in der Pixelgala unter anderem die Mondlandung, der Apple Macintosh und der Y2K Bug veröffentlicht, weitere Einträge sollen von den Besuchern als 360×270 Pixel großes GIF-Bild beigesteuert werden.

Screenshot

Webdesigner, Webmaster und Bastler freuen sich immer wenn es etwas zum sammeln gibt, selbst wenn man es aktuell gar nicht nutzen oder brauchen kann. Diesse 250 Icon Miniaturen sollte man sich daher nicht entgehen lassen. Ein kleines Paradies für Jäger und Sammler.

Icons im Wandel der Zeit
Die ganze Welt unterliegt ständigem Wandel. Auch wenn man in hektischen Zeiten meist keine Notiz davon nimmt, manchmal spürt man es eben doch. Wie bekannte Icons im Laufe der Zeit mutierten, ist ebenfalls einen Blick wert. Mehrere Hundert wurden hier in einer gerade noch übersichtlichen Tabelle zusammengefasst.

Screenshot

Logodatenbank aus Rußland
Manchmal verbringt man Stunden damit, Firmenlogos zu vektorisieren. Zumindest für Logos größerer Firmen gibt es Abhilfe: Hier hat man sich die Mühe gemacht 5000 solcher Logos zusammenzutragen. Überwiegend stammen sie direkt vom Rechteinhaber – für Originaltreue ist also gesorgt. Die Logos sind alphabetisch sortiert, eine Suchfunktion sorgt für schnelles Auffinden. Eine Vorschau verrät, was sich hinter den als ZIP gepackten Adobe Illustrator-Dateien verbirgt. Der Download ist gratis, die Rechte an den Logos verbleiben selbstverständlich beim jeweiligen Inhaber.

XP Ikonen
Wer den Windows XP Icon-Style mag, kann sich am Selbstbau versuchen. Corrie Haffly zeigt’s im Detail. Die Programme Illustrator oder Freehand sollte man für eigene Entwürfe zur Hand haben.

Screenshot

Gratis Fotos
Photoflip ist eine Online Bild- und Fotoagentur mit lizenzfreien Fotos zum Download. 28 Fotografen aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Schweden, Ecuador und USA präsentieren über 4000 lizenzfreie (nicht kostenlose) Fotos. Derzeit liegt der Schwerpunkt bei Natur-, Reise- und Landschaftsfotografie. Monatlich soll das Archiv um bis zu 400 Fotos wachsen. Die Fotos werden von Photoflip freundlicherweise gleich in zwei Auflösungen – Web und Druck – angeboten.

Screenshot

Ein Kommentar? Schön!

Wir freuen uns immer über Leser, die durch nützliche und konstruktive Beiträge zum Thema eine Diskussion anstoßen oder den Artikel mit weiteren Informationen anreichern. Alle Kommentare werden in diesem Sinne moderiert. Zum Kommentar-Fairplay gehört für uns auch der Einsatz von rel="nofollow". Bitte verwenden Sie zudem als Namen weder eine Domain noch ein spamverdächtiges Wort. Vielen Dank!