Browser

Funktionales Cross-Browser-Testing – 8 Tools im Vergleich

19. Mai 2010
Funktionales Cross-Browser-Testing – 8 Tools im Vergleich

Cross-Browser-Testen ist ein wichtiger Teil einer jeden Entwicklerroutine. Mit der zunehmenden Zahl von Browsern und Plattformen wird der Bedarf an automatischen Tools, die Ihnen bei diesem Verfahren assistieren, immer ersichtlicher. Dieser Artikel gibt Ihnen einen Überblick über verschiedene Cross-Browser-Testanwendungen und -dienste und persönliche Empfehlungen, welches Tool sich für welchen Zweck am besten eignet.

Weiterlesen »

Browser

CS5-Cross-Tools-Test (3): Dreamweaver Multi-Browser-Vorschau

18. Mai 2010
CS5-Cross-Tools-Test (3): Dreamweaver Multi-Browser-Vorschau

Die neue Adobe Creative Suite 5 im Praxistest: Im dritten und letzten Teil des Workshops betten wir den zuvor erstellten und nun fertigen Flash-Film in eine HTML-Seite ein. Nach ein paar Änderungen an deren CSS-Code testen wir die fertige Seite schließlich noch mit Browserlab.

Weiterlesen »

CSS

HTML 5 und Flash – Koexistenz, statt Krieg

18. Mai 2010
HTML 5 und Flash – Koexistenz, statt Krieg

Angesichts der teils lautstarken Auseinandersetzungen in der Web Community über HTML 5 versus Flash, konnte ich es mir als Web-Veteran mit gut zehnjähriger Praxis in Webdesign und Flash-Entwicklung nicht verkneifen, mich ins Schlachtgetümmel zu stürzen, um diesem unsäglichen Adobe-oder-Appel-Gezerre ein Ende zu setzen und ein konstruktives Friedensangebot zu unterbreiten.

Weiterlesen »

Flash

CS5-Workshop (2): Flash im Cross-Tools-Test

17. Mai 2010
CS5-Workshop (2): Flash im Cross-Tools-Test

In einem dreiteiligen Workshop beleuchten wir einige der spannendsten Neuheiten aus dem CS5-Paket von Adobe und machen damit gleichzeitig den Praxistest. Im vorliegenden zweiten Schritt wandeln wir die Fotos aus Teil 1 zu einer kleinen, interaktiven Flashanwendung um.

Weiterlesen »

Drupal

Trends & Tipps: Drupal-Dev-Days München

17. Mai 2010
Trends & Tipps: Drupal-Dev-Days München

303 Teilnehmer, 53 Sessions in deutsch oder englisch, 16 Sponsoren und jede Menge Spaß, Leidenschaft und Know-how. Das waren - kurz zusammengefasst - die Drupal-Dev-Days, die vom 8. bis zum 9. Mai 2010 in München an der Fachhochschule München stattfanden. Bericht eines bekennenden Drupal-Fans nebst ausführlicher Drupal-Link-List.

Weiterlesen »

Bildbearbeitung

CS5-Workshop: Die neue Adobe Suite im Cross-Tools-Test

14. Mai 2010
CS5-Workshop: Die neue Adobe Suite im Cross-Tools-Test

Bevor Sie von Ihrem CS3- oder CS4-Paket auf CS5 wechseln, sollten Sie sich genaue Gedanken darüber machen, was der Grund dafür sein könnte. In einem dreiteiligen Workshop beleuchten wir einige der spannendsten Neuheiten aus dem CS5-Paket von Adobe und machen damit gleichzeitig den Praxistest.

Weiterlesen »

CSS

CSS-Spaltenlayouts: Die zukünftigen Möglichkeiten

12. Mai 2010
CSS-Spaltenlayouts: Die zukünftigen Möglichkeiten

Die Zeit der Layout-Tabellen ist dank CSS zum Glück überwunden. Wirkliche Spaltenlayouts wie bei Printprodukten sind in den bisherigen CSS-Standards jedoch nicht vorgesehen. Mit CSS3 soll sich das ändern. Es liegen einige vielversprechende Konzepte vor, die sogar teilweise schon implementiert sind. Ein einführender Überblick.

Weiterlesen »

Freiberufler

Achtung Außenwirkung – das eigene Bild bestimmen und verbessern

12. Mai 2010
Achtung Außenwirkung – das eigene Bild bestimmen und verbessern

Egal ob Sie freelancender Web-Worker oder Betreiber einer Agentur für Webdesign sind - auf das Bild, das Sie mit Ihrem wie auch immer gearteten Geschäft nach außen vermitteln, kommt es an. Dieses Bild ist mitunter Ihr wichtigstes Kapital, das Sie sorgsam pflegen und entwickeln sollten. Für Freiberufler und Selbstständige gilt das ebenso wie für Geschäftsführer oder Aufsichtsräte.

Weiterlesen »

CMS

Erster Schritt zum eigenen Drupal-Theme: Theme-Info-Dateien erstellen

11. Mai 2010
Erster Schritt zum eigenen Drupal-Theme: Theme-Info-Dateien erstellen

Fertige Themes zu nutzen, ist zunächst ganz schön, um schnell zu einem brauchbaren Ergebnis zu kommen. Die Betonung liegt auf brauchbar. Individuell ist eine Lösung aus der Box nun wirklich nicht. Wenn Sie sich also daran wagen, eigene auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Drupal-Themes zu kreiern, müssen Sie zuerst die notwendige Info-Datei für Drupal erstellen.
 Dieses Tutorial hilft Ihnen dabei.

Weiterlesen »

Marktforschung

Eye-Tracking: Möglichkeiten, Grenzen und Anwendung

11. Mai 2010

Im Zusammenhang mit nutzerbasierter Usability-Forschung stößt man immer wieder auch auf die Ergebnisse von Eye-Tracking-Studien, die zweifellos wichtige Erkenntnisse liefern. Was kann Eye-Tracking nun? Und was kann Eye-Tracking nicht? Und wie ist Eye-Tracking im konkreten Usability-Projekt anwendbar? Ein Überblick.

Weiterlesen »

Fotos

Waterscapes Photography: 40 beeindruckende Wasserwelten

10. Mai 2010
Waterscapes Photography: 40 beeindruckende Wasserwelten

Wasser übt von jeher große Faszination auf Menschen aus. Kein Wunder, dass Wasserwelten mit zu den beliebtesten Fotomotiven gehören. Diese inspirierende Sammlung zeigt sehr anschaulich, wie Wasseroberflächen und Objekte am beziehungsweise im Wasser durch ungewöhnliche Perspektiven, Einstellungen der Tiefenschärfe oder Belichtungszeiten beeindruckend in Szene zu setzen sind.

Weiterlesen »

PLUS

Brush up your English (1): Apostroph oder kein Apostroph?

7. Mai 2010

Auf den ersten Blick scheint Englisch eine recht einfache Sprache zu sein. Bei den Feinheiten wird's dann aber haarig. Thema Apostroph - heißt es boss's oder bosses', it's oder its, your oder you're ? Wie so häufig, gibt es mehrere mögliche Antworten auf diese Frage. Hier sind 4 Regeln, die Ihnen helfen, das Apostroph richtig zu setzen und Ihre E-Mails oder Blogs wie ein...

Weiterlesen »