Webdesign

Flash-Engineering, Teil 1 – wichtige Eigenschaften für Ihr Flash-Projekt

14. September 2010
von Gastautor
Flash-Engineering, Teil 1 – wichtige Eigenschaften für Ihr Flash-Projekt

Als Flash-Entwickler sind Sie primär dafür verantwortlich, dass Ihr Projekt die gestellten Aufgaben erfüllt und einwandfrei funktioniert - das alles im Rahmen des Budgets und Zeitplans. Häufig geht das zu Lasten der Flexibilität und Dokumentation. Langfristig werden Ihre Projekte jedoch davon profitieren, wenn Sie Software so entwickeln, dass sie gut zu Warten, leicht erweiterbar, wiederverwendbar und robust ist.

Webdesign

Aviary – Alternative zu Desktopsoftware für Webdesigner?

13. September 2010
von Dieter Petereit
Aviary – Alternative zu Desktopsoftware für Webdesigner?

Aviary kennen Sie nicht? Kein Wunder, in den USA ist die kostenlose und recht umfangreiche Online-Kreativsoftware des gleichnamigen Unternehmens viel bekannter und beliebter als hierzulande. Was Aviary kann und welcher Voraussetzungen die Anwendung bedarf, hat drweb.de-Autor Dieter Petereit ausführlich und kritisch für Sie getestet.

Webdesign

Räder kaufen bei Facebook – kein gutes Beispiel für User Experience von Onlineshops

13. September 2010
von Frank Puscher
Räder kaufen bei Facebook – kein gutes Beispiel für User Experience von Onlineshops

Fahrrad.de veröffentlichte vor wenigen Tagen einen der ersten, vollintegrierten Onlineshops auf Facebook im europäischen Raum. Das Anwender-Erlebnis darf mit Fug und Recht als „durchwachsen“ bezeichnet werden. Einer kritischen Analyse auf Basis relevanter Gesichtspunkte der User Experience hielt der neue Onlineshop nur bedingt stand.

Betriebliches

Kampf dem Papierberg: Effizientes Ablagesystem für Briefe, Verträge und Dateien

10. September 2010
von Gastautor
Kampf dem Papierberg: Effizientes Ablagesystem für Briefe, Verträge und Dateien

Auch als Freelancer müssen Sie Ihre Geschäftsunterlagen aufbewahren und vor allem immer griffbereit haben. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das möglichst Geld- und Zeit-sparend effizient erledigen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Papierkram und elektronische Post am sinnvollsten archivieren, so dass Sie stets wissen, was wo ist und somit schnell darauf zugreifen können.

Webdesign

Nach dem Super-GAU: Datenrettung unter Windows

9. September 2010
von Dennis Knake
Nach dem Super-GAU: Datenrettung unter Windows

Das passiert selbst Profis: In der Eile den falschen Knopf gedrückt und hunderte Fotos, komplette Verzeichnisse oder ein mühsam erstelltes Dokument ins Datennirvana befördert. Die ultimative Katastrophe? Nicht unbedingt. Es gibt kostenlose Tools zur Datenrettung. Allerdings gilt es vorher einiges zu beachten.

Betriebliches

Kalkulation für Einsteiger (Teil 1): Auskommen mit dem Einkommen

9. September 2010
von Lukas Schlömer
Kalkulation für Einsteiger (Teil 1): Auskommen mit dem Einkommen

Was muss ich als Selbstständiger verdienen, um meinen Lebensunterhalt bestreiten zu können? Welche Ausgaben und Steuern sind privat, welche kann ich als Betriebsausgaben von der Steuer absetzen? Teil 1 unseres Kalkulationsartikels erklärt die wichtigsten Kalkulationsschritte...

SEO & Online-Marketing

PHP und .htaccess: Lesbare URLs mit variablen Verzeichnisnamen

8. September 2010
von Denis Potschien

Bei dynamischen Websites wird oftmals eine kompletter Auftritt über eine einzige PHP-Datei gesteuert. Dabei werden Variablen als URL-Parameter übergeben und Seiten mit unterschiedlichen Inhalten generiert. So entstehen kryptische URLs, die a) sehr lang und b) für Mensch und Suchmaschine äußerst schwer verdaulich sind. Mit ein bisschen PHP-Code lässt sich das ändern.

Webdesign

MonoQL im Praxis-Test: Schickes MySQL-Management mit technischen Schwachstellen

8. September 2010
von Dieter Petereit
MonoQL im Praxis-Test: Schickes MySQL-Management mit technischen Schwachstellen

Ein neues, modernes SQL-Verwaltungssystem tritt gegen phpMyAdmin in den Ring. Mit der Fähigkeit, neben MySQL auch MS-SQL verwalten zu können, wäre MonoQL auch für Webentwickler interessant, die auf Microsoftserver setzen. Angekündigt ist zudem die Unterstützung von Oracle-DB. Dr. Web schaut dem Neuling unter die Haube und bekommt dabei vor allem viel heißen Dampf um die Ohren.

Webdesign

LOGO DESIGN LOVE – die sieben Elemente des Logodesigns

7. September 2010
von Gastautor
LOGO DESIGN LOVE – die sieben Elemente des Logodesigns

Ein erfolgreiches Logodesign mag zwar der im Briefing vorgegebenen Zielsetzung entsprechen, aber ein wirklich herausragendes Design ist noch dazu einfach, themenbezogen, dauerhaft, einprägsam und anpassungsfähig. 7 Zutaten, die Ihnen helfen, solche Logos zu kreiern, vermittelt dieser Gastbeitrag aus dem ADDISON-WESLEY-Verlag.

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Photoshop und Typografie – die Optionen der Absatzpalette, Teil 3

7. September 2010
von Gastautor
Photoshop und Typografie – die Optionen der Absatzpalette, Teil 3

Photoshop ist eine Bild- und keine Textverarbeitung. Bei Entwürfen von Websites kommt es jedoch oft vor, dass Sie Textblöcke mit Photoshop gestalten müssen. In diesem Teil der Serie geht es darum, wie Sie die Optionen der Absatzpalette optimal einsetzen.

SEO & Online-Marketing

Website-Monitoring Online: Marktübersicht verfügbarer Tools für Webmaster

6. September 2010
von Dieter Petereit
Website-Monitoring Online: Marktübersicht verfügbarer Tools für Webmaster

Wissen Sie, ob Ihr Webangebot auch von anderen Rechnern als Ihrem eigenen erreichbar ist? Und wenn ja - laufen auch die Maildienste einwandfrei? Diese beiden Aspekte sind absolut kritisch für den Geschäftserfolg. Ein Webserver-Monitoring ist daher ein wertvolles Instrument, auf das Sie nicht verzichten sollten. Dr. Web hat das Angebot gesichtet.

Inspiration

Flash-Tutorial: Mausrad-Navigation mit 3D-Effekt, Teil 3

6. September 2010
von Frank Puscher
Flash-Tutorial: Mausrad-Navigation mit 3D-Effekt, Teil 3

In den beiden ersten Teilen dieses Tutorials haben wir gelernt, wie die Bewegungen des Mausrads zu ermitteln und darüber Aktionen zu steuern sind. Im dritten und letzten Teil des Beitrags kommen wir zu den wirklich interessanten Effekten: Wir zoomen eine Produktbox auf einer virtuellen 3D-Ebene.