Design

SmallPDF: Umfassender PDF-Werkzeugkasten als Web-App

4. August 2015
von Denis Potschien
0
SmallPDF: Umfassender PDF-Werkzeugkasten als Web-App

Adobe Acrobat ist nach wie vor die Standardlösung für das Erstellen, Bearbeiten und Optimieren von PDF-Dateien. Seit es die Document Cloud gibt, steht einem neben der Desktopanwendung auch eine Webanwendung mit den wichtigsten PDF-Funktionen zur Verfügung. Mit smallpdf gibt es einen ganz ähnlichen Dienst, mit dem man per Webanwendung PDF-Dateien unter anderem erstellen, konvertieren und zusammenfügen kann. Im Gegensatz zur Document Cloud von Adobe ist smallpdf kostenlos.

Anzeige
Design

SVG Circus: Animationen per Web App

3. August 2015
von Denis Potschien
0
svgcircus-teaser_DE

Mit dem SVG-Format ist es nicht nur möglich, statische Vektorgrafiken zu erstellen. Auch Animationen lassen sich damit realisieren. Während Grafikprogramme wie Adobe Illustrator das Speichern statischer SVG-Formate ermöglichen, gibt es kaum Anwendungen, mit denen auch SVG-Animationen erstellt werden können. Über die Web App SVG Circus können genau solche animierten Grafiken im SVG-Format angelegt werden. Anders als bei vielen JavaScript-SVG-Frameworks muss man hier weder JavaScript, noch SVG-Auszeichnung beherrschen. Alles läuft über eine grafische Oberfläche, die sehr einfach zu bedienen ist.

E-Business

So arbeiten Freelancer optimal von zu Hause aus

1. August 2015
von Andreas Hecht
2
So arbeiten Freelancer optimal von zu Hause aus

Von zu Hause aus zu arbeiten kann ein Geschenk oder ein Fluch sein. Grundsätzlich kann ich nur bestätigen, wie schön es doch ist, in seinem Heim zu arbeiten und nicht jeden Morgen in ein Büro fahren zu müssen. Ich arbeite nun bereits etliche Jahre in meinen eigenen vier Wänden. Doch was mir gut gefällt, ist nicht unbedingt jedermanns Sache. Einigen Menschen mangelt es an der nötigen Disziplin, oder sie wissen nicht, wie man sich optimal diszipliniert und einrichtet für diese Tätigkeit. Wenn man sich jedoch an einige Tipps hält, stellt sich die nötige Disziplin fast von selbst ein. Daher gebe ich Ihnen im heutigen Beitrag einige Tipps, die Ihnen helfen sollen, besser mit der Arbeit von zu Hause aus zurecht zu kommen.

Plugins

31. Juli 2015
von Andreas Hecht
2

Was würden WordPress Nutzer nur ohne Plugins machen? Egal ob Profi oder Gelegenheitsnutzer, Plugins erleichtern uns das Arbeitsleben. Im Rahmen unserer Serie haben wir für Sie die neuesten und interessantesten Plugins ausfindig gemacht. Vielleicht ist ein Plugin dabei, nach dem Sie schon lange gesucht haben.

Bilder & Vektorgrafiken bearbeiten

Icons in Illustrator erstellen: So geht es

30. Juli 2015
von Denis Potschien
0
iconsillustrator_teaser_DE

Es mangelt sicher nicht an guten und auch kostenlosen Iconsets, die man für eigene Zwecke anpassen und einsetzen kann. Aber manchmal muss oder soll es dann doch mal etwas Eigenes und Individuelles sein. Gerade die Entwicklung von Icons ist eine anspruchsvolle Sache. Sie müssen möglichst einfach in der Gestaltung sein und dennoch eine eindeutige und klar verständliche Botschaft vermitteln. Dazu kommt, dass Icons innerhalb eines Sets ein einheitliches Aussehen haben müssen.

Design

Speed Design: 14 schnelle Tipps für die Arbeit mit Illustrator

29. Juli 2015
von Denis Potschien
0
Speed Design: 14 schnelle Tipps für die Arbeit mit Illustrator

Für viele Webdesigner ist Photoshop nach wie vor erste Wahl, wenn es um die Gestaltung von Weblayouts geht. Aber da das Webdesign dank des SVG-Formates zunehmend auf vektorbasierte Grafiken setzt, wird Illustrator auch für Webdesigner immer wichtiger. Für alle, die (noch) keine Profis im Umgang mit Illustrator sind, gibt es Speed Design. Die Website stellt 14 schnelle Tipps vor, die die Arbeit mit Illustrator vereinfachen.

Themes

28. Juli 2015
von Andreas Hecht
3

Auch im Juli 2015 haben wir uns auf die Suche nach neuen und aufregenden WordPress Themes für Sie gemacht. Vielleicht finden Sie Ihr Traum-Theme und können mit einem neuen Design Ihre Leser überraschen. Wie immer haben wir auf eine hochwertige Mischung geachtet.

Design

10 coole Sachen, die man mit HTML-Elementen machen kann

27. Juli 2015
von Andreas Hecht
2
coolesachen-html-teaser_DE

Bis heute sind insgesamt 142 HTML-Elemente vom W3C standardisiert worden, mit Ausnahme derer, die sich noch in der Phase der Standardisierung befinden und natürlich denen, die man als überholt kennzeichnet. Das bedeutet, dass man durchaus einige Elemente nicht kennt und daher nicht benutzt, obwohl sie vielleicht sehr nützlich sein könnten. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen daher einige wenig genutzte Elemente vor, die Ihnen jedoch viel Arbeit bei der Entwicklung neuer Websites und Anwendungen abnehmen und somit hilfreich sein könnten. Auch im Sinne der Webstandards ist es wichtig, für gewisse Aufgaben auch dasjenige Markup zu verwenden, das für diese Aufgabe an sich vorgesehen ist.

E-Business

24. Juli 2015
von Michael Dobler
6

Kopp legt nach. Heute geht es um den Datenschutz. Genau das richtige Thema, um an einem heißen Sommernachmittag die Gemüter zu erhitzen. Wer eine Website betreibt, der sollte seine Caipi vielleicht mal zur Seite stellen und lesen. Danach wieder entspannt am Freitagsdrink nippen, oder an der Website schrauben…

JavaScript & jQuery

Blip. und die Web Audio API: Einfach mit Audiodateien arbeiten

24. Juli 2015
von Denis Potschien
0
Blip. und die Web Audio API: Einfach mit Audiodateien arbeiten

Mit Einführung der Web-Audio-API ist das Erstellen und Manipulieren von Sounds per JavaScript möglich geworden. Die Audio-Library Blip. stellt Methoden zur Verfügung, mit denen schnell und relativ unkompliziert Klänge eingebunden, verändert und abgespielt werden können. So können Sie etwa die Abspielgeschwindigkeit beeinflussen, Sounds übereinander legen oder sie in einer Schleife abspielen. Das funktioniert verhältnismäßig einfach. Im folgenden Beitrag stelle ich ein paar funktionierende Beispiele für den Soforteinsatz vor…