Lexikon

Was ist… Lexikon: IP-Nummer/-Adresse

15. September 2003

IP steht für Internet Protocol. Jedem Rechner, der mit dem Internet verbunden ist, wird eine IP zugeordnet. Anhand dieser Adresse kann der Rechner im Netz identifiziert werden. Es gibt dynamische IPs, die einem Rechner bei der Einwahl ins Internet zugeordnet...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Java

15. September 2003

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache. Sie wurde von der Firma Sun für die Anwendung im Internet konzipiert. Java ist plattformunabhängig, das heißt, es kann auf allen Rechnern laufen. Der Ausdruck Java ist nicht zufällig identisch mit der weltberühmten...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: KDE

15. September 2003
Was ist… Lexikon: KDE

Abkürzung für K-Desktop-Environment. Dabei handelt es sich um eine grafische Benutzeroberfläche für Linux. KDE ist wie Linux selbst ein Open Source Projekt, das über das Internet von zahlreichen Freiwilligen entwickelt wird. Ein Blick auf eine mögliche Oberfläche...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Kompatibel

15. September 2003

Mit "Kompatibilität" ist soviel wie "Übereinstimmung" oder "Verträglichkeit" gemeint. Wenn Programme gut miteinander auskommen, sagt man: "Sie sind kompatibel zueinander". Gleiches gilt auch die Hardware. Alte Programme sind nicht zwangsläufig zu einem neuen...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: LAN

15. September 2003

LAN steht für Local Area Network, sprich ein lokales Netzwerk. Es dient dazu, Rechner lokal miteinander zu vernetzen, damit Daten ausgetauscht werden können, auf Programme anderer Rechner zugegriffen werden kann, oder ein Drucker von allen im Netz beteiligten...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Linkfarm

15. September 2003

Der Spam-Farmer legt ganze Felder von Links an und versucht so die Link-Popularity der betreffenden Seiten zu erhöhen. Eine Variante davon sind sogenannte Link-Listen, in die jeder seine Site ohne vorherige redaktionelle Überprüfung eintragen kann. Suchmaschinen...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Localhost

15. September 2003

Der lokale Host ist ein Server vor Ort (lokal). Üblicherweise erhält er die IP-Adresse 127.0.0.1. Mittels geeigneter Software ist es mit einem eigenen lokalen Server möglich Webseite und Scripts auf dem eigenen Rechner oder in einem Netzwerk zu testen, und...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Logfile

15. September 2003

Ursprünglich waren Log Dateien (=Files) dazu gedacht, fehlende Seiten oder Grafiken aufspüren, dazu kann man sie freilich auch heute noch benutzen. Ein Log ist nicht anderes als eine Textdatei, die sämtliche Zugriffe auf einen bestimmten Server aufzeichnet....

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Lowsrc

15. September 2003

Eine Art Vorschaubild, das vor der eigentlichen Grafik angezeigt wird. Der Einsatz ist bei ladezeitintensiven Bildern sinnvoll. Es wird mit dem Tag lowsrc="bild.gif" gemacht. Der wird innerhalb des Tags plaziert. Dieses Bild wird zuerst geladen. Man muß also...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Meta-Tag

15. September 2003

WebSeiten enthalten auch Informationen, die nicht auf dem Bildschirm dargestellt werden, die aber von Spidern und Robots und damit von bestimmten Suchmaschinen gelessen werden können. Ein Spider sammelt die Informationen über eine Seite, die später in der...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: MIME

15. September 2003

Ein Standardformat für Email. Die Abkürzung MIME (Sprich: Maim) steht ausgeschrieben für Multipurpose Internet Mail Extensions. Mit Hilfe verschiedener MIME-Typen ist es möglich Audio-, Video-, Bild- oder HTML-Dateien zu versenden. Mit Hilfe von MIME werden...

Weiterlesen »

Lexikon

Was ist… Lexikon: Mirror

15. September 2003

Meist in Verbindung mit Mirror-Server. Das englische Wort steht für "Spiegel" und im übertragenen Sinne für "Kopie". Ein Mirror enthält eine Kopie einer Website, einzelner Seiten oder auch einer Software. Der Sinn besteht darin, den Hauptserver zu entlasten,...

Weiterlesen »