Javascript

Javascript

FileSystem-API: Dateien erstellen und lokal speichern mit JavaScript und Webkit

13. Dezember 2013
von
FileSystem-API: Dateien erstellen und lokal speichern mit JavaScript und Webkit

Mit der FileSystem-API ist es möglich, per JavaScript Dateien und Verzeichnisse zu erstellen und diese lokal auf dem Rechner des Nutzers zu speichern. Es kann sich dabei um einfache Text-, aber zum Beispiel auch um Bilddateien handeln. Moderne Webkit-Browser, die HTML5 unterstützen, können mittlerweile auch mit der FileSystem-API umgehen. Zugriff auf lokales Dateisystem Um Verzeichnisse und Dateien lokal speichern zu können, bedarf es freilich...

Weiterlesen »

Javascript

Codeblock.js: JavaScript direkt im Browser editieren und ausführen

11. Dezember 2013
von
Codeblock.js: JavaScript direkt im Browser editieren und ausführen

Wenn es um die Vorstellung von JavaScript-Frameworks und -Bibliotheken geht, ist es immer sinnvoll, den Nutzern mit konkreten Beispielen zu erklären, wie das Framework oder die Bibliothek funktioniert, wie sie eingesetzt wird und welche Einstellungsmöglichkeiten vorhanden sind. Statt nur Quelltext-Schnipsel zu veröffentlichen, ist es natürlich wünschenswert, wenn Besucher sich selbst am Quelltext versuchen können, ohne erst selbst JavaScript- und Demo-Dateien herunterladen zu müssen. Das...

Weiterlesen »

Javascript

Scrollen, sliden, biegen und mehr: 5 frische jQuery-Plugins aus dem November 2013

28. November 2013
von
Scrollen, sliden, biegen und mehr: 5 frische jQuery-Plugins aus dem November 2013

Das jQuery-Universum wächst beständig. Es ist schwierig, mit der Entwicklertätigkeit in Sachen Plugins informatorisch Schritt zu halten. Und, seien wir mal ehrlich, vielfach lohnt sich das auch gar nicht. Wir stellen Ihnen heute fünf frische jQuery-Plugins vor, die allesamt im November entstanden sind oder offiziell vorgestellt wurden. Diese zu kennen, lohnt sich auf jeden Fall. Versprochen… onScreen bearbeitet Elemente beim Betreten oder Verlassen des...

Weiterlesen »

Javascript

Flat, Mobile, Responsive: Frische JavaScripte und jQuery-Plugins des Monats September 2013

24. September 2013
von
Flat, Mobile, Responsive: Frische JavaScripte und jQuery-Plugins des Monats September 2013

Mit jQuery-Plugins und JavaScript-Tools ist es wie mit WordPress-Themes, Fonts, Icons und anderen Ressourcen für die Designer- und Developer-Community. Es gibt sie in schier rauhen Mengen. Dabei ist es gerade bei JavaScript- und jQuery-Lösungen wichtig, den Überblick zu behalten. Denn, wenn man schon ein externes Werkzeug einsetzt, dann sollte es wenigstens nicht von Anno Tuck, sondern halbwegs frisch und zeitgemäß sein. Einige aktuelle Vertreter...

Weiterlesen »

Javascript

Auf links: 2 neue Ladehilfen für moderne Web-Apps mit JavaScript/jQuery

4. September 2013
von
Auf links: 2 neue Ladehilfen für moderne Web-Apps mit JavaScript/jQuery

Mit dem Laden von Elementen auf Websites ist es so eine Sache. Mal möchte man alle schon vor dem ersten Anzeigen der Seite im Cache haben, mal möchte man das aufgrund der Vielzahl selbiger nicht. Zumindest will man den Besuchern aber den Status verdeutlichen. Die folgenden zwei neuen JavaScripte, davon eines Stand-Alone und eines für jQuery, helfen unterschiedlich. Flipload.js – Dreht Elemente auf links...

Weiterlesen »

CSS

Koala – Brandneue Cross-Plattform-App erleichtert den Umgang mit Präprozessoren wie LESS , Sass und anderen

3. September 2013
von
Koala – Brandneue Cross-Plattform-App erleichtert den Umgang mit Präprozessoren wie LESS , Sass und anderen

Aus der chinesischen Großstadt Shengzhen stellt uns Entwickler Ethan Lai kostenlos ein Tool zur Verfügung, das den Umgang mit Less, Sass, Compass und CoffeeScript erleichert. Dies gilt umso mehr, wenn Sie, wie ich, unter der Flagge verschiedener Betriebssysteme segeln. Denn Koala, so der sympathische Name des Werkzeugs, läuft unter Windows, Mac OS und Linux. Gestern stellte Lai die Version 2.0 in einer Beta-Fassung vor....

Weiterlesen »

Javascript

Tabulous.js: Beliebige Inhalte in Tabs organisieren per jQuery

19. Juli 2013
von
Tabulous.js: Beliebige Inhalte in Tabs organisieren per jQuery

Aaron Lumsden aus der englischen Grafschaft West-Yorkshire liebt jQuery. Erst vor vier Wochen stellten wir hier bei Dr. Web sein Plugin Progression.js vor, das das Ausfüllen unvermeidlicher Formulare erleichtert. Heute fiel mir ein weiteres nützliches Plugin aus seiner Feder in den Schoß. Mit Tabulous.js kann beliebiger Content auf einfache Weise in Tab-Containern untergebracht und mit zeitgemäßen Effekten zur Anzeige gebracht werden. Tabulous.js: Vielfältige Effekte,...

Weiterlesen »

Formulare

Progression.js: jQuery-Plugin erleichtert Besuchern das Ausfüllen unvermeidlicher Formulare

25. Juni 2013
von
Progression.js: jQuery-Plugin erleichtert Besuchern das Ausfüllen unvermeidlicher Formulare

Aus der englischen Grafschaft West Yorkshire, genauer aus der Großstadt Leeds, kommt ein frisches jQuery-Plugin, mit dessen Unterstützung Formularen, speziell auch langen Formularen auf engem Raum der Schrecken genommen werden kann. Mittels zweier Data-Attribute, die den Formularfeldern beigefügt werden, erhält der Verwender stets genaue Rückmeldungen dazu, wo er sich im Formular gerade befindet und was er an dieser Stelle genau zu unternehmen hat. Formulare:...

Weiterlesen »

Datenbanken

Sheetrock – jQuery-Plugin für die flexible Anzeige von Google Tabellen auf jeder Website

2. Juni 2013
von
Sheetrock – jQuery-Plugin für die flexible Anzeige von Google Tabellen auf jeder Website

Chris Zarate mag Google Tabellen so sehr, dass er vor einigen Tagen auf Github ein jQuery-Plugin bereit stellte, mit dessen Hilfe sich Spreadsheets des Dienstes aus Mountain View auf jeder Website anzeigen lassen. Dabei ist die Ansicht sehr flexibel zu konfigurieren, sogar SQL-Befehle können eingesetzt werden, um gezielt nur bestimmte Ergebnisse zu filtern. Zudem ist der Einsatz äußerst einfach, wenn man SQL-Kenntnisse hat. Sheetrock...

Weiterlesen »

HTML

Jetzt einsatzbereit: Mozillas X-Tags sollen das Web-Development beschleunigen

15. Mai 2013
von
Jetzt einsatzbereit: Mozillas X-Tags sollen das Web-Development beschleunigen

Vor einem knappen Jahr stellten wir Ihnen an dieser Stelle das Mozilla-Projekt X-Tags vor. X-Tags sollte der Standardisierung vorgreifen und Web Components (teilweise) bereits zum jetzigen Zeitpunkt in modernen Browsern verfügbar machen. Vor zwei Tagen nun war es soweit. Im offiziellen Mozilla-Blog wurde der Startschuss gegeben. Seit unserer ersten Vorstellung hat sich einiges getan im Projekt X-Tags. X-Tags: Eigene HTML-Elemente definieren Auf den ersten...

Weiterlesen »