E-Business

5 smarte Strategien, um deine Artikel richtig erfolgreich zu machen

3. Februar 2016
von Andreas Hecht
4
5 smarte Strategien, um deine Artikel richtig erfolgreich zu machen

Viele von uns haben schon mal das Wort Viral im Zusammenhang mit geschriebenen Artikeln gelesen. Noch mehr Menschen träumen davon, dass ihre Inhalte viral gehen. Die Zugriffszahlen explodieren und die Beiträge werden tausende Male geteilt und geliked. Das ist das, was wir erreichen möchten. Doch so einfach wie man meint geht das leider nicht. Es bedarf einer Strategie und vielfach auch einer genauen Kenntnis der Zielgruppe. Eine gute Strategie lässt sich entwickeln, daher beschäftigen wir uns in diesem Beitrag mit smarten Strategien, um deine Artikel erfolgreich zu machen.

E-Business

Performance Budget: Kostenloses Onlinetool zur Seitenoptimierung

3. Februar 2016
von Dieter Petereit
0
Performance Budget: Kostenloses Onlinetool zur Seitenoptimierung

Das kostenlose Onlinetool Performance Budget des Londoner Webentwicklers Jonathan Fielding zeigt dir im Handumdrehen, wie groß deine Seiten sein dürfen, damit sie unter verschiedenen Netzbedingungen schnell geladen werden können. Das ist keine akkurate Wissenschaft, aber ein sehr guter Anhaltspunkt für deine Designüberlegungen. Und das Tool ist tatsächlich so unkompliziert zu verwenden, dass es praktisch keine zusätzliche Zeit kostet.

Tipps, Tricks & Tutorials

WordPress: So verbesserst du dein Beitragsmarketing

2. Februar 2016
von Andreas Hecht
1
WordPress: So verbesserst du dein Beitragsmarketing

WordPress ist das Content Management System mitder weltweit größten Zahl aktiver Nutzer. Daher bringen wir in losen Abständen immer wieder Tipps für WordPress. Hierbei kann es sich um die Sicherheit des Systems, eine sinnvolle Erweiterung oder aber um Tipps für die Performance handeln. Im heutigen Beitrag unserer Serie beschäftigen wir uns mit Beitragsmarketing. Dabei geht es um Related Posts und warum für diese Aufgabe kein Plugin genutzt werden sollte. Ebenfalls stellen wir Lösungen für das wichtige Vermarkten älterer, jedoch weiterhin aktueller Beiträge vor.

Developer-News

Loud Links: JavaScript bringt deine Website zum Klingen

2. Februar 2016
von Dieter Petereit
0
Loud Links: JavaScript bringt deine Website zum Klingen

Das kleine JavaScript Loud Links bringt deine Website zum Klingen, indem es per HTML5-Audioelement Links und andere Elemente entweder bei Klick oder on Hover hörbar macht. Dazu benötigst du lediglich MP3 und OGG. Die Lösung funktioniert in allen gängigen Browsern.

Design

Die schönsten Layer-Fonts und wie man sie im Webdesign verwendet

1. Februar 2016
von Denis Potschien
1
Layer-Fonts im Webdesign

Dass eine Schrift auch mal mehrfarbig gesetzt sein kann, ist keine Erfindung der digitalen Typografie. Bereits im 19. Jahrhundert gab es Schriften, die in zwei oder mehr Schnitte aufgeteilt waren, sodass man sie mehrfarbig übereinander drucken konnte. Mit dem OpenType-Format gibt es solche sogenannten Layer-Fonts auch für den digitalen Einsatz. Gerade für 3D- und Schatteneffekte sind mittlerweile zahlreiche Schriften auf dem Markt, welche eine mehrfarbige Darstellung ermöglichen. Und dank der Webschriften kannst du solche mehrfarbigen Texte sogar im Webdesign verwenden.

E-Business

Adsvise: Kostenloser Überblick gängiger Werbeformate

1. Februar 2016
von Dieter Petereit
1
Adsvise: Kostenloser Überblick gängiger Werbeformate

Das ist praktisch. Adsvise ist eine kostenlos nutzbare Website, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Content-Spezifikationen der diversen Services da draußen übersichtlich und prägnant verfügbar zu machen. Du weißt nicht mehr genau, welche Formate, Maße und Größen du für eine HTML5-Anzeige bei Google Adwords nutzen kannst? Frag Adsvise.

E-Business

Wie dir deine langsame Website ein Loch in die Tasche brennt (Infografik)

31. Januar 2016
von Redaktion Dr. Web
1
Wie dir deine langsame Website ein Loch in die Tasche brennt (Infografik)

Häufig höre ich von Website-Betreibern, dass ihnen die Geschwindigkeit ihres Angebots nicht von primärer Wichtigkeit ist. Sicherlich, es muss schon alles akzeptabel reagieren, aber dass man jetzt direkt auf Speed optimieren würde, hält man nicht für nötig. Wenn ich dann die Auswirkungen auf die Bounce-Rate oder – noch beeindruckender – die Zahl der verwaisten Warenkörbe ins Feld führe, ändert sich diese Einstellung meist fundamental. Man kann ziemlich sauber einen Zusammenhang zwischen der Geschwindigkeit einer Website und rückläufigen Umsätzen aus Konversionen und Werbung erkennen.

Tipps, Tricks & Tutorials

So versendet dein WordPress zuverlässig E-Mails

30. Januar 2016
von Andreas Hecht
2
So versendet dein WordPress zuverlässig E-Mails

Wenn dein WordPress Probleme beim Senden oder Empfangen von E-Mails macht, dann haben wir die Lösung für dich. Natürlich kannst du statt der folgenden Lösung spezielle Drittanbieter-Dienste wie Mandrill dafür nutzen, doch diese Services kosten Geld. In diesem Artikel zeigen wir dir eine Möglichkeit, die dich kein Geld kostet und trotzdem sehr wirkungsvoll ist. Denn du nutzt einfach eine eigene E-Mail-Adresse deines Hosting-Pakets oder deines Servers. Wir zeigen dir, wie du einen SMTP-Server für den Versand deiner WordPress-E-Mails aufsetzt.

Inspiration

Design: 46 coole Blog-Header zu deiner Inspiration

29. Januar 2016
von Andreas Hecht
0
Design: 46 coole Blog-Header zu deiner Inspiration

Viele Menschen vertreten die Meinung, dass es nicht so wichtig sei, welches Design der eigene Blog hat. Man besorgt sich ein kostenloses Theme, installiert es und fertig. Denn schließlich geht es ja um den Inhalt – Content is King. Das höchste der Gefühle ist noch ein eigenes Logo. Doch ganz so einfach sollten wir es uns nicht machen. Denn das Design eines Blogs ist nicht unwichtig. Es geht um den Wiedererkennungseffekt, um eine eigene Identität. Jeder halbwegs professionell geführte Blog sollte daher ein individuelles, unverwechselbares Design besitzen.

Plugins

10 ganz frische WordPress-Plugins aus dem Januar 2016

28. Januar 2016
von Andreas Hecht
6
10 ganz frische WordPress-Plugins aus dem Januar 2016

Auch diesen Monat tauchen wir für dich wieder tief in das offizielle Plugin-Verzeichnis von WordPress ein, damit wir dir die spannendsten und lohnenswertesten Erweiterungen für dein WordPress zeigen können. Neue WordPress-Plugins können die Funktionen bieten, nach denen du schon lange auf der Suche warst. Und auch ich finde immer ein Plugin, das ich auf Herz und Nieren teste, weil mich der Plugin-Virus natürlich ebenfalls infiziert hat.

Mit der Nutzung unseres Angebots erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dadurch geben wir nicht personenbezogene Informationen zur Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Weiternutzung unserer Website (oder das ausdrückliche Klicken auf "Einverstanden") gehen wir davon aus, dass du mit der Verwendung von Cookies einverstanden bist.

Schließen