Tutorials

iPhone Tutorials

21. September 2008
von

Das iPhone dürfte das populärste Mobiltelefon der Welt sein. Nicht zu unrecht, die vielseitige Funktionalität des Smartphones ist bestechend. Wer das volle Potential dieses Gerätes ausschöpfen möchte, wird sich an den folgenden Tutorials sicherlich erfreuen. Ob man nun Spiele installieren, eine Kostenkontrolle einrichten, Klingeltöne erstellen oder das iPhone als Modem nutzen möchte: Dank unserer Liste findet jeder Interessent die passende Anleitung.

Deutsche Tutorials

  • iPhone-Tutorial: Kostenkontrolle kostenlos aufs iPhone!
    Eine kurze Anleitung, wie man sich mit dem Content-Aggregator “Dapper” innerhalb weniger Minuten und kostenlos eine eigene Used-Budget Alternative fürs iPhone bauen kann.
  • Spiele auf dem iPhone installieren
    Im iPhone schlummert eine Menge Potential. So ist es in wenigen Schritten sogar möglich, alte Konsolenspiele auf dem Apple-Handy zum Leben zu erwecken. Wie Sie NES- oder Gameboy-Spiele auf dem Kulthandy spielen können, erklärt Ihnen Netzwelt in wenigen Schritten.
  • Video-Tutorial: iPhone Klingelton erstellen
    Mit diesem Tutorial möchte ich zeigen, wie man eigene Klingeltöne aus MP3-Dateien für das iPhone erstellen kann.
  • Video-Tutorial: Klingeltöne erstellen
    Nochmal: wie man einfach Klingeltöne für das iPhone erstellen kann.
  • Mit Windows iPhone-Ringtones erstellen
    Wie bekommt man neue Klingeltöne für sein iPhone, ohne dafür Geld bei iTunes auszugeben? Ganz einfach: Man macht sie selbst.
  • Mit GarageBand iPhone-Ringtones erstellen
    Nach der Anleitung zum Erstellen von Klingeltönen unter Windows schreibe ich zur Vervollständigung noch die Anleitung für die Verwendung eines Mac und dem Programm GarageBand.
  • Notizen, Bilder, PDF-Office zwischen iPhone 3G und PC-MAC Synchronisieren
    Endlich ist es möglich, ohne Jailbreak zum Beispiel Word-, Excel-, PDF- und JPEG-Dateien, direkt vom PC oder MAC auf das iPhone zu kopieren – und umgekehrt.
  • Jailbreak und Unlock mit PWnage 2.0.
    Das iPhoneDev-Team hat endlich das langersehnte “PwnageTool 2.0″ veröffentlicht. Damit ist es möglich, das iPhone der ersten Generation (und den iPod touch) auf die aktuelle Firmware 2.0 zu aktualisieren, sowie ein Jailbreak und ein Unlock durchzuführen. Für das iPhone 3G bietet das Pwnage-Tool bisher nur den Jailbreak. Wir zeigen in unserer ausführlichen Anleitung, wie es geht und wo Stolpersteine liegen.
  • iPhone Soft Jailbreak 1.1.3.
    Es gibt nun eine Möglichkeit, ein unlocked 1.1.2er iPhone per Installer/AppTapp upzudaten. Und zwar ganz ohne Programme. Das einzige was benötigt wird, ist ein Internetzugang über WLAN. Basierend auf dem neuen Jailbreak 1.1.3 des DevTeams.
  • iPhone (3G) Tutorial: Der Jailbreak und die anschließenden Möglichkeiten (1. Teil: Systemprogramme)
    Nachdem man erfolgreich einen Jailbreak des iPhones hinter sich gebracht hat, stehen ungeahnt viele Möglichkeiten offen, das iPhone OS seinen eigenen Bedürfnissen anzupassen.
  • iPhone (3G) Kurzzeitig nur Großbuchstaben aktivieren
    In den Einstellungen des iPhone (3G) gibt es eine Option, um eine Feststelltaste (Caps-Lock) zu aktivieren.
  • iPhone (3G) SMS via Adressbuch direkt vom Mac verschicken
    Die Entwickler in Sedna von No Space Inc erleichtert uns ab heute das SMS schreiben via Mac.
  • Ein neues iPhone mit Firmware 1.1.1 entsperren und mit Turbo-SIM nutzen
    Mit dieser Methode lassen sich nicht nur brandneue iPhones mit der aktuellen Firmware 1.1.1 entsperren und dann mit Hilfe einer programmierten Turbo-SIM-Karte als vollwertiges Telefon nutzen. Auch wer bereits ein iPhone mit Turbo-SIM unter Firmware 1.0.2 betreibt, kann updaten.
  • iPhone Downgrade
    Ein Arbeitskollege hat in einem Anflug von Schwäche sein gehacktes iPhone mit einem Firmware Update versehen. Das Resultat war abzusehen: Seine SIM wurde gesperrt. Gestern habe ich für ihn versucht, ein Downgrade von der Version 2.0 auf die Version 1.1.4 durchzuführen, wobei ich erfolgreich war. Hier also der Ablauf unter Windows in Kurzform.
  • Das iPhone als “Modem” nutzen
    Ihr möchtet unterwegs die Flatrate Eures iPhones mit einem Laptop nutzen? Ihr habt schonmal gehört, dass es geht, doch wisst nicht genau wie.

  • Über iPhone mit Mac ins Internet
    Mit dieser Anleitung wird gezeigt, wie Ihr euer iPhone als GPRS Modem konfiguriert und dann mit eurem Mac im Internet surfen könnt. Ihr könnt dann aber nur auf HTTP und HTTPS Seiten surfen. (Andere Ports, zum Beispiel FTP, funktionieren nicht)
  • iPhone Textur von fxencore
    Mit Photoshop eine Textur erstellen, die in Iphone verwendet wird.
  • Aufstellen einer Entwicklungsumgebung für das iPhone
    Im folgenden Beitrag möchte ich zeigen, wie das offizielle Apple iPhone SDK installiert wird.

Englische Tutorials

  • Cocoa Touch iPhone-Tutorial
    Der ehemalige Windows-Programmierer Matt Long stellte eines der beliebtesten iPhone Tutorials ins Netz.
  • Cocoa Touch iPhone-Tutorial als Video
    Wer es lieber visuell mag, kann sich das Tutorial von Matt Long auch als Video anschauen.
  • iPhone 25 Minuten Tutorial
    Wer alle Funktionen des iPhones nochmals aufgezählt und in Ruhe beschrieben haben möchte, darf sich das Video gerne herunterladen. Das Video ist sehr gut gemacht und einfach verständlich für jedermann.

Achtung: Das Video muss heruntergeladen werden, da der Link nicht mehr funktioniert.

  • iPhone Interface Builder Tutorial
    Dieses Tutorial beschreibt den Bau eines Interfaces.
  • iPhone SDK Articles
    Auf dieser Seite sind 4 Tutorials zu finden.
  • Tutorial: iPhone Spiele ohne DRM auf dem P2P installieren
    Eine englischsprachige Anleitung erklärt, wie man die Spiele aus dem “Apple AppStore” ohne DRM auf das iPhone installiert.
  • Software und Klingeltöne auf dem iPhone installieren-Video Tutorial
    Sie haben sich ein iPhone gekauft und möchten es gerne um zusätzliche Features wie Software, Spiele oder Klingeltöne erweitern? Wissen aber nicht, wie Sie das anstellen sollen? Dieses Tutorial wird helfen.

iPhone Handbücher

arbeitet als freiberuflicher Texter und Journalist und ist für Zeitschriften, Redaktionen und verschiedene Firmen tätig. Bevor er diesen Werdegang einschlug, konzentrierte er sich auf die dramaturgischen Aufgaben, wobei er ein Theaterstück und Drehbücher für Kurzfilme und Showreels schrieb.

Ein Kommentar? Schön!

Wir freuen uns immer über Leser, die durch nützliche und konstruktive Beiträge zum Thema eine Diskussion anstoßen oder den Artikel mit weiteren Informationen anreichern. Alle Kommentare werden in diesem Sinne moderiert. Zum Kommentar-Fairplay gehört für uns auch der Einsatz von rel="nofollow". Bitte verwenden Sie zudem als Namen weder eine Domain noch ein spamverdächtiges Wort. Vielen Dank!