Posts Tagged ‘ html5 ’

Javascript

Adobes Snap.svg: Animationen mit HTML 5 und ohne Flash

2. April 2014
von
Adobes Snap.svg: Animationen mit HTML 5 und ohne Flash

Flash war lange Zeit der Standard für vektorbasierte Animationen im Web. Mit dem Aufkommen mobiler Endgeräte wurde Flash immer mehr von HTML5 und CSS3 verdrängt. Dank des SVG-Formates, welches mittlerweile von allen modernen Browsern unterstützt wird, können vektorbasierte Grafiken ohne Plug-in im Browser dargestellt werden. Mit der JavaScript-Bibliothek Snap.svg aus dem Hause Adobe ist es zudem möglich, Animationen mit SVG-Grafiken zu erstellen. Bestehende SVG-Grafiken...

Weiterlesen »

CSS

Powerange und Switchery: HTML5 für Schalter und Slider im Flat Design

18. März 2014
von
Powerange und Switchery: HTML5 für Schalter und Slider im Flat Design

Alexander Petkov macht mit zwei unter der MIT-Lizenz frei nutzbaren HTML5-Komponenten auf sich aufmerksam. Powerange erlaubt die Erstellung schicker Slider im von iOS7 inspirierten Flat Design und mit Switchery baut man dazu passende Schalter. Beide Komponenten funktionieren als Kombination von CSS und JavaScript ohne weitere Abhängigkeiten und laufen in allen modernen Browsern, sogar im Internet Explorer (Switchery 8+, Powerange 9+). Man muss kein Fan...

Weiterlesen »

Deal der Woche

Deal der Woche: Designmodos fantastisches Startup Design Framework auf Basis von Bootstrap 3 und PSD

13. März 2014
von
Deal der Woche: Designmodos fantastisches Startup Design Framework auf Basis von Bootstrap 3 und PSD

Welcher Kreativschaffende in der Welt der Webentwicklung und des Design kennt nicht Designmodo? Seit vier Jahren bringt uns die Truppe nützliche Ressourcen rund um digitales Schaffen und der Enthusiasmus ist ungebrochen. Mit ihrem neuesten Produkt wenden sie sich an Startups, die eine anspruchsvolle, flexible und gleichzeitig schnell aufzusetzende Website benötigen. Das ist das Versprechen hinter dem Startup Design Framework und sie halten es. In...

Weiterlesen »

Javascript

Unausweichlich: 10 aktuelle JavaScript-Lösungen, an denen ich nicht vorbeikam

12. März 2014
von
Unausweichlich: 10 aktuelle JavaScript-Lösungen, an denen ich nicht vorbeikam

Haben Sie schon “You might not need jQuery” gelesen? Diese Site hat bekanntlich in den letzten Wochen einige Wellen geschlagen. Grundtenor der Aussage ist, dass man sich besser damit beschäftigen sollte, die Fähigkeiten moderner Browser direkt aka standardkonform anzusprechen, anstatt sich auf jQuery zu verlassen, um damit im Grunde dasselbe Ergebnis zu erzielen. Ich finde den Ansatz zwar nachvollziehbar und ansprechend, aber. Welcher Developer...

Weiterlesen »

Javascript

Slip.js: Kleines Script zur Touch-Optimierung von Listen in Web-Apps

27. Januar 2014
von
Slip.js: Kleines Script zur Touch-Optimierung von Listen in Web-Apps

Slip.js begegnete mir schon vor einigen Wochen, hinterließ jedoch auf den ersten Blick nicht genug Eindruck. Nun aber hatte ich einen konkreten Anwendungsfall und ich erinnerte mich, Sie kennen das, da doch etwas gesehen zu haben. Jetzt, in der konkreten Umsetzung muss ich einräumen, dass Slip.js für die Erstellung sortierbarer, oder generell bearbeitbarer Listen per Touch eine ziemlich clevere Sache ist. Slip.js: Swipen, was...

Weiterlesen »

Javascript

SVG und JavaScript: Was ist möglich, was muss beachtet werden?

21. Januar 2014
von
SVG und JavaScript: Was ist möglich, was muss beachtet werden?

Das SVG-Format gibt es zwar schon länger, war mangels flächendeckender Browserunterstützung jedoch nur bedingt einsatzfähig. Da mittlerweile alle aktuellen Browser das Format unterstützen und Flash immer mehr verdrängt wird, ist SVG noch interessanter geworden. Wie Flash ist auch das SVG-Format vektorbasiert und kann Animationen enthalten. Aber es hat noch eine Gemeinsamkeit zu Flash: Per Scriptsprache sind Programmierungen innerhalb des Formates möglich. Per JavaScript auf...

Weiterlesen »

PHP

HTML 5 und SVG: Per PHP und ImageMagick generiertes PNG-Fallback für ältere Browser

15. Januar 2014
von
HTML 5 und SVG: Per PHP und ImageMagick generiertes PNG-Fallback für ältere Browser

Das SVG-Format hat zahlreiche Vorteile: Vor allem, dass es vektorbasiert ist, macht es zu einer Besonderheit unter den gängigen Bildformaten für Browser. Auch wenn alle modernen Browser das Format mittlerweile unterstützen, gibt es gerade beim Internet Explorer noch Probleme. Denn dieser unterstützt SVG erst ab Version 9. Da auch ältere Versionen noch stark verbreitet sind, bietet sich ein Fallback an. Mit PHP und ImageMagick...

Weiterlesen »

Webdesign

DevDocs: Zentrales Nachschlagewerk für Webentwickler

7. Januar 2014
von
DevDocs: Zentrales Nachschlagewerk für Webentwickler

Thibaut Courouble ist wieder da. Der französische Frontend-Entwickler, den wir im Sommer 2012 erstmalig bei Dr. Web vorstellten, meldet sich mit seinem jüngsten Projekt DevDocs zurück. DevDocs will nicht weniger, als das zentrale Nachschlagewerk für Webentwickler sein. Und in der Tat ist die themenübergreifende Bündelung verschiedener Dokumentationen mit einer ebenso übergreifenden Suchfunktion gar keine schlechte Idee. Courouble: Kein Unbekannter in der Entwicklergemeinde Thibaut Courouble...

Weiterlesen »

CSS

CSS und SVG: 2 neue, kostenlose Dienste für Hintergründe und Verläufe in HTML 5

1. Januar 2014
von
CSS und SVG: 2 neue, kostenlose Dienste für Hintergründe und Verläufe in HTML 5

Zum Jahresende hin stolpere ich über zwei Dienste, die sich auf die Erstellung von Website-Hintergründen mit HTML 5 konzentrieren. Dabei setzt das Tool CSS Color Gradient Generator von ScriptsConnect auf CSS 3 und das Tool SVGeneration auf SVG. Mit mehreren Farbmodellen und Unterstützung für mehr als nur CSS kann der CSS Generator punkten, während SVGeneration bei Verläufen noch nicht Halt macht, sondern mit etlichen...

Weiterlesen »

Kommentieren & Gewinnen

Kommentieren & Gewinnen: Das druckfrische Fachbuch “Pure HTML5 und CSS3″ von Denis Potschien

20. Dezember 2013
von
Kommentieren & Gewinnen: Das druckfrische Fachbuch “Pure HTML5 und CSS3″ von Denis Potschien

Einige von Ihnen werden schon mitbekommen haben, dass Denis Potschien, seines Zeichens Webdesigner und Mitglied unserer Redaktion, ein Fachbuch zum Thema HTML5 und CSS3 verfasst hat. Dabei fokussiert er sich auf "pures" HTML und CSS, beschreibt also den Einsatz ohne, wie er es nennt, "überflüssiges" Framework. Damit ist das Buch perfekt geeignet, um sich fit zu machen, in Sachen reiner Webentwicklung auf Basis der...

Weiterlesen »