Photoshop

Fluid Mask 3: Luxus-Freisteller für kleines Geld

16. August 2013
von

Bilder freistellen ist eine Aufgabe, die niemals vergnügungssteuerpflichtig werden wird. Wer konnte denn auch damit rechnen, dass sich diese Braut für einen grünen Hintergrund entscheiden würde, nachdem wir eben erst eine Fotoserie vor einem blauen Hintergrund erstellt haben? Und wer hat überhaupt dem Fotografen gesagt, er könne schon gehen? Wie immer, es bleibt an Ihnen und Ihrem Photoshop hängen. Erinnern Sie sich noch an dieses total verqualmte Setting von letztem Jahr, wo Sie auch im letzten Moment mal eben einen anderen Hintergrund einpflanzen sollten? Was denken sich diese Leute? Bildbearbeitung sei so einfach wie Atmen? Mit Fluid Mask kommen Sie schon relativ nahe dran. Aber, das sollten Sie dem Kunden natürlich nicht auf die Nase binden. Wir behalten das einfach für uns – Sie und ich…

BrideBefore

Möglicherweise denken Sie, Photoshop und Sie, das ist ein echtes Dreamteam. Sie kennen sich mächtig aus und wissen genau Bescheid. Ich wette, dass Fluid Mask Sie trotzdem überzeugen wird. Denn dieses Tool macht Bildbearbeitung weitaus einfacher. Insbesondere in Situationen, in denen es nicht darum geht, ein schwarzes Auto vor einem weißen Hintergrund, sondern etwa eine gebräunte Dame mit wilder Frisur vor einer Strandkulisse oder – noch schlimmer- vor einer Pflanzenwand freizustellen, kann Fluid Mask Ihren tadellosen Ruf retten.

Fluid Mask von Versus arbeitet mit Photoshop ab CS2 (Elements geht auch) und steht deshalb sowohl für Windows als auch für Mac OS bereit. Regulär müssten Sie 149$ für eine Zwei-Maschinen-Lizenz zücken. Unser Deal der Woche indes nimmt 55% aus dem regulären Preis heraus und belässt es bei einem fast schon symbolisch zu nennenden Preis von 67 $.

Das folgende Video vermittelt schnell einen imposanten ersten Eindruck:

Fluid Mask 3 | Die Highlights:

  • Spart einen Haufen Zeit
    Fluid Mask konzentriert sich auf die Aufgabe der Freistellung und bringt eine Reihe mächtiger Features für genau diesen Zweck mit. So ist es kein Wunder, dass Ihnen diese Arbeiten künftig wesentlich leichter von der Hand gehen werden. Viele der Einstellungen, sowohl der Arbeitsfläche, wie auch der Werkzeuge lassen sich speichern und auf diese Weise im nächsten Projekt wieder verwenden.
  • Bereichsauswahl nach dem Beispiel des menschlichen Auges
    Versus bezeichnet die Masking-Funktionalität von Fluid Mask als derjenigen des menschlichen Auges nachempfunden. So sollen sogar sehr feine Unterschiede noch deutlich voneinander getrennt werden können.
  • Farben sind keine Schwierigkeit
    Mit Color Workspace und Color Sample, zwei der wesentlichen Features des Produkts, ist es kein Problem, auch schwierige Hintergründe sauber aus dem Bild zu nehmen. Sogar Farben, die sich auf das Hauptobjekt auswirken, können so entfernt werden..
  • Bis zu drei Mal schneller als die Standardmethoden
    Je schwieriger das Bild, desto schneller ist Fluid Mask im Vergleich zu anderen Methoden. So lassen sich die Ergebnisse diverser Tests zusammenfassen. Selbst bei starken Kontrasten und vergleichsweise einfachen Aufgabenstellungen ist Fluid Mask immer noch doppelt so schnell. Je komplexer die Aufgabe wird, desto größer die Geschwindigkeitssteigerung. Bis zu sechs Mal schneller können Sie mit Fluid Mask den Job erledigen.

Fluid Mask | Die Benutzeroberfläche

 

Beispiele für Fluid Masks Fähigkeiten | Vorher- und Nachher-Bilder:

Vorher:

Nachher:

Vorher:

Komplett ohne Hintergrund:

Nachher:

Vorher:

Nachher:

Vorher:

Komplett ohne Hintergrund:

Nachher:

Vorher:

Komplett ohne Hintergrund:

Nachher:

Der Preis (oder was man dafür halten soll)

Shut up and take my money, rief ich meinem Computer-Screen zu, als ich von diesem Deal erfuhr. Wieviel würden Sie zahlen für ein Produkt, dass es Ihnen erlaubt, drei Mal schneller in den Feierabend zu verschwinden? Meine Antwort behalte ich mal besser für mich, nicht, dass die Jungs von Versus noch auf die Idee kommen, den Preis nach oben zu schrauben… 

Regulär kostet Fluid Mask 3 149 $ und würde sich selbst mit diesem Preisschild mit dem ersten Projekt bezahlt machen. Unser Deal der Woche aus dem Hause Mighty Deals setzt aber nochmal einen drauf, oder eher drunter und erlaubt es Ihnen, Fluid Mask 3 für 67 $ zu schnappen. Das entspricht einem Rabatt von über 50 Prozent! Wie immer bei Mighty Deals, läuft auch dieses Angebot nur eine begrenzte Zeit.

Klicken Sie hier und wir bringen Sie auf dem schnellsten Wege rüber zu Mighty Deals, wo Sie nur noch den dortigen BUY Knopf drücken müssen…

ist seit 1994 im Netz unterwegs, aber bereits seit fast 30 Jahren in der IT daheim. Seit 2008 schreibt er für Dr. Web, seit 2012 ist er Chefredakteur des Magazins. Man findet ihn auch auf Twitter und Facebook, aktiver ist er allerdings auf Google+.

Tags: , , , , , ,

6 Kommentare zu „Fluid Mask 3: Luxus-Freisteller für kleines Geld
  1. recuba am 16. August 2013 um 12:16

    3 149 $ für Fluid Mask? o_O
    50% Rabatt = 67 $ wo_Ot?

    :P

    • Dieter Petereit am 16. August 2013 um 16:25

      Über 50, genauer 55,xx Prozent. Und nicht 3.149, sondern Fluid Mask 3 149. Wer den ganzen Beitrag liest, kann diesem Missverständnis aber eigentlich nicht aufsitzen…

      • ProfiTyp am 2. September 2013 um 12:40

        Sie müssen aber zugeben, dass dies ziemlich ungünstig formuliert ist.

  2. Judith am 18. August 2013 um 17:40

    Hallo Dieter,

    du machst ja ordentlich Werbung für Fluid Mask 3. Wie gut ist das Programm wirklich, vor allem an den Schnittkanten? Kann man bei den Übergängen die Härte des Verlaufs einstellen? Detailfotos wären prima.

  3. Jan B. Otte am 26. August 2013 um 22:13

    Also ich habe mir dieses Tool kürzlich gekauft und muss sagen, dass ich durchaus zufrieden bin damit. Klar kann es das händische Nacharbeiten nicht komplett ersetzen, aber man spart doch wirklich einige Zeit gegenüber dem reinen Freistellen mit Photoshop. Ein wirklich guter Ansatz und für mich sein Geld wert, zumindest bei den Konditionen von MightyDeals.

  4. freisteller am 22. September 2013 um 07:08

    Nach deiner Beschreibung scheint Fluid Mask 3. gut zu funktionieren. Ich beschaeftige mich mit Bildern. Freistellen kostet wirklich viel Zeit. Irgendwann versuch ich das Programm.

Ein Kommentar? Schön!

Wir freuen uns immer über Leser, die durch nützliche und konstruktive Beiträge zum Thema eine Diskussion anstoßen oder den Artikel mit weiteren Informationen anreichern. Alle Kommentare werden in diesem Sinne moderiert. Zum Kommentar-Fairplay gehört für uns auch der Einsatz von rel="nofollow". Bitte verwenden Sie zudem als Namen weder eine Domain noch ein spamverdächtiges Wort. Vielen Dank!