Google

Fonts

Typecast für Google Fonts: Web-Typografie mit Spaßfaktor

4. November 2013
von
Typecast für Google Fonts: Web-Typografie mit Spaßfaktor

Monotype und Google kooperieren erneut und bringen mit einer speziellen Version von Monotypes Typecast-App eine kostenlose und sehr komfortable Möglichkeit, mit Google Fonts realitätsnah zu experimentieren. Die Einfachheit der Bedienung und das beachtliche Featureset könnten der Web-Typografie weiteren Auftrieb geben. Designer sollten sich die Typecast-App auf jeden Fall näher ansehen. Und genau das haben wir im folgenden Beitrag getan. Web-Typografie: Im Kommen, aber noch...

Weiterlesen »

Google

Google Web Designer räumt auf mit Flash in Online-Anzeigen, mehr aber nicht

11. Oktober 2013
von
Google Web Designer räumt auf mit Flash in Online-Anzeigen, mehr aber nicht

Googles neuestes, kostenloses Tool hört auf den vielversprechenden Namen Google Web Designer. Schnell ist Verdacht geschöpft, man könne es hier mit einem Konkurrenten des altehrwürdigen Dreamweaver zu tun bekommen. Tatsächlich lassen sich mit Google Web Designer theoretisch beliebige HTML-Seiten erstellen. Aber komfortabel oder auch nur praxisnah ist anders. Für die Gestaltung von bewegten Anzeigen in (vornehmlich) Googles Anzeigennetzwerk ist das Tool hingegen bestens geeignet....

Weiterlesen »

Google

Nanu? Google kauft Flutter, eine App zur Gestensteuerung

7. Oktober 2013
von
Nanu? Google kauft Flutter, eine App zur Gestensteuerung

Flutter ist eine Software, die mittels Webcam in der Lage ist, Gesten zu interpretieren. Flutter begegnete mir vor knapp zwei Jahren das erste Mal und ließ mich einigermaßen ratlos zurück. Diese Tradition setzt jetzt Google fort. Der Suchmaschinenriese übernahm Flutter soeben komplett. Und erneut frage ich mich: wozu? Flutter: Fragwürdiger Nutzen Auch nach der Übernahme durch Google kann die Flutter-App noch gekauft werden. Es...

Weiterlesen »

Datenbanken

Sheetrock – jQuery-Plugin für die flexible Anzeige von Google Tabellen auf jeder Website

2. Juni 2013
von
Sheetrock – jQuery-Plugin für die flexible Anzeige von Google Tabellen auf jeder Website

Chris Zarate mag Google Tabellen so sehr, dass er vor einigen Tagen auf Github ein jQuery-Plugin bereit stellte, mit dessen Hilfe sich Spreadsheets des Dienstes aus Mountain View auf jeder Website anzeigen lassen. Dabei ist die Ansicht sehr flexibel zu konfigurieren, sogar SQL-Befehle können eingesetzt werden, um gezielt nur bestimmte Ergebnisse zu filtern. Zudem ist der Einsatz äußerst einfach, wenn man SQL-Kenntnisse hat. Sheetrock...

Weiterlesen »

Fonts

SkyFonts: Die beste Art, Google Fonts auf dem Desktop zu nutzen

7. Mai 2013
von
SkyFonts: Die beste Art, Google Fonts auf dem Desktop zu nutzen

Google Fonts, so heißt Googles zunächst als Web Font Directory bekanntes Verzeichnis von Schriften unter Open-Source-Lizenz seit einigen Wochen. Im Grunde verbirgt sich hinter der Namensänderung nichts von Neuigkeitswert, konnte man doch schon immer die Google Fonts auch lokal installieren und etwa in Photoshop oder beliebiger anderer Software frei nutzen. Neu ist allerdings die Integration des gesamten Angebots der Google Fonts in den Schriftenmanager...

Weiterlesen »

Fehler

Falschmeldung mit hoher Reichweite: Google kauft Wi-Fi-Unternehmen ICOA für 400 Millionen Dollar

27. November 2012
von
Falschmeldung mit hoher Reichweite: Google kauft Wi-Fi-Unternehmen ICOA für 400 Millionen Dollar

Ich hielt es nicht für eine Knüller-News, was aber nicht unmaßgeblich an der thematischen Ausrichtung unseres Magazins liegt. Andere sahen es anders. Danach sollte Google für 400 Millionen Dollar den Wi-Fi-Dienstleister ICOA übernommen haben. ICOA bietet WLAN-Zugänge in Ballungszentren an und ist in bereits mehr als 40 Bundesstaaten der USA aktiv. Die Wahrscheinlichkeit der Akquisition ist nicht von der Hand zu weisen, immerhin hatte...

Weiterlesen »

Android

LTE-Gerüchte vom Tisch: Nexus 4 laut LG eigentlich ein anderes Smartphone

25. November 2012
von
LTE-Gerüchte vom Tisch: Nexus 4 laut LG eigentlich ein anderes Smartphone

Flugs waren einige Nexus 4 von kundiger Hand auseinander gepflückt. Die technischen Innereien wurden genauer als in einem Obduktionsbericht gelistet. Spekulationen über die Gründe verschiedener Komponenten schossen ins Kraut. Jüngst befasste sich die internationale Gerüchteküche mit dem im Nexus 4 vorhandenen LTE-Modul. Die Tech-Website Techradar erhielt nun nach eigenen Angaben offizielle Aussagen aus dem Hause LG. Wie vermutet: Nexus 4 ist ein umgebautes LG...

Weiterlesen »

Google

Google+: Android-Apps und Musiktitel jetzt direkt über den Stream teilbar, komplett mit Store-Integration

14. November 2012
von
Google+: Android-Apps und Musiktitel jetzt direkt über den Stream teilbar, komplett mit Store-Integration

Das ist mal eine schöne Funktion für den technik-begeisterten Android-Fan und den Hobby-DJ. Offenbar mit den jüngsten Updates rund um den Google Play Store wurde sowohl für Musik-Titel, wie auch für Apps die Möglichkeit integriert, diese direkt über das eigene Profil im Rahmen eines Beitrags mit der Followerschaft, wahlweise der Öffentlichkeit, zu teilen. Die Vorgehensweise ist noch (?) unterschiedlich. Google+: Apps im Stream teilen...

Weiterlesen »

Google

Google verpatzt Verkaufsstart des Nexus 4 in Deutschland

13. November 2012
von
Google verpatzt Verkaufsstart des Nexus 4 in Deutschland

Es war 9:12 Uhr am Morgen des 13.11.2012, als das mit großem Interesse erwartete Nexus 4 im deutschen Play-Store verfügbar wurde. Ab 9:16 Uhr wurde wieder “Bald verfügbar” angezeigt und seither schwankt der Status zwischen “In den Einkaufswagen” und “Bald verfügbar” munter hin und her. Einer großen Zahl Kaufwilliger ist es bislang nicht gelungen, das begehrte Smartphone käuflich zu erwerben, auch ich konnte keines...

Weiterlesen »

Chrome

Googles Offensive geht weiter: Acer Chromebook für 199 Dollar

12. November 2012
von
Googles Offensive geht weiter: Acer Chromebook für 199 Dollar

Ganz oder gar nicht. Zu dieser Überlegung scheinen die Mannen aus Mountain View gelangt zu sein. Seit dem Nexus 7 hört man nur noch Preise aus dem kalifornischen Hause, die nach Kampfansagen klingen. Die ab dem morgigen Tage auch bei uns erhältlichen Nexus 4 und Nexus 10 gehören dazu. Heute Abend kündigte Google auch auf anderem Terrain den nächsten Kampfpreis an, nämlich das Acer...

Weiterlesen »