Webdesign

Apps

WebApp-Manifest: So starten Sie Websites auf Mobilgeräten wie native Apps

19. Dezember 2014
von
WebApp-Manifest: So starten Sie Websites auf Mobilgeräten wie native Apps

Native Apps für Smartphones und Tablets sind nach wie vor beliebt, aber nicht immer notwendig. Vieles lässt sich als Webapplikation mit HTML5, CSS3 und JavaScript realisieren. Dank entsprechender JavaScript-APIs hat man beispielsweise Zugriff auf den Orientierungssensor und kann auch Gesten erkennen und entsprechend darauf reagieren. Mit dem WebApp-Manifest ist es zudem möglich, weitere klassische App-Eigenschaften für Webapplikationen zu übernehmen. Dazu gehört unter anderem das Bereitstellen spezieller...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

31,5 Zoll in UHD: Samsung UD970, der perfekte Monitor für Designer

15. Dezember 2014
von
31,5 Zoll in UHD: Samsung UD970, der perfekte Monitor für Designer

Samsung führt dieser Tage einen Monitor in Deutschland ein, der in der Zielgruppe der professionellen Designer einige Aufmerksamkeit wecken wird und hinsichtlich seiner technischen Merkmale seinesgleichen sucht. Klar, der neue Samsung-Schirm ist mit 31,5 Zoll ein echter Riese. Aber, dass ist es nicht, was ihn so begehrenswert macht. Auch die UHD-Auflösung von 3.840 mal 2.160 Pixeln ist zwar beachtlich, aber nicht das Alleinstellungsmerkmal. Der...

Essentials

Von wegen oberflächlich: 27 kostenlose Texturen-Pakete für das besondere Design

8. Dezember 2014
von
Von wegen oberflächlich: 27 kostenlose Texturen-Pakete für das besondere Design

Manchmal benötigt ein Design gar nicht mehr viel Aufwand. Wenn es zum Projekt passt, kann schon eine sorgsam ausgewählte Tetur den Unterschied machen. Dank der Tatsache, dass es Texturen nun wirklich eine breite Vielfalt gibt, können diese Designelemente Ihr Projekt jeweils mit einer komplett unterschiedlichen visuellen Ästhetik versehen. Ob rustikal mit Holz oder Papier für ein uriges Restaurant oder halb-transparent, pastellig und im Wasserfarben-Look...

Design

HTML5-APIs im Einsatz: Geschwindigkeiten messen mit User Timing und Navigation Timing

5. Dezember 2014
von
HTML5-APIs im Einsatz: Geschwindigkeiten messen mit User Timing und Navigation Timing

Gerade komplexe Webanwendungen setzen der Rechenleistung des Clients häufig zu. Vor allem auf mobilen Geräten ist es daher wichtig, besondere Vorsorge dafür zu treffen, dass alles flott läuft. Mit der neuen User-Timing-API können Ladezeiten einfach und vor allem präzise per JavaScript getestet werden. Denn die Messwerte beziehen ihre Werte der High-Resolution-Time-API, welche Zeiten auf die Mikrosekunde genau messen kann. Mit der Navigation-Timing-API ist es...

Editoren

Das sieht man Ihnen gar nicht an! 8 Websites erstellt mit: Webydo, der code-freien Plattform für Designer

2. Dezember 2014
von
Das sieht man Ihnen gar nicht an! 8 Websites erstellt mit: Webydo, der code-freien Plattform für Designer

Wir verstehen uns bekanntlich als Magazin für Seitenbetreiber und beschränken uns von Beginn an nicht auf Themen, die lediglich Front-End-Entwickler und Designer interessieren. Seit vielen Jahren schon haben wir die Entwicklung der diversen Homepage-Baukästen, Website-Builder, Online Design-Suiten oder wie die Hersteller ihre Software auch zu nennen beliebe, im Auge. Eins ist klar. Die Angebote werden immer leistungsfähiger. In einer kleinen Serie wollen wir uns...

HTML/CSS

HTML5-Canvas: Mit „Path2D()“ Zeichenobjekte zusammenfassen und zwischenspeichern

28. November 2014
von
HTML5-Canvas: Mit „Path2D()“ Zeichenobjekte zusammenfassen und zwischenspeichern

Will man per Canvas eine Form mehrmals einsetzen, blieb einem bisher nichts anderes übrig, als diese immer wieder neu zu zeichnen. Das neue „Path2D()“-Objekt ermöglicht es, komplexe Formen zusammenzufassen und zwischenzuspeichern. So ist es möglich, immer wieder auf diese Formen zuzugreifen. Das spart Arbeit und schont die Ressourcen – vor allem auf mobilen Geräten. HTML5-Canvas: Objekt erstellen und Formen zeichnen Zunächst einmal wird ein neues...

Webdesign

Mehr Traffic, weniger Rauschen: die ultimative Liste der Social News-Websites

25. November 2014
von
Mehr Traffic, weniger Rauschen: die ultimative Liste der Social News-Websites

Social News-Websites sind weltweit beliebt. Sind sie doch einerseits ein effektiver und zeitsparender Weg, um zu mehr Traffic auf der eigenen Website zu kommen und andererseits die schnellste Möglichkeit, sich über aktuelle Nachrichten aus den eigenen Interessensbereichen auf dem Laufenden zu halten. Dabei ist das Prinzip ganz einfach. Eine Social News-Website lässt ihre Leser selbst kurze Artikel verfassen und diese dann auf die Quelle...

Design

InkyDeals Creative Bundle: Zahlen Sie was Sie wollen anstelle von fast 7.000 Dollar

20. November 2014
von
InkyDeals Creative Bundle: Zahlen Sie was Sie wollen anstelle von fast 7.000 Dollar

Ein Traum von einem Deal wird wahr. Sie kennen sicherlich Paddle, die Jungs mit den coolen Bundle-Deals. Und Sie kennen inzwischen InkyDeals, die ich ja nur liebevoll die Wahnsinnigen nenne, und deren verrückte Schnäppchen. Jetzt haben sich Paddle und InkyDeals zusammen getan, um Ihnen einen wahnsinnig coolen UND total verrückten Handel vorzuschlagen. Es geht um eine Kompilation aus 13 extrem erfolgreichen Bundles mit einem...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Photoshop-Tutorial: Perfektes Freistellen mit Pfaden

13. November 2014
von
Photoshop-Tutorial: Perfektes Freistellen mit Pfaden

Vermeintlich schwieriger in der Handhabung, bietet das Freistellen mit dem Zeichenstift-Werkzeug doch zahlreiche Vorteile. Sehr exakte und feine Auswahlen sind damit möglich, doch gibt es Techniken im Einsatz, die wir verstehen sollten, bevor es so richtig los geht. Wir zeigen Übungen und führen zum freigestellten Bildobjekt. Photoshop: Zeichenstift-Übung #1: Gerade Linien Aktivieren Sie das Zeichenstift-Werkzeug (Tastenkürzel: P) und überprüfen Sie, ob in der Optionsleiste...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

A Spar is Born: Über 600 homogene Vektor-Grafiken plus Illustrator-Aktionen und Stile

12. November 2014
von
A Spar is Born: Über 600 homogene Vektor-Grafiken plus Illustrator-Aktionen und Stile

Ich mag ja Pakete mit Vektor-Ressourcen unheimlich gerne. Das wird regelmäßigen LeserInnen unseres Magazins nicht verborgen geblieben sein. Das Problem, das ich eher häufiger als seltener am Ende damit habe, ist, dass die Elemente reichlich zusammengewürfelt wirken. So ist es bisweilen schwierig, aus einer Sammlung das gesamte Material für ein Projekt zu ziehen. Das Paket, welches ich Ihnen heute vorstellen möchte, ist da ganz...