Artikel von Sven Schannak

Boilerplates & andere Tools

Flight: Ein neues, eventbasiertes Framework aus dem Hause Twitter

21. März 2013
von
Flight: Ein neues, eventbasiertes Framework aus dem Hause Twitter

Nach Bootstrap und vielen anderen Frameworks veröffentlichte Twitter kürzlich sein neuestes Werk unter MIT-Lizenz. Flight ist ein JavaScript-Framework, welches Events an DOM-Knoten bindet. Es funktioniert plattformunabhängig. Spätestens seit Bootstrap, welches sich mittlerweile zu einem Standard entwickelt hat, wird die Webgemeinde hellhörig, wenn Twitter ein neues Framework zur Verfügung stellt. Das Framework Flight soll mit seinem “Separation of Concerns” Ansatz die Wartbarkeit und Testbarkeit von...

(Kostenlose) Services

RhodeCode: Selbstgehostetes Admin-Tool für die Github-Alternative Mercurial

11. Februar 2013
von
RhodeCode: Selbstgehostetes Admin-Tool für die Github-Alternative Mercurial

Vor einigen Wochen haben wir bereits GitLab vorgestellt als Alternative zu GitHub als Self-Hosting-Lösung. Für die Versionsverwaltung Mercurial(hg) heißt das entsprechende Pendant RhodeCode. Doch kann RhodeCode wirklich mit der git-Lösung mithalten? Mercurial und Git – Ähnliche Ansätze, ähnliche Zielgruppe, Unterschiede im Detail Mercurial und Git sind zwei Versionsverwaltungen mit ähnlichen Ansätzen, diese Ähnlichkeiten sind auch bei RhodeCode und GitLab sichtbar. Die Features unterscheiden sich...

(Kostenlose) Services

GitLab 4.0: Github-Alternative zum Selberhosten

15. Januar 2013
von
GitLab 4.0: Github-Alternative zum Selberhosten

GitLab ist mittlerweile in der Version 4.0 erschienen. Dabei handelt es sich um eine “Git-Management-Software” für das lokale Netzwerk, die zunächst wie ein GitHub-Klon wirkt, aber mit jeder Version stetig mehr Features bekommt. So wird GitLab mehr und mehr zu einer validen Alternative für GitHub-User, denen es lieber wäre, wenn die Projekte nicht im Weltennetz gepflegt werden müssten. Wer will seine Investition schon einem...

Boilerplates & andere Tools

Sublime Text 2: Editor nach dem Baukastenprinzip erlaubt flexibles Arbeiten

19. November 2012
von
Sublime Text 2: Editor nach dem Baukastenprinzip erlaubt flexibles Arbeiten

In den letzten Jahren konnte sich der kommerzielle Editor Sublime Text 2 einer immer größer werdenden Nutzergemeinschaft erfreuen. Und das durchaus zu Recht. Denn gerade für den Freelancer, der oft alleine arbeiten muss, ist der Editor sehr nützlich und bietet einige komfortable Vorteile. Für weniger entscheidungsfreudige Zeitgenossen könnte besonders interessant sein, dass sich Sublime Text 2, obwohl grundsätzlich kostenpflichtig, extrem lange kostenlos testen lässt....

Design

Rapid Prototyping mit dem Foundation-Framework

17. Oktober 2012
von
Rapid Prototyping mit dem Foundation-Framework

Webdesigner kennen das Problem. Der Kunde will schon in einem frühen Stadium etwas Vorzeigbares und auch Bedienbares sehen. Da reicht kein Bild, das aus Photoshop oder anderen Grafiksoftwares exportiert wurde. Er will was zu klicken haben, was im Übrigen völlig verständlich ist. Foundation kann den Webdesigner bei diesem Problem unterstützen. Denn es ist tatsächlich relativ schnell möglich, damit mehr als nur ein Mockup zu...

Boilerplates & andere Tools

Foundation: Eine ausführliche Einführung in das Top-Framework

11. Oktober 2012
von
Foundation: Eine ausführliche Einführung in das Top-Framework

Zurb, Entwickler des Frameworks, sagen über Foundation (sinngemäß übersetzt), dass es das fortschrittlichste Responsive Frontend Framework der Welt ist. Die Fokussierung ist damit klar. Während der Ansatz von Bootstrap eher für das Backend von Applikationen verwendet wird, ist Foundation sehr gut für die Entwicklung eines nutzerfreundlichen Frontends konzipiert. Ein weiterer Fokus liegt darauf, dass eine mit dem Foundation-Framework entworfene Website auf jedem Geräte-Typ nutzbar...

Webdesign

Mac OS X: 5 Editoren im Vergleich

19. Juli 2012
von
Mac OS X: 5 Editoren im Vergleich

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit Entwicklungsumgebungen für das Mac OS. Windows-Anwender warten also bitte auf den entsprechenden Beitrag zu ihrem System: Es kann schon einen guten Teil eines Entwicklerlebens beanspruchen, die ideale IDE zu finden. Damit das aber nicht ganz so lange dauert, werfen wir für Sie einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten für Webworker unter Mac OS. Dreamweaver Beim ersten Öffnen von Dreamweaver...

Webdesign

Nginx – Erste Schritte mit der Apache-Alternative

16. Juni 2012
von
Nginx – Erste Schritte mit der Apache-Alternative

Nginx (ausgesprochen Engine X) wird von vielen Entwicklern und Administratoren als leistungsstarke Alternative zu Apache angesehen. Dabei bietet es durch seine einfache Konfiguration und auf Performance angelegte Architektur auch Einsteigern in das Thema Webserver viele Vorteile. Anfangs ist zu betrachten, wofür Nginx eingesetzt werden soll. Neben dem Einsatz als einfacher HTTP-Server ist vor allem die Verwendung als Reverse-Proxy zur Lastverteilung beliebt. Aber auch bei...

Webdesign

PHP 5.4 – Viele Änderungen und neue Möglichkeiten

8. Juni 2012
von
PHP 5.4 – Viele Änderungen und neue Möglichkeiten

Selten gab es so viele Kontroversen um eine neue Version von PHP. Dabei müssten schon auf den ersten Blick die meisten Entwickler mit der Version 5.4 durchaus zufrieden sein. Viele Altlasten wurden über Bord geworfen und potenzielle Sicherheitslücken geschlossen. Trotzdem, man mag das erstaunlich finden, hat dies kaum einen Einfluss auf die Lauffähigkeit bereits vorhandener Anwendungen. Neu in PHP 5.4: Traits PHP entwickelt sich...

Webdesign

Laravel PHP-Framework: Weg mit dem Spaghetti-Code!

1. Juni 2012
von
Laravel PHP-Framework: Weg mit dem Spaghetti-Code!

PHP-Frameworks gibt es wie Bäume im Wald und bei dem dichten Laubwerk kann man schnell die Übersicht verlieren. Laravel, das seit April 2011 entwickelt wird, will sein Alleinstellungsmerkmal in sauberem Code und tief integrierter Active-Record-Unterstützung finden. Laravels Grundphilosophie Sauberer Code? Das haben wir in der PHP-Umgebung schon öfter gehört. Die Frage, die dahinter steht: Ist das mit PHP überhaupt machbar? Immerhin hat sich der...