Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Girls, Birds, Butterflies: 30 weitere beeindruckende Vexel-Kunstwerke

16. Dezember 2012

Vexel-Kunst ähnelt im optischen Erscheinungsbild sehr stark der Vektor-Kunst. Scharfe Linien, großflächiger Farbeinsatz oder weiche Verläufe sind übliche Merkmale dieser Darstellungstechnik. Der Begriff Vexel selber stellt eine Kombination der Begriffe Vektor und Pixel dar. Im Gegensatz zur Vektor-Technik sind Vexel-Bilder pixelbasiert, also gerastert. Deshalb sind sie nicht beliebig skalierbar. Viele Designer stellen Vexel-Kunst deshalb von vornherein in sehr hohen Auflösungen her, so muss nicht hoch-, sondern kann stets herunterskaliert werden. Anstelle von vektorbasierenden Linien und Formen, verwendet der Vexel-Künstler transparente Ebenen in raster-orientierten Werkzeugen wie Photoshop. Die Anordnung und Struktur der so erzeugten Ebenen, die schnell Größenordnungen von mehreren hunderten bis tausenden pro Kunstwerk erreichen können, macht das Erscheinungsbild aus.

Nach unserem Showcase „Cars, Girls and a Butterfly: 30 beeindruckende Kunstwerke in Vexel-Technik„, der eine hohe Zahl an Leserinnen und Lesern erreichen konnte, legen wir heute weitere 30 Vexel-Kunstwerke vor. Wir hoffen, Sie haben genauso viel Spaß an der Betrachtung, wie ich beim Zusammenstellen hatte.

Ausgewählte Vexel Art-Werke

Im Folgenden stelle ich Ihnen in einer Galerie einige von mir ausgewählte Beispiele der Vexel Art-Technik vor. Dazu finden Sie Informationen über den Künstler, die Quelle und den Titel des Werks. Um innerhalb der Galerie von Grafik zu Grafik navigieren zu können, klicken Sie entweder auf die Bilder oder verwenden Sie die Navigationselemente unterhalb des Beschreibungstextes. Lassen Sie sich inspirieren!

(dpe)

Neben dem Chemiestudium interessiert sich Swetlana Senkevitch für sehr viele Dinge dieser Welt. Kunst, Malerei, Psychologie, Naturwissenschaften, Schachspiel, Sprachen und Photographie sind nur einige Beispiele ihrer Interessen und Hobbies. Sie hat eine Leidenschaft fürs Schreiben und Design gefunden und beschäftigt sich nun mit Webdesign.

Tags:

Mit der Nutzung unseres Angebots erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dadurch geben wir nicht personenbezogene Informationen zur Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Nähere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Weiternutzung unserer Website (oder das ausdrückliche Klicken auf "Einverstanden") gehen wir davon aus, dass du mit der Verwendung von Cookies einverstanden bist.

Schließen