Artikel von Dirk Metzmacher

Photoshop

Adobe Photoshop Elements für Tutorial-Freunde: Die komplette Übersetzung von Englisch zu Deutsch

5. März 2015
von
Adobe Photoshop Elements für Tutorial-Freunde: Die komplette Übersetzung von Englisch zu Deutsch

Der kleine Bruder der beliebtesten Bildbearbeitung Photoshop, der sich mit selbiger sogar den Namen, erweitert um den Zusatz Elements teilt, bietet zahlreiche Möglichkeiten. Darunter finden sich sogar einige Werkzeuge, die das große Photoshop nicht mitbringt. Im englischsprachigen Netz können wir dazu zahlreiche Tutorials entdecken, doch nicht immer ist klar, was mit einem Wort gemeint ist, das selten aus dem Stand übersetzt werden kann. Die...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Adobe InDesign für Tutorial-Freunde: Die komplette Übersetzung von Englisch zu Deutsch

9. Februar 2015
von
Adobe InDesign für Tutorial-Freunde: Die komplette Übersetzung von Englisch zu Deutsch

Adobe InDesign ist der Profi für Layout und Satz professioneller Druckerzeugnisse. Eher in Werbeagenturen und Druckereien im Einsatz, gibt es kaum deutschsprachige Tutorials zu entdecken, da diese Software nicht von der Masse eingesetzt wird, anders als etwa Photoshop oder auch Illustrator. Englischsprachige Inhalte liegen zwar zahlreich vor, doch mit unserer deutschen InDesign-Version kommen wir da nicht so schnell voran. Als Lösung bietet sich diese...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Adobe Illustrator für Tutorial-Freunde: Die komplette Übersetzung von Englisch zu Deutsch

27. Januar 2015
von
Adobe Illustrator für Tutorial-Freunde: Die komplette Übersetzung von Englisch zu Deutsch

Vergleicht man das Angebot englischsprachiger Tutorials (und auch deren Qualität) mit Artikeln in deutscher Sprache, so finden wir hierzulande eher wenige gute Inhalte. Selbst viele deutsche Autoren veröffentlichen ausschließlich in englischer Sprache. Da wir trotzdem zumeist deutschsprachige Programmversionen einsetzen, ist es sehr praktisch, hier eine Übersicht der Menübefehle in einer Übersetzung zu haben. Dies liefern wir Ihnen für den Illustrator im folgenden Beitrag: alles...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Hollywood mit Photoshop: Rauch, Feuer, Partikel und andere Effekte

7. Januar 2015
von
Hollywood mit Photoshop: Rauch, Feuer, Partikel und andere Effekte

Fast jede Sekunde eines Blockbusters wird heute mit Spezialeffekten überarbeitet. In Photoshop können wir einige dieser Techniken simulieren, um eine einfache Aufnahme mit einer besonderen Farbstimmung auszustatten. Noch einige Lichteffekte, etwas Rauch, Staubpartikel oder gar Feuer und schon steht die Szene wie aus den Hollywood-Studios, Hollywood mit Photoshop. Hollywood Special Effect #1: Farb-Looks Der einfachste Weg zum Farb-Look führt über das Hauptmenü und Bild...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Wetterfee: Frühling und Herbst mit Photoshop simulieren

30. Dezember 2014
von
Wetterfee: Frühling und Herbst mit Photoshop simulieren

Der Frühling in Deutschland ist nebelig und grau. Die Sonne setzt sich nicht so ganz durch. Dafür wird der Herbst in der Regel umso stürmischer und verregneter. Typisch deutsches Wetter halt, das wir in Photoshop zum Glück jederzeit ändern können. Freuen Sie sich auf den zweiten und letzten Teil unserer Serie, nach der schönen Sommer-Simulation und dem kräftigen Schneefall im Winter. Das Ausgangsfoto Als Grundlage...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Wetterfee: Sommer und Winter mit Photoshop simulieren

29. Dezember 2014
von
Wetterfee: Sommer und Winter mit Photoshop simulieren

Mit Photoshop bestimmen Sie das Wetter. Sei es der schönste Sonnenschein im Sommer oder starker Schneefall im Winter: Photoshop ist die Wetterfee, die alle Regler in den Händen hält. Dabei bestimmt gerade die Farbstimmung, wie wir ein Foto wahrnehmen. Und natürlich der simulierte Schnee oder die mit nur einem Filter erzeugte Sonne. Hier: //Wetterfee: Frühling und Herbst mit Photoshop simulieren// Das Ausgangsfoto Die folgende Aufnahme...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Inhaltsbasierte Retusche mit Photoshop: So verschwinden störende Bildelemente im Handumdrehen

22. Dezember 2014
von
Inhaltsbasierte Retusche mit Photoshop: So verschwinden störende Bildelemente im Handumdrehen

Inhaltsbasiert bedeutet, dass Photoshop ausgewählte Bereich mit Inhalten aus der Umgebung füllt und dabei auf die aktuelle Licht- und Farbstimmung achtet, sowie darauf, dass sich Muster nicht allzu deutlich wiederholen. Und Sie haben Recht, wenn Sie nun sagen: das ist pure Photoshop-Magie. Denn die Technik ist schnell erlernt und leicht umzusetzen, die Ergebnisse dazu einfach erstaunlich. Kleine Tipps, bevor es los geht In den...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Es werde Licht! So retten Sie unterbelichtete Fotos mit Photoshop CC

11. Dezember 2014
von
Es werde Licht! So retten Sie unterbelichtete Fotos mit Photoshop CC

Eigentlich ist es ja ein schöner Schnappschuss. Aber die Erinnerung an den Moment ist irgendwie heller als das Bild. Noch, aber was ist in fünf Jahren? Besser wäre es schon, man könnte etwas mehr erkennen. Kennen Sie das? Ihnen kann geholfen werden. Photoshop bringt genügend Werkzeuge und Funktionen mit, um Bildmaterial aufzuwerten. Und gerade Aufnahmen, die unter schwierigen Lichtsituationen entstanden sind, lassen sich leicht...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Camera Raw-Tutorial: Punktgenaue Bildoptimierungen ohne Photoshop

1. Dezember 2014
von
Camera Raw-Tutorial: Punktgenaue Bildoptimierungen ohne Photoshop

Die Raw-Konvertierung bietet zahlreiche Vorteile, doch war es lange Zeit schwierig, Optimierungen im Detail umzusetzen. Das Ziel war ja auch eher die Entwicklung des gesamten Fotos. Mittlerweile bietet uns der Raw-Dialog aber so einige Werkzeuge an, punktgenau Änderungen vorzunehmen. Wir stellen die Radial- und Verlaufsfilter vor, zur besseren Unterstützung des Bildbearbeiters bei der selektiven Kontrolle einzelner Bildbereiche. Camera Raw-Tipp #1: Die generelle Optimierung Nicht...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Photoshop aufgebohrt und tiefer gelegt: So arbeiten Sie schneller und effizienter!

17. November 2014
von
Photoshop aufgebohrt und tiefer gelegt: So arbeiten Sie schneller und effizienter!

Photoshop bietet uns so einige Optionen an, die Leistung zu steigern und Zeit zu sparen. Einmalig sollten dabei die Voreinstellungen an das genutzte System angepasst werden. Öfters einsetzbar sind dagegen die kleinen Helfer sowie unsere Tipps und Tricks, die auf langer Strecke die Arbeit beschleunigen und erleichtern, gerade bei immer wiederkehrenden und gleichbleibenden Aufgaben. Photoshop Fast & Furious-Tipp #1: Leistung Im Hauptmenü gehen Sie...