Articles by Denis Potschien

Google Profile: http://plus.google.com/+DenisPotschien

Design

Brandneu: Photoshops Zeichenflächen erleichtern das Webdesign

3. Juli 2015
von
photoshop-zeichenflaeche-teaser_DE

Eine der größten Neuerungen der aktuellen Creative Cloud von Adobe ist die Einführung von Zeichenflächen in Photoshop. Aus Illustrator kennt man diese Funktion bereits. Sie erlaubt es, innerhalb eines Dokumentes mehrere eigenständige Bereiche anzulegen, die unabhängig zu anderen gestaltet werden können. Gedacht ist diese neue Möglichkeit vor allem für das Erstellen von Weblayouts. Eine Website, mehrere Layouts Dank der Verbreitung von Smartphones und Tablets wird das...

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Behance: Zehn nützliche und inspirierende Iconsets

30. Juni 2015
von
behance-icons-teaser_DE

Icons sind im Webdesign ein beliebtes und unverzichtbares Instrument. Aber gerade das Erstellen komplexer Iconsets ist sehr zeitaufwändig. Daher greifen viele Webdesigner und -entwickler auf fertige Icons zurück, von denen es dankenswerterweise eine große Auswahl gibt – sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig. Auch das Kreativnetzwerk Behance ist eine gute Anlaufstelle, wenn man auf der Suche nach Icons ist. Neben klassischen Sets, die sehr umfangreich...

Design

CSS3: Animation mit play() und pause() steuern

26. Juni 2015
von
css3-playpause-teaser_DE

Seit Einführung der „animate()“-Methode ist es möglich, CSS3-Animationen direkt per JavaScript zu erstellen, ohne dass diese in irgendeinem Stylesheet definiert sein müssen. Fortan können wir diese Animationen nun auch mit den Methoden „play()“ und „pause()“ steuern – also ganz so, wie man es von der Audio- und Videosteuerung her kennt. Darüber hinaus stehen mit „cancel()“ und „reverse()“ weitere Methoden zur Verfügung, die eine umfangreiche Steuerung...

Design

Behance: 19 inspirierende, kostenlose Schriften gegen langweilige Designs

24. Juni 2015
von
behancefonts-teaser_DE

Das Kreativnetzwerk Behance, das von Adobe betrieben wird, ist immer eine gute Anlaufstelle, um sich einfach mal inspirieren zu lassen. Viele Gestalter und Illustratoren stellen dort freie und Auftragsarbeiten vor. Darunter befinden sich auch viele Schriften, die nicht nur als Entwurf vorhanden sind, sondern auch produktiv genutzt werden können. Viele dieser Schriften sind zudem kostenlos und teils sogar recht gut ausgebaut. Schriften für den Alltagseinsatz...

JavaScript & jQuery

Zahl, E-Mail-Adresse oder Datum: is.js findet es heraus

23. Juni 2015
von
isjs-teaser_DE

Die JavaScript-Bibliothek is.js ist ein umfangreiches Werkzeug, um Zahlen, Zeichenketten, Arrays und Objekte auf bestimmte Eigenschaften zu überprüfen. So lässt sich mit is.js zum Beispiel feststellen, ob es sich bei einer Zeichenkette um ein Datum oder eine E-Mail-Adresse handelt. Auch lässt sich herausfinden, ob ein Wert beispielsweise ein Array oder ein boolescher Ausdruck ist. Die Bibliothek umfasst zahlreiche Methoden, die zur Validierung von Formulareingaben oder für...

JavaScript & jQuery

JavaScript: Template-String erlaubt Variablen und Umbrüche in Zeichenketten

19. Juni 2015
von
javascript-templatestring-teaser_DE

Arbeitet man mit JavaScript, kommt es immer wieder vor, dass Variablen oder Zeilenumbrüche  in einer Zeichenkette untergebracht werden müssen. Während man Variablen per Plus-Zeichen an eine Zeichenkette anhängt, ist das Einfügen von Zeilenumbrüchen nur als spezielle Steuerzeichen vorgesehen. Mit den neuen Template-String-Möglichkeiten von JavaScript, die derzeit noch experimentell sind, lassen sich Variablen und Umbrüche künftig deutlich unkomplizierter in einer Zeichenkette unterbringen. Template-String auszeichnen Die...

Design

Media Queries Level 4: Pointer optimiert Websites für Zeigegeräte

12. Juni 2015
von
Media Queries Level 4: Pointer optimiert Websites für Zeigegeräte

Dank Media Queries lässt sich eine Website unter anderem für verschiedene Auflösungen und Geräteorientierungen gestalten. So ist es möglich, für nahezu alle Geräte ein optimales Aussehen bereitzustellen. Eine Sache konnte bislang jedoch nicht berücksichtigt werden, nämlich das Zeigegerät beziehungsweise der Pointer. Zwar darf man sich bei kleinen Auflösungen relativ sicher sein, dass es sich um ein Smartphone mit entsprechender Gestensteuerung handelt; zwischen gestengesteuerten Tablets und mausgesteuerten...

HTML/CSS

MUI: CSS-Framework für Websites in Googles Material Design

9. Juni 2015
von
MUI CSS-Framework

Mitte letzten Jahres stellte Google sein neues Designkonzept „Material Design“ vor. Es löst das bisher eingesetzte „Flat Design“ ab und wird in allen Produkten des Unternehmens eingesetzt – von Googles Websites über Chrome bis zum Betriebssystem Android. Mit dem Framework MUI lässt sich das „Material Design“ per HTML, CSS und JavaScript auch auf Webprojekte anwenden. Dabei wird das Designkonzept von der Farbgebung und Typografie über...

HTML/CSS

Lining.js: Textzeilen verändern per CSS-Selektor

5. Juni 2015
von
liningjs-teaser_DE

Dank der zahlreich zur Verfügung stehenden CSS-Selektoren kann man per Stylesheets auf fast jedes einzelne HTML-Element innerhalb eines Dokumentes zugreifen. Und dank des Pseudoelementes ::first-line hat man sogar innerhalb eines Textes die Möglichkeit, CSS-Eigenschaften nur auf die erste Zeile anzuwenden – unabhängig davon, ob die Zeile automatisch umgebrochen oder durch manuellen Zeilenumbruch herbeigeführt wird. Da es neben ::first-line aber keine weiteren Selektoren gibt, um auf die zweite,...

JavaScript & jQuery

Fetch-API: Einfaches Laden von Inhalten ohne XMLHttpRequest

29. Mai 2015
von
fetchapi-teaser_DE

Komplexe Web-Applikationen setzen zunehmend auf JavaScript. Dabei werden auch Inhalte immer häufiger per JavaScript geladen. Bislang erfolgte dies über ein XMLHttpRequest-Objekt, was aber immer vergleichsweise umständlich war. So sind hierzu die Methoden open() und send() notwendig, um Inhalte zu laden. Per Callback-Funktion, die über einen Event-Listener aufgerufen wird, können die Inhalte dann abgerufen werden. Die neue Fetch-API vereinfacht das Laden von Inhalten deutlich. Laden mit fetch()...