Artikel von Denis Potschien

Google Profile: http://plus.google.com/+DenisPotschien

Audio

HTML5 und die Web-Audio-API, Teil 2: Wir erstellen ein visuelles Audiospektrum per Canvas

17. Oktober 2014
von
HTML5 und die Web-Audio-API, Teil 2: Wir erstellen ein visuelles Audiospektrum per Canvas

Die neue Web-Audio-API mit ihren verschiedenen Möglichkeiten der Audiowiedergabe und -manipulation wurde hier bereits vorgestellt. Dabei haben wir einige der interessantesten Funktionen bereits vorgestellt. Ein recht komplexes Feld haben wir aber einem eigenem Artikel, nämlich diesem hier, vorbehalten. Denn, zusammen mit den Canvas-Zeichenfunktionen von JavaScript lässt sich damit auch ein visuelles Audiospektrum einer Wiedergabe realisieren. HTML-Elemente und „AudioContext“ bereitstellen Zunächst einmal werden ein Audioelement...

Weiterlesen »

Audio

HTML5 und die Web-Audio-API: Audiodateien abspielen, manipulieren und Klänge erzeugen

10. Oktober 2014
von
HTML5 und die Web-Audio-API: Audiodateien abspielen, manipulieren und Klänge erzeugen

Mit HTML5 und dem „<audio>“-Element ist es möglich, Audiodateien ganz ohne Plug-in im Browser abzuspielen. Mit der neuen Web-Audio-API kann man nun Audiodateien direkt per JavaScript laden oder eigene Klänge erzeugen. Außerdem kann die API die Wiedergabe von Audiodateien manipulieren, indem zum Beispiel Frequenzbereiche verändert werden. Wir werfen einen genaueren Blick auf die musikalische Schnittstelle. Anwendungsfall 1: Wiedergabe einer Audiodatei Zunächst einmal muss festgelegt...

Weiterlesen »

Canvas

3D im Browser: Seen.js erstellt komplexe Grafiken und Animationen für Canvas und SVG

2. Oktober 2014
von
3D im Browser: Seen.js erstellt komplexe Grafiken und Animationen für Canvas und SVG

HTML5 und JavaScript bieten alle Funktionen, um komplexe Grafiken und Animationen im Browser zu realisieren. Die JavaScript-Bibliothek „seen.js“ bietet hierfür eine umfangreiche Auswahl an Möglichkeiten, um aufwändige 3D-Welten im Browser entstehen zu lassen. „seen.js“ ist unabhängig von jQuery oder anderen Bibliotheken und erstellt eindrucksvolle 3D-Objekte und Szenerien auf der Basis von HTML5-Canvas und SVG. 3D im Browser, ganz ohne Plugin… So entwickeln Sie mit...

Weiterlesen »

Javascript

HTML5: So blenden Sie mit der Pointer-Lock-API den Mauszeiger bei Bedarf einfach aus

30. September 2014
von
HTML5: So blenden Sie mit der Pointer-Lock-API den Mauszeiger bei Bedarf einfach aus

Der Browser wird mehr und mehr zum Ort für Spiele. Dank HTML5 und den neuen JavaScript-APIs lassen sich komplexe und anspruchsvolle Anwendungen realisieren. Dabei ist der Mauszeiger nicht immer der richtige Begleiter. Vor allem, wenn die Steuerung per Tastatur erfolgt, stört der Mauszeiger in der Regel. Daher sorgt die neue Pointer-Lock-API dafür, dass er bei Bedarf einfach ausgeblendet werden kann. Pointer-Lock-API: Einfaches Aus- und...

Weiterlesen »

CSS

Sequence.js: Responsiver Content-Slider mit CSS3-Transitions und Gestensteuerung

18. September 2014
von
Sequence.js: Responsiver Content-Slider mit CSS3-Transitions und Gestensteuerung

Plug-ins für Content-Slider findet man wie Sand am Meer. Viele dieser Slider unterstützen auch CSS3-Transitions für Animationen und sind zum Teil responsiv gestaltet. Sequence.js ist dennoch eine Besonderheit unter den Content-Slidern. Denn dieses JavaScript ermöglicht nicht nur einen animierten Wechsel der einzelnen Slides. Auch die einzelnen Inhalte der Slides – Überschriften, Bilder etc. – können beim Wechsel animiert eingeblendet werden. Und wie es sich...

Weiterlesen »

CSS

SVG-Fallback für ältere Browser: Tipps zur alternativen Auszeichnung ohne JavaScript

12. September 2014
von
SVG-Fallback für ältere Browser: Tipps zur alternativen Auszeichnung ohne JavaScript

Das SVG-Format wird mittlerweile von allen gängigen Browsern unterstützt. Es ist vor allem der Internet Explorer, der in älteren, leider aber immer noch verwendeten Versionen Probleme macht. Da er das SVG-Format nicht kennt, müssen Alternativen wie PNG oder JPEG als Fallback her. Zwar gibt es per JavaScript Möglichkeiten, für bestimmte Browser alternative Dateien einzubinden – für JavaScript-Verweigerer ist das jedoch keine Option. Außerdem gibt...

Weiterlesen »

Bilder

Low-Poly-Trend: Sechs freie Generatoren für Hintergründe und Bilder

3. September 2014
von
Low-Poly-Trend: Sechs freie Generatoren für Hintergründe und Bilder

Immer mehr Websites folgen dem Low-Poly-Trend und setzen ihn ein, um Hintergründe und Bilder verfremdet darzustellen. Im Prinzip ist der Trend schnell geklärt: Er ähnelt dem klassischen Mosaikeffekt mit dem Unterschied, dass statt quadratisch angeordneter farbiger Flächen Polygone unterschiedlicher Form platziert werden. Da meist dreieckige Formen verwendet werden, ist auch von Triangulation die Rede. Im Folgenden stellen wir einige Generatoren und Werkzeuge vor, mit...

Weiterlesen »

Canvas

HTML5-Canvas: Einfacher zeichnen mit „Fabric.js“

26. August 2014
von
HTML5-Canvas: Einfacher zeichnen mit „Fabric.js“

Die Zeichenfunktionen von Canvas sind durchaus umfangreich und erlauben das Erstellen komplexer Formen und Animationen. Allerdings ist eine Kombination mehrerer Methoden notwendig, um beispielsweise eine Form zu erstellen, zu drehen und mit einer Farbe zu füllen. Die JavaScript-Bibliothek „Fabric.js“ vereinfacht die Möglichkeiten von Canvas und stellt Funktionen bereit, die gerade für komplexe Form- und Animationserstellungen Arbeitserleichterungen bringen. Außerdem sind Animationen und Interaktionen schnell eingerichtet...

Weiterlesen »

HTML

HTML5: mehr Flexibilität bei Formularen

21. August 2014
von
HTML5: mehr Flexibilität bei Formularen

Für Formulare hat HTML5 einige neue Möglichkeiten geschaffen. Eingabefelder für E-Mail-Adressen und Datumsangaben sind ebenso machbar wie Pflichtfelder und Eingabevorgaben – um nur einige zu nennen. Doch dank HTML5 lassen sich Formulare noch flexibler gestalten. So sind Formulare mit mehr als einem Submit-Button möglich. Außerdem können Eingabe- und Auswahlelemente auch außerhalb des eigentlichen Formulares ausgezeichnet werden. Mehrere Submit-Buttons für Formulare Bisher war für jedes...

Weiterlesen »

CSS

CSS3-Background-Blends: Überblendungseffekte wie mit Photoshop, aber in purem CSS3

19. August 2014
von
CSS3-Background-Blends: Überblendungseffekte wie mit Photoshop, aber in purem CSS3

Seit CSS3 ist es möglich, mehrere Hintergründe auf ein Element anzuwenden. Dabei werden diese Hintergrundgrafiken oder -farben einfach übereinander gelegt. Sind Transparenzen innerhalb der Hintergründe vorhanden, sorgen sie dafür, dass der darunter liegende Hintergrund hindurchscheint. Mit den neuen CSS3-Überblendungseffekten gibt es nun weitere Möglichkeiten, mehrere Hintergründe miteinander zu kombinieren. Hintergründe anlegen und Effekt auswählen Zunächst einmal müssen mehrere Hintergründe per „background“-Eigenschaft angelegt werden. Sollen...

Weiterlesen »