Articles by Denis Potschien

Google Profile: http://plus.google.com/+DenisPotschien

Design

HTML5 und CSS3: So machen Sie Ihre Website fit für hochauflösende Displays

16. März 2015
von
HTML5 und CSS3: So machen Sie Ihre Website fit für hochauflösende Displays

Als Apple vor einigen Jahren anfing, seine iPhones, iPads und MacBooks mit hochauflösenden Displays – den sogenannten Retina-Displays – auszustatten, hat das zu einer deutlichen Verbesserung der Darstellungsqualität geführt. Einzelne Pixel sind auf diesen Displays nicht mehr als solche zu erkennen. Mittlerweile sind hochauflösende Displays längst keine Besonderheit mehr. Vor allem aktuelle Mobilgeräte sind schon in der Mittelklasse hochauflösend. Während viele Apps für Mobilgeräte...

JavaScript & jQuery

Ich dreh am Rad: Wheelnav.js erlaubt kreisrunde Navigationsmenüs

6. März 2015
von
Ich dreh am Rad: Wheelnav.js erlaubt kreisrunde Navigationsmenüs

Eine Navigation muss nicht immer horizontal oder vertikal angeordnet sein. Sie kann sich durchaus auch mal im Kreis drehen. Besonders einfach geht das mit der Javascript-Bibliothek Wheelnav.js. Diese erlaubt es, Menüs kreisförmig anzuordnen. Auswahlen tätigt man durch Drehen. Wheelnav.js basiert auf Raphaël.js, welches das Zeichnen von SVG-Grafiken per Javascript ermöglicht. Kickstart: Bibliotheken einbinden und Elemente auszeichnen Bevor es losgeht, müssen Wheelnav.js und Raphaël.js in ein...

Essentials

Texte in Bildern erkennen mit Project Naptha – einer cleveren Chrome-Erweiterung

3. März 2015
von
Texte in Bildern erkennen mit Project Naptha – einer cleveren Chrome-Erweiterung

Dass längere Texte in Bitmap-basierten Bildformaten wie JPG oder PNG untergebracht werden, findet man ja eher selten. Doch es ist durchaus üblich, Überschriften und Begleitinformationen in Bildern zu platzieren. Auch in Screenshots findet man häufiger mal längere Texte. Diese Textinformationen zu markieren und auszulesen, ist mit dem Browser nicht möglich. Die Chrome-Erweiterung „Project Naptha“ ermöglicht aber dank integrierter Texterkennung genau dieses Markieren und Auslesen von...

JavaScript & jQuery

HTML5: Screen-Orientation-API – Bildschirm drehen mit JavaScript

27. Februar 2015
von
HTML5: Screen-Orientation-API – Bildschirm drehen mit JavaScript

Über Media Queries kann man das Aussehen einer Website abhängig machen von der Bildschirmorientierung eines Smartphones oder Tablets. Doch gelegentlich kann es vorkommen, dass eine Website nur für eine ganz bestimmte Orientierung vorgesehen ist – Portrait oder Landscape. Bei nativen Apps lässt sich für diesen Fall ein Format vorgeben. Dann wird die App unabhängig von der tatsächlichen Ausrichtung des Gerätes ausschließlich in dem Vorgabemodus dargestellt. Mit...

HTML/CSS

Transformicons: Animierte CSS-Buttons für HTML5-Websites

26. Februar 2015
von
Transformicons: Animierte CSS-Buttons für HTML5-Websites

Vor HTML5 und CSS3 waren vor allem animierte GIF-Bilder ein beliebtes Mittel, um eine Website in Bewegung zu bringen. Dank der Animationsmöglichkeiten von CSS3 und SVG können solche bewegten Bilder heutzutage deutlich eleganter und zudem vektorbasiert und interaktiv realisiert werden. Das Projekt Transformicons stellt eine Reihe klassischer Buttons für Navigationen zur Verfügung, die mit kleinen aber feinen Animationen auf sich aufmerksam machen. Buttons zusammenstellen und einbinden...

Freebies, Tools und Templates

Webtypobuch: 150 Seiten kompaktes Wissen als kostenloses E-Book

25. Februar 2015
von
Webtypobuch: 150 Seiten kompaktes Wissen als kostenloses E-Book

Typografie ist ein Thema, das zahlreiche Bücher füllt. Eines davon hat der Webdesigner und -entwickler Gerrit van Aaken geschrieben. Er brachte schon 2012 das Webtypobuch heraus, das auf knapp 150 Seiten sehr kompakt und umfangreich über Typografie im Allgemeinen, vor allem aber über Webtypografie im Speziellen informiert. Jetzt hat der Autor sein Buch, das seinerzeit unter anderem dank Unterstützung des renommierten Schriftenanbieters Fontshop entstanden ist,...

JavaScript & jQuery

Blockrain.js für jQuery: So bauen Sie sich ein Tetris für die eigene Website

23. Februar 2015
von
Blockrain.js für jQuery: So bauen Sie sich ein Tetris für die eigene Website

In den 80er Jahren war Tetris ein überaus erfolgreiches Computerspiel, welches auch noch in späteren Jahrzehnten, vor allem dank Nintendo und dem Gameboy weltweit bekannt und beliebt blieb. Heute gilt Tetris als Klassiker unter den Computerspielen und wird weiterhin oftmals nachgeahmt. Mit der JavaScript-Adaption „Blockrain.js“ kann sich nun jeder das Spielvergnügen und den Flair der 80er auf seine Website holen. Dabei gibt es viele Möglichkeiten,...

Design

Logodesign und der Zeitgeist: Zeiten ändern sich, Logos auch

20. Februar 2015
von
Logodesign und der Zeitgeist: Zeiten ändern sich, Logos auch

Wort- und Bildmarken unterziehen sich im Laufe der Jahre und Jahrzehnte immer wieder kleinen und größeren Veränderungen. Abgesehen von Trendanpassungen wie Glanz-, 3D- und Schatteneffekte, die ganz einfach wieder verschwinden, wenn der Trend vorüber ist, erkennt man an zahlreichen Beispielen vor allem eines: Formen werden einfacher, Proportionen harmonischer und Details verschwinden. In der Gründungszeit eines Unternehmens werden Logos meist nicht von professionellen Gestaltern entworfen,...

Design

Kostenloser Font: New Yorker Designmuseum gibt Schriftart Cooper Hewitt frei

19. Februar 2015
von
Kostenloser Font: New Yorker Designmuseum gibt Schriftart Cooper Hewitt frei

In ein Corporate Design wird meist viel Geld investiert. Vor allem für bekannte Marken ist es wichtig, sich individuell und einzigartig zu präsentieren. Daher setzen zahlreiche Marken auf individuelle Schriften, die aus bestehenden Schriften abgeleitet oder gänzlich neu gestaltet werden. Auch das berühmte Designmuseum Cooper Hewitt in New York hat nach dreijähriger Renovierungszeit mit seiner Wiedereröffnung Ende letzten Jahres eine eigene Hausschrift bekommen. Anders...

Design

Leben ohne Adobe: Möglich, aber sinnlos (IMHO)

18. Februar 2015
von
Leben ohne Adobe: Möglich, aber sinnlos (IMHO)

Adobe feiert in diesem Monat den 25. Geburtstag von Photoshop. Im Jahr 1990 kam die erste Version der Bildbearbeitung auf den Markt und die war der Anfang des weltweiten Erfolgs des kalifornischen Unternehmens. Photoshop dürfte immer noch das bekannteste Produkt von Adobe sein, welches auch jenseits der Designbranche beliebt ist und eingesetzt wird. In den vergangenen 25 Jahren hat Adobe sein Portfolio immer weiter...