Lexikon

Was ist… Lexikon: Perl

15. September 2003

Perl ist eine komplexe, nicht ganz einfache Programmiersprache. Die Abkürzung bedeutet so viel wie "practical extraction and report language". Erfunden wurde sie von Larry Wall. Perl wird auf Webserver vor allem im Zusammenhang mit dem Common Gateway Interface...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Pflichtenheft

15. September 2003

Im kommerziellen Bereich haben sich Pflichtenhefte bewährt. Dort sind sie häufig fester Bestandteil von Kaufverträgen für noch zu erstellende Gewerke und auch Software. In einem Pflichtenheft wird vorab schriftlich fixiert, wie die zu erstellende Web-Site...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Ping

15. September 2003

Ein Ping wird benutzt, um die Zuverlässigkeit einer Netzverbindung und die Reaktionszeit eines Servers zu messen. Dabei wird über einen Client ein Server auf dessen Ping-Port kontaktiert. Sobald dieser antwortet, errechnet der Client die verstrichene Zeit...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: POP3

15. September 2003

POP3 steht für Post Office Protocol Version 3. Mit Hilfe des POP3 Protokolls kann ein E-Mail-Client wie Microsoft Outlook oder der Netscape Messenger eine Verbindung zu dem E-Mail Server herstellen und elektronische Post empfangen. Meist arbeitet dieses Protokoll...

Weiterlesen »

Hoster

Was ist… Lexikon: Provider

15. September 2003

Es gibt zwei Typen von Providern. Es gibt den Internetprovider, der einem den Zugang ins Internet ermöglicht und es gibt Provider, die Webhosting betreiben, sie werden deshalb auch als Webhoster bezeichnet. Die wohl bekanntesten Zugangsprovider sind AOL und...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Raytracing

15. September 2003

Raytracing (engl. ray = Strahl, trace = zurückverfolgen): nennt man ein Verfahren zur Darstellung von 3D-Bildern. Dabei werden die Lichtstrahlen einzeln zurückverfolgt, wo sie an welchem Gegenstand gespiegelt, gebrochen usw. wurden. Im Detail heißt das: Raytracing...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: RFC

15. September 2003

Das Kürzel steht für "Request for Comments". Zu Deutsch etwa "Wunsch nach Stellungnahme". Dabei handelt es sich um eine Reihe von internetrelevanten Dokumenten, die in Fachkreisen zur Diskussion stehen. Sie betreffen die Standards und die zukünftige Entwicklung...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Router

15. September 2003

Ein Router ist ein Vermittlungsrechner, über den mehrere Rechner in einem Netzwerk auf das Internet zugreifen. Der Router sortiert die eingehenden Abrufdaten und die folgenden Antworten des Zielservers. Nicht selten sind Router kleine Komponenten, die man...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: RSS

15. September 2003

Format zum Austausch von Inhalte über das WWW. Neu ist das Format nicht, doch es wird populärer. Die erste Version 0.90 wurde 1999 von Netscape entwickelt, ist inzwischen veraltet. Aktuell sind die Versionen sind 1.0 der RSS-DEV Working Group und 2.0 der Firma...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: RTF

15. September 2003

Das so genannte "Rich Text Format" RTF wurde von Microsoft entwickelt, um den Austausch von Textdateien über unterschiedlich Programme und Systeme hinweg zu ermöglichen. Sie können mit "Word" eine Datei als RTF speichern, die von einer anderen Textverarebeitung...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: RTSP

15. September 2003

Das Real Time Streaming Protocol ist gewissermaßen das Gegenstück zum HTTP Protokoll. Anders als bei der Übertragung von Webseiten ist es bei der Übermittlung von Live Streams (Audio und Video) nicht nötig, dass alle Datenpakete beim Empfänger ankommen. Der...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Scharfzeichnen

15. September 2003

Beim Scharfzeichnen wird ein Bild komplett oder selektiv nachträglich geschärft. Dabei wird im Bild nach Stellen gesucht, an denen starke Hell-Dunkel-Übergänge existieren. Der optische Eindruck der Schärfung kommt für den Betrachter durch ein zusätzliches...

Weiterlesen »